Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Externe Festplatte Freigabe im Netzwerk

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: bafo

bafo (Level 1) - Jetzt verbinden

30.08.2007, aktualisiert 11.09.2007, 5961 Aufrufe, 5 Kommentare

Hi,
ich habe eine USB-Festplatte, die Zur Datensicherung dient und nur gelegentlich genutzt wird.
Als Betriebssystem ist Win2000 Prof. drauf.

Die Absicht ist im Netzwerk diese Platte freizugeben. Sie ist ständig an einem Rechner angeschlossen und bei Bedarf eingeschaltet.

Unter Systemsteuerung->Verwaltung->Computerverwaltung->Datenträgerverwaltung habe ich die Freigabe der externen Festplatte geregelt.

Leider scheint dies aber nicht richtig zu funktionieren, da die Freigabe immer wieder verloren geht.

Wenn ich als Administrator angemeldet bin, die Platte einschalte, wird sie automatisch erkannt und die Freigabe geregelt. Danach kann ich sie nach belieben Ein- und Ausschalten und es funktioniert.

Meldet sich aber am Rechner niemand an, so wie es eigentlich immer der Fall ist, funktioniert die Prozedur nicht.
Der Rechner wird deswegen nicht genutzt, weil dies unser Datenrechner ist und von dem aus jeder zugreifen kann.

Wie bekomme ich es nun hin, dass die Festplatte nach dem Einschalten immer freigegeben wird?
Mitglied: lord-obi
30.08.2007 um 21:46 Uhr
hi,

also ich habe zuhause einen w2k3-srv. an dem hängt auch eine usb platte dran. die kann ich ein und ausschalten, die freigabe ist dann nach dem einschalten immer wieder aktiv.

ich habe bei mir an der platte unter den hardwareeigenschaften der platte für schnelles entfernen gewählt. ansonsten habe ich an der konfiguration nichts geändert.

evtl. liegts an dem.

ist diese platte als netzlaufwerk eingebunden?

Mit freundlichen Grüßen
LORD-OBI
Bitte warten ..
Mitglied: bafo
31.08.2007 um 10:31 Uhr
Hi,
wo genau hast du die Option schnelles Entfernen gefunden? Ich finde es einfach nicht.

Die Platte habe ich mit net use (im Script) auf den anderen Rechnern eingebunden.
Bitte warten ..
Mitglied: lord-obi
31.08.2007 um 17:15 Uhr
arbeitsplatz --> rechte maustaste --> eigenschaften --> Reiter Hardware --> Gerätemanager --> Laufwerke --> Eigenschaften der externen platte öffnen --> Reiter Richtlinien --> dort giebt es den Punkt: für schnelles entfernen optimieren (schreibcahe deaktiviert)
Bitte warten ..
Mitglied: bafo
03.09.2007 um 11:02 Uhr
Hi,
bei mir heißt die Option "Schreibcache aktivieren". Sie ist aber grau hinterlegt und kann nicht verändert werden. Angehakt ist die Option nicht. Kann ich generell nicht anwählen, egal welche USB-Medium dranhängt.
Bitte warten ..
Mitglied: lord-obi
11.09.2007 um 22:22 Uhr
das wäre die option, die ich meine.
warum die ausgegraut ist kann ich dir jetzt nicht sagen.
bei mir war die schon immer verfügbar.

evtl wäre das ein ansatz um weiter zu suchen.

sorry das ich nicht mehr helfen konnte

WOBEI ICH ZUGEBEN MUSS:
mir ist es schon ein paar mal passiert, dass anschliessend die freigaben der platte einfach weg waren und ich diese neu anlegen musste, samt berechtigung
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Kein Zugriff im Netzwerk auf externe Festplatte (2)

Frage von achklein zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Festplatten, SSD, Raid
gelöst Fehlerhafte externe Festplatte reparieren , teilweise funktionsfähig (13)

Frage von ftoklu zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Festplatten, SSD, Raid
Externe Festplatte arbeitet ununterbrochen und reagiert nur sehr langsam (5)

Frage von Platinum2015 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
gelöst Ipv4 mieten (22)

Frage von homermg zum Thema Router & Routing ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...