Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Externe Festplatte macht probleme

Frage Hardware Festplatten, SSD, Raid

Mitglied: Levo27

Levo27 (Level 1) - Jetzt verbinden

05.12.2007, aktualisiert 11.12.2007, 3861 Aufrufe, 7 Kommentare

Erstmal hallo!
Also ich hab ne externe Festplatte, die schon länger in gebrauch ist. Doch vor kurzem ist mir mein pc stehen geblieben. Als ich den pc neu gestartet hab, zeigte er mir an das die datei G:$wift ...(oder so) gelöscht wurde. Seitdem zeigt er zwar den grünen pfeil unten rechts an... also das ein gerät angestellt ist.... auch im geräte manager ist das gerät sichtbar... doch... die festplatte wird nicht als wechseldarten träger im arbeitsplatz angezeigt... und der pc wird langsam wenn ich die festplatte starte....
Mitglied: TuXHunt3R
05.12.2007 um 20:12 Uhr
Ein paar Fragen zur Präzisierung:

Mit welchem Betriebsystem arbeitest du?
Im Gerätemanager: Ist bei der Festplatte ein gelbes Fragezeichen oder ein Kreuz sichtbar?
Ist die Festplatte in der Datenträgerverwaltung sichtbar?

Die Datenträgerverwaltung findest du folgendermassen:
Rechtsklick auf den Arbeitsplatz --> "Verwalten" --> "Datenträgerverwaltung"
Bitte warten ..
Mitglied: Levo27
05.12.2007 um 20:21 Uhr
Der Gerätemanager zeigt die festplatte ganz normal an... also nicht gelb und auch kein kreuz
und die verwaltung kriegt das irgendwie nciht mal angezeigt weil der pc total blockiert wenn ich die festlpatte anmache...
ach ja betriebssystem ist xp
Bitte warten ..
Mitglied: TuXHunt3R
05.12.2007 um 20:29 Uhr
Handelt es sich um eine 3,5 Zoll Festplatte? Wenn ja, könntest du eventuell das Gehäuse der externen HD öffnen und die Harddisk direkt per IDE an den PC anschliessen.

Allgemein:
Falls es dir gelingt, die Festplatte wiederzubeleben, würde ich sofort alle Daten auf eine andere Festplatte sichern!
Bitte warten ..
Mitglied: Levo27
05.12.2007 um 20:32 Uhr
ja es ist eine 3,5 Zoll .. puh ... kenn mich damit noch nciht so aus... gibt es da was zu beachten...
ja das ich die datein auf ner anderen platte speicher ist klar... wenn ich die denn wiederbelebt bekommen würde...
Bitte warten ..
Mitglied: MIIK
05.12.2007 um 21:03 Uhr
Hi,

wenn Du die HDD angeschlossen hast, der PC eingefroren ist und Du die HDD wieder abstöpselst, ist Dir dann die Taskleiste und der komplette Explorer.Exe Prozess abgestürzt?

Wenn ja, dann kenne ich diesen Fehler, die HDD ist dann Kernschrott. Lad Dir mal den Drive Fitness Test runter: http://www.chip.de/downloads/c1_downloads_13007626.html Brenn das ISO File auf eine CD, boote davon und führe nach der Érkennung aller Laufwerke einen Advanced Test auf der defekten HDD aus.

Dann poste hier mal den Fehlercode.

Sollte die HDD keinen Hardwaredefekt haben, so scheint aber das Dateisystem zerbröselt zu sein...

Gruß, MIK
Bitte warten ..
Mitglied: Levo27
10.12.2007 um 22:07 Uhr
habe jetzt mal unter ereignisanzeige geguckt was der computer da anzeigt...
da zeigt er an
Die Dateisystemstruktur auf dem Datenträger ist beschädigt und unbrauchbar. Führen Sie chkdsk auf Volume "G:" aus.

wenn ich das mache... blockiert der pc wieder...
ist da noch was zu retten oder wie...
Bitte warten ..
Mitglied: MIIK
11.12.2007 um 17:45 Uhr
Hast Du mal einen DFT ausgeführt?
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(1)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Kein Zugriff im Netzwerk auf externe Festplatte (2)

Frage von achklein zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Installation
gelöst Custom-ISO mit integr. Treibern macht Probleme als VM, kann das sein, kennt das jemand? (2)

Frage von departure69 zum Thema Windows Installation ...

Festplatten, SSD, Raid
gelöst Fehlerhafte externe Festplatte reparieren , teilweise funktionsfähig (13)

Frage von ftoklu zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (34)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...