Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

ext. Festplatte und USB-Hub wird seit kurzem nicht mehr erkannt!

Frage Hardware

Mitglied: roooy

roooy (Level 1) - Jetzt verbinden

02.04.2006, aktualisiert 18.10.2012, 15731 Aufrufe, 27 Kommentare

Sers,

meine ext. Festplatte und mein USB-Hub wird seit kurzem nicht mehr erkannt!!!
Habe schon alle ähnlichen Themen im Forum durchgelesen aber keine Antwort auf mein Problem gefunden!
An einem anderen PC geht beides!!!

-benutze Laptop min Win XP home ed.
-Festplatte ist von Trekstor (80GB, ohne ext. Stomversorgung, 2,5`)
-USB HUB und festplatte gingen bis jetzt ohne Probleme
-auf einem anderen PC gehen sie immer noch ohne Probleme
-Fehlermeldung wenn ich die Geräte anschliesse:Gerät wurde nicht erkannt!!
-Habe extra winxp neu instal. -->keine Reaktion
-Hab seit heute ne neu digicam-->geht auch nicht!!
-Drucker,Maus,Handy gehen ohne Probleme an allen Usb Plätzen
-Habe USB 2.0

bin am verzweifeln!!Ihr seit meine letzt Rettung!!
bitte Helft mir hab schon so viel prob.!!

Danke im voraus!
Mit freundlichen Grüßen
roooy
27 Antworten
Mitglied: BartSimpson
02.04.2006 um 11:12 Uhr
Dann starte mal die Kiste mit Knoppix. Dann weiste, ob die USB Ports am Rechner ok sind.
Bitte warten ..
Mitglied: roooy
02.04.2006 um 11:15 Uhr
Dann starte mal die Kiste mit Knoppix. Dann
weiste, ob die USB Ports am Rechner ok sind.

Was ist Knoppix???
Wo finde ich das?
Bitte warten ..
Mitglied: RobertTischler
02.04.2006 um 11:30 Uhr
Hallo

Hast du schon mal versucht die Festplatte direkt an den USB Port des Rechners anzuschliessen. Wenn du die Festplatte eingeschalten hasst geht sie auch an (laufgeräusche).
Knoppix findest du im Internet einfach mal bei Google suchen.

Mit freundlichen Grüßen
Bitte warten ..
Mitglied: roooy
02.04.2006 um 11:33 Uhr
ja,sie geht an!!!
LED leuchtet auch!!!

Habs auch direkt am Laptop probiert!
Bitte warten ..
Mitglied: BartSimpson
02.04.2006 um 11:37 Uhr
zu 1) Ein Linux was direkt von CD/DVD läuft. Prima zum testen von generellen Hardwarefehlern.
zu 2) www.knopper.net
Bitte warten ..
Mitglied: roooy
02.04.2006 um 11:47 Uhr
uuuh....bis ich des Prog geladen habe!!
Ist es wenigsten leicht verständlich??

Habt ihr sonst noch Ideen??Problem im Bios??
Bitte warten ..
Mitglied: RobertTischler
02.04.2006 um 11:55 Uhr
Kannst du denn den Hup als Fehler aus schlissen. Es kann doch sein das der Hup nicht fehler frei Funktioniert.
Bitte warten ..
Mitglied: roooy
02.04.2006 um 12:03 Uhr
ja,denn die Festplatte geht ja auch nicht direkt am PC!!!
Bitte warten ..
Mitglied: BartSimpson
02.04.2006 um 12:10 Uhr
Das die direkt am PC nicht geht, das liegt daran, das die Platten beim anlaufen teilweise mehr Strom brenötigen als die USB Norm her gibt, was zum sogar auf dauer zum Defekt des Ports führen kann. Den HUB den du benutzt hast, ist das ein aktiver oder ein passiver?? Im letzteren Fall würde dies das Energieproblem noch verschärfen. Deshalb würde ich USB Platten nur hinter einem aktiven USB HUB betreiben. Bei den 1,5" Platten sieht das anders aus. Die kann man auch direkt betreiben. Externe 2,5" oder 3,5" Platten sollte man direkt nur per FW betreiben.
Bitte warten ..
Mitglied: roooy
02.04.2006 um 12:14 Uhr
es ist ein aktiver,also mit ext. stromversorgung,falls du das meinst!
aber wieso ging die festplatte dann die ganze zeit direkt am usb Port?
die digi cam geht ja auch direk am Port nicht!!!
Bitte warten ..
Mitglied: RobertTischler
02.04.2006 um 12:16 Uhr
Hallo

USB Festplatten würde ich immer nur mit Netzteil Verwenden. Da immer mehr als 500mA verbraucht werden. Ob da nun ein aktiver oder direkt am Rechner angeschlossen.

Mit freundlichen Grüßen
Bitte warten ..
Mitglied: roooy
02.04.2006 um 12:18 Uhr
Hallo

USB Festplatten würde ich immer nur mit
Netzteil Verwenden. Da immer mehr als 500mA
verbraucht werden. Ob da nun ein aktiver
oder direkt am Rechner angeschlossen.

Mit freundlichen Grüßen

aber,sie ging doch die ganze Zeit!
(schon seit fast nem Jahr!)
Bitte warten ..
Mitglied: BartSimpson
02.04.2006 um 12:22 Uhr
Das ist ja das Problem, das nur im Einschaltmoment die 500mA überschritten werden. Aber wenn das genügent oft passiert, quittiert der Treiber(im Chip) seinen Dienst. Deshalb auch der aktive HUB. So ein Teil gibt es für ca. 6? und wenn der mal hin ist kein Beinbruch. Aber beim MB ist das denn sehr ärgerlich.
Bitte warten ..
Mitglied: RobertTischler
02.04.2006 um 12:23 Uhr
Kann auch aus eigener Erfahrung das ich einen ganzen Laptop Kaputtgemacht habe mit dem Anschluss einer USB Platte ohne Netzteil. Kannst du an dem USB Port einen andere USB Gerät anschliessen und wird es erkannt.
Bitte warten ..
Mitglied: roooy
02.04.2006 um 12:28 Uhr
ja,wie bereits geschrieben gehen Maus,Drucker und Handy ohne probleme!!!
also nur direkt übern PC!!!nicht über den Hub!
Bitte warten ..
Mitglied: 16568
02.04.2006, aktualisiert 18.10.2012
Das hier auch schon gelesen?

http://www.administrator.de/wissen/usb-usb-2.0-21399.html



Okay, folgendes:

laß Dir im Gerätemanager auch die ausgeblendeten Geräte anzeigen:

Für eine einmalige Aktion:
Start-->Ausführen-->cmd-->set devmgr_show_nonpresent_devices=1
Start-->Ausführen-->devmgmt.msc
Ansicht-->Ausgeblendete Geräte anzeigen

Soll die Variable permanent gesetzt werden:
Systemsteuerung-->System-->Erweitert-->Umgebungsvariablen-->Systemvariablen-->Neu-->eintragen: devmgr_show_nonpresent_devices=1

Und dann guck mal, was er Dir sonst so bemäkelt, fehlerhaft anzeigt.

Was fehlerhaft ist, alles rausschmeißen, oder Treiber installieren.

Der USB-Roothub/Datenträger wird als "unknown" definiert? Treiber manuell zuweisen (C:\WINDOWS\inf\usb.inf; C:\WINDOWS\inf\usbstor.inf)

Was für ein Motherboard hast Du, und vor allem, welche Anschlußgeräte hängen noch da dran?



Lonesome Walker
Bitte warten ..
Mitglied: roooy
02.04.2006 um 12:46 Uhr
sorry,kenn mich net so gut aus!!
wo finde ich am schnellsten was für ein mainboard ich habe?
Bitte warten ..
Mitglied: BartSimpson
02.04.2006 um 12:52 Uhr
Das der Rest geht liegt daran, das diese Geräte "selbstversogend" sind.
Ob es am OS oder am Board liegt, bekommst du nur raus, indem du die Kiste mit einem OS startest, was von CD/DVD läuft, wenn er dort auch nix erkennt sind die Port's hin. Sonst liegt es am Windows. Aber wie du schreibst, hast du Windows ja schon neu installiert. Dann würde ich ehr auf die Ports tippen. An der Knoppixkonsole denn einfach /sbin/lsusb -t eingeben, dann sollte ein Baum mit den USB Geräten kommen.
Bitte warten ..
Mitglied: roooy
02.04.2006 um 14:48 Uhr
so,hab so eben festgestellt das mein usb stick auch geht!!!
der ist ja eigentlich auch ein massenspeichergerät und generiert ein neues Laufwerk!
hab jetzt gleich das Program Knoppix geladen!!ich hoffe das hilft was!!
hab auch ein Bios update geladen,werd das dann auch mal machen!!
ich hoffe das bringt was!
Bitte warten ..
Mitglied: roooy
02.04.2006 um 15:57 Uhr
also,war jetzt mit Knoppix in Linux!!!(wenn man des so sagen kann)

hatte meine ext. festplatte angeschlossen, und komischerweise konnte ich in Linux auf meine Festplatte sehen und alle daten die darauf sind!!!

also kann das Problem doch nur in Windows liegen,oder?
Bitte warten ..
Mitglied: 16568
02.04.2006 um 16:32 Uhr
Ich könnte jetzt gemein sein, und sagen: ich wußte es...

Nee, Spaß beiseite, lies Dir mein Tutorial zu USB durch.
Darin sind die häufigsten Fehler zu USB gelistet...



Gruß

Lonesome Walker
Bitte warten ..
Mitglied: BartSimpson
02.04.2006 um 16:46 Uhr
Ja. Damit kannste davon ausgehen, das die Hardware ok ist.
Also hat die Software die Macke
Bitte warten ..
Mitglied: roooy
02.04.2006 um 17:49 Uhr
nun habe ich folgendes herausgefunden: wenn ich im geräte-manager meinen erweiterten usb-host kontroller deaktiviere (während die festplatte eingeschaltet ist), erkennt windows auf einmal die festplatte, und ich kann mit usb1 geschwindigkeit darauf zugreifen. aktiviere ich den kontroller danach wieder, ist die festplatte wieder verschwunden.... ???
Bitte warten ..
Mitglied: BartSimpson
02.04.2006 um 18:05 Uhr
Muste du für dein USB Controller ein extra Treiber installieren?
Wenn ja würde ich den mal neu installieren.
Bitte warten ..
Mitglied: roooy
02.04.2006 um 18:34 Uhr
Muste du für dein USB Controller ein
extra Treiber installieren?
Wenn ja würde ich den mal neu
installieren.

wüsste nicht!!denn hab ja neu instal. und sind ja bei der Treiber CD ja eh alle Treiber installiert worden!!!
Bitte warten ..
Mitglied: BartSimpson
02.04.2006 um 18:36 Uhr
Dann kann es sein, das nur der USB1 Treiber dabei ist, oder hast du eine CD mit SP2 drinn?
Bitte warten ..
Mitglied: robinkrumm
28.11.2006 um 00:17 Uhr
nun habe ich folgendes herausgefunden: wenn
ich im geräte-manager meinen erweiterten
usb-host kontroller deaktiviere (während
die festplatte eingeschaltet ist), erkennt
windows auf einmal die festplatte, und ich
kann mit usb1 geschwindigkeit darauf
zugreifen. aktiviere ich den kontroller
danach wieder, ist die festplatte wieder
verschwunden.... ???

Also es tut mir leid, ich weiß der Thread ist Anno Tobac, allerdings habe ich jetzt das gleiche Problem wie oben beschrieben und ... bin immer noch ohne Solution.

Kruze Zusammenfassung:

Poblemkinder:

Acer Extensa 1692 Wlmi, Notebook, 1,73ghz cpu, centrino-chipsatz, 2gb ddr2 ram pc 533 mhz, 80 gb intern.

Externe 80 gb Trekstor, 2,5zoll, Slimline, Stromversorgung über 2 USB Ports an Y-Leitung
Externe 40 GB platte unbekannter Bauart


Habe gerade Windwos neu aufgesetzt, System lief unheimlin instabil, und mit den erstellten Backup-Cd's war das ja recht easy, und hatte die Hoffnung, dass die Festplatte 1, welche zuvor nur an EINEM der drei, nach außen geführten USB Ports lief. dann wieder voll funktioniert.

Pustekuchen, auf BEIDE platten lies sich nach ein paarmal zugreifen, jetzt werden beide nur noch als unbekanntes Gerät erkannt.

Der Tip mit dem USB2 Controller war der erste Hoffnungsschimmer seit fünf Monaten seit das Problem besteht:
Der Treiber wird bei Windows XP mitgeliefert, deinstalliere ich den, erzwinge ich eine Neuerkennung der angeschlossenen HW. Hier wird die Festplatte kurz als USB-to-IDE erkannt.

Jedoch vor Abschluss der kompletten initialisierung aller Geräte wieder als unbekanntes Gerät im Manager einsortiert.

Ich hoffe schwer, dass mir mit den zusätzlichen informationen jemand weiter helfen kann.

OS ist winXP Sp2 mit allen Updates
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
gelöst Per Batch Dateien in einen Ordner - ext. Festplatte übertragen (2)

Frage von tocksick zum Thema Batch & Shell ...

Peripheriegeräte
gelöst Suche aktiven USB-Hub (12)

Frage von Kraemer zum Thema Peripheriegeräte ...

Erkennung und -Abwehr
Überwachen welche Dateien auf USB Stick-Festplatte kopiert werden (4)

Frage von daniel.buchner77 zum Thema Erkennung und -Abwehr ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Grafikkarten & Monitore
Tonprobleme bei Fernseher mit angeschlossenem Laptop über HDMI (11)

Frage von Y3shix zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (11)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...