Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Export SQL Select in Datei

Frage Microsoft Microsoft Office

Mitglied: gourgaz

gourgaz (Level 1) - Jetzt verbinden

22.06.2013 um 15:03 Uhr, 2241 Aufrufe, 8 Kommentare

Ich habe ein Problem mit dem ich momentan nicht mehr weiterkomme. Ein Kunde hat einen Fehler in der von uns entwickelten Software gemeldet. Er selektiert bestimmte Daten. Diese werden vom Programm mit einem SQL Select zusammengestellt. Dann will der Kunde die Daten zu Excel exportieren. Nach dem select wird eine Methode einer Fremdfirma ausgeführt die ich nicht debuggen kann. Die Daten werden in eine Datei geschrieben und als txt Datei gespeichert und dann wird Excel aufgerufen und die Daten aus der txt Datei gelesen.

Der Kunde führt nun die Selektion aus und das Ergebnis sind einige dutzend Zeilen, die er sich auch in unserer Software anzeigen lassen kann. Wenn er nun den Export ausführt, überschreibt die nächste Zeile immer die vorhergehende. Dies ist so nicht gewünscht. Es sollen alle Zeilen untereinander in die txt geschrieben werden. Ich habe das ganze mit einem einem dump des Kunden auf unserem System getestet und es funktioniert einwandfrei. Ich habe die Vorlage für den Excel Export beim Kunden ausgetauscht und ich habe die dll Dateien beim Kunden ausgetauscht. Der Fehler tritt jedoch weiterhin auf. Die Software läuft beim Kunden unter Windows7. Hat jemand eine Idee was diesen Fehler verursachen kann?
Mitglied: colinardo
22.06.2013, aktualisiert um 15:44 Uhr
Hallo gourgaz,
du würdest uns und dir sehr sehr helfen wenn wir einen Blick in den Code der Excel-Export Vorlage werfen könnten, Hellsehen können wir hier leider noch nicht ...
scheint so als würde die Textdatei bei einem Loop immer wieder mit der aktuellen Zeile überschrieben, d.h. die Textdatei wurde nicht mit der Methode Append geöffnet. Was mich stutzig macht ist das es dann auf einem anderen System funktioniert.
Also füttere uns mal sonst verhungern wir
Danke
Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: filippg
22.06.2013 um 15:57 Uhr
Hallo,

also, so wie ich dich verstehe ist die Exportanwendung eines Drittanbieters fehlerhaft, oder?
Ist das denn dein Problem? (oder hat die der Kunde verbrochen)

Ein "Workaround" könnte sein, eine eigene Exportfunktion zu schreiben. CSV-Export ist ganz einfach & kann von Excel ganz gut geöffnet werden (Escapen von ; in Datenfeldern nicht vergessen). MS SQL kann auch Bulk Export (als Query oder Kommandozeilentool). Und Excel bringt einen ADO.NET-fähigen Treiber mit, mit dem du aus jeder Anwendung direkt .xls-Dateien erstellen kannst.

Gruß

Filipp
Bitte warten ..
Mitglied: gourgaz
22.06.2013 um 16:35 Uhr
Die Excel Export Vorlage habe ich als Fehlerursache eigentlich ausgeschlossen. Das System funktioniert bei allen anderen Kunden einwandfrei. Auch bei uns funktioniert sie. Ich habe die Vorlage beim Kunden ausgetauscht. Es muss also eher eine System Einstellung beim Kunden sein. An die Vorlage komme ich momentan leider nicht ran, werde sie dann aber noch einmal am Montag posten.
Bitte warten ..
Mitglied: gourgaz
22.06.2013 um 16:37 Uhr
Die Exportanwendung stammt von einem Drittanbieter und funktioniert bei uns und bei allen anderen Kunden ohne Probleme. Daher will ich an der Stelle eher nicht rumschrauben.
Bitte warten ..
Mitglied: gourgaz
22.06.2013 um 16:52 Uhr
Noch als Ergänzung: Es gibt mehrere andere Stellen in der Software wo ein Export gemacht werden kann. Alle anderen Exports funktionieren. Das spricht wiederum dagegen das es am System des Kunden liegt. Mit der Vorlage funktioniert es auch auf allen Systemen ausser auf dem System des Kunden.
Bitte warten ..
Mitglied: LianenSchwinger
22.06.2013 um 17:59 Uhr
Hallo,

kann es mit dem Ergebnis des SELECT zu tun haben? Wie sieht es mit Sonderzeichen oder NULL-Werten im Ergebnis aus?

G Jörg
Bitte warten ..
Mitglied: gourgaz
23.06.2013 um 16:23 Uhr
Zitat von LianenSchwinger:
Hallo,

kann es mit dem Ergebnis des SELECT zu tun haben? Wie sieht es mit Sonderzeichen oder NULL-Werten im Ergebnis aus?

G Jörg

Auch das kann ich ausschließen. Dann würde es auf einem anderen System ebenfalls einen Fehler geben
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
23.06.2013 um 19:10 Uhr
Von was einem Programm sprechen wir hier eigentlich? Ist das eine Anwendung die auf Access basiert ?
Wenn wirklich nur auf einem System Fehler auftreten soll der Kunde sein System mal neu aufsetzen. Oder ihr zieht mit Absprache des Kunden ein Image des Systems und untersucht das Phänomen in einer VM. Denke aber das das neu Aufsetzen schneller gehen sollte als eine langwierige Suchaktion nach dem Fehler. Spart euch und dem Kunden kostbare Zeit.
Grüsse Uwe
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Microsoft
gelöst SQL LDF Datei SHRINKFILE (7)

Frage von lupolo zum Thema Microsoft ...

Datenbanken
gelöst 1GB phpMyAdmin SQL Datei in SQL Server 2008 R2 importieren (7)

Frage von Himpke zum Thema Datenbanken ...

Datenbanken
gelöst Täglicher Export einer View aus MS SQL 2008 in Excel oder CSV (9)

Frage von Arafat zum Thema Datenbanken ...

Datenbanken
Mit sql eine Zeile einfügen, select und feste Werte (9)

Frage von helmuthelmut2000 zum Thema Datenbanken ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (29)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...