Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Externe Clients an Domäne anmelden per VPN??

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

Mitglied: sammy65

sammy65 (Level 1) - Jetzt verbinden

07.05.2014 um 09:00 Uhr, 1336 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo miteinander,

wir haben 50 Außendienstmitarbeiter mit Paptops. Diese haben von Zeit zu Zeit das Problem, dass sie sich längere Zeit nicht bei uns im Hause aufhalten.
Demzufolge kennt die Domäne irgendwann den Client nicht mehr. Wirr er sich dann in der Dömäne anmelden erscheint die Fehlermeldung.


"Die Vertauensstellung zwischen dieser Arbeitssation und der primären dömäne konnte nicht hergestellt werden."

Wenn ich den Client aus der Dömäne entferne und anschließend wieder anmelde, ist alles ok.

Besteht denn die Möglichkeit, dass der client sich von Zeit zu Zeit über VPN bei der Domäne meldet, damit diese Problematik nicht mehr auftritt.
Mitglied: Xaero1982
07.05.2014, aktualisiert um 09:25 Uhr
Moin,

du hast hier zwei Möglichkeiten:

1. Wie du schon sagst über VPN. Wenn es allerdings der einzige Grund ist das eine VPN Verbindung hergestellt werden soll find ich es übertrieben.

2. Du bearbeitest die Registrierung am Client:
http://support.microsoft.com/kb/154501

01.
1. Registrierungs-Editor starten. Dazu klicken Sie auf Start, klicken Sie auf Ausführen, geben Sie Regedit im Feld Öffnen ein, und klicken Sie dann auf OK. 
02.
2. Suchen Sie und klicken Sie dann auf den folgenden Registrierungsunterschlüssel: 
03.
       HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\Netlogon\Parameters 
04.
3. Klicken Sie im rechten Fensterbereich auf die  
05.
       DisablePasswordChange 
06.
    Eintrag. 
07.
4. Klicken Sie im Menü Bearbeiten auf Ändern. 
08.
5. Geben Sie einen Wert von 1 im Feld Wert , und klicken Sie dann auf OK. 
09.
6. Beenden Sie den Registrierungseditor.
Anschließend wird das Computerkontenpasswort nicht mehr geändert und die "Fehlermeldung" sollte Geschichte sein.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: sammy65
07.05.2014 um 09:12 Uhr
Hi,

der VPN ist sowieso schon vorhanden und wird auch genutzt. Gibt es denn die Möglichkeit, dass man sich zusätzlich auch über VPN anmelden kann?
Bitte warten ..
Mitglied: Xaero1982
07.05.2014 um 09:24 Uhr
Wozu?
Die Richtlinien werden in einem bestimmten (ich glaube 90 Minuten) Turnus aktualisiert. Das sollte auch das Computerpasswort betreffen.

Eine Anmeldung über VPN direkt ist mir nicht bekannt, sofern die VPN Verbindung nicht via Router zu Router aufgebaut wird, also unabhängig vom PC. Wird wohl aber in der Regel nur zwischen Standorten der Fall sein und nicht bei ADMA.

Für die ADMA würde ich eine entsprechende GPO erstellen, die die Änderung des Maschinenpassworts deaktiviert und fertig.

Gruß
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Windows 7
Domäne über VPN und WAN (2)

Frage von Cloudy zum Thema Windows 7 ...

Windows Userverwaltung
gelöst Client in Domäne via VPN Verbindung aufnehmen (6)

Frage von Robgro zum Thema Windows Userverwaltung ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
gelöst Ipv4 mieten (22)

Frage von homermg zum Thema Router & Routing ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...