Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Externe Festplatte: Rechner stürzt ab.

Frage Hardware Festplatten, SSD, Raid

Mitglied: J.Angstroem

J.Angstroem (Level 1) - Jetzt verbinden

12.09.2005, aktualisiert 13.09.2005, 7374 Aufrufe, 3 Kommentare

Hi,
habe eine externe HD unbrauchbar gemacht.
Eine 1. externe HD ist schon seit langem unter Win XP im Einsatz, ohne Probleme. Jetzt kam eine 2. externe HD hinzu. Eingestöpselt, partitioniert, formatiert (mit PartitionMagic 8, was sicher nicht gut war). Dann einige Daten von der alten auf die neue verschoben. Jetzt läuft der Rechner nur noch mit der neuen ext. HD problemlos. Sobald ich die alte einschalte (die bis heute immer funktioniert hat), stürzt der Rechner ab, versucht zweimal vergeblich hochzufahren, kommt nur bis zum XP-Splashscreen. Beim 3. Mal kommt die Auswahl der Bootmöglichkeiten, ich wähle die letzte funktionierende und es klappt Aber sobald ich wieder auf die 1. externe HD zugreifen will, stürzt die Kiste wieder ab.
Habe die Platte gerade an einem bis dahin intakten notebook ausprobiert: dasselbe: Absturz usw. Habe das notebook rasch per Recovery neu aufgesetzt - wieder dasselbe mit dieser HD. Es liegt also an der HD, die ich irgendwie vermurkst habe. Ich habe keinen Zugriff mehr und komme auch nicht mehr an die Daten heran, was schlimm ist.
Bei chkdsk kommen Meldungen, dass im Ordner windows\prefetch Dateien beschädigt sind. Bei einem Bluescreen kam die Meldung, dass ntfs.sys beschädigt sei.
Weiß jemand Rat?
Danke und schöne Grüße.
J
Mitglied: J.Angstroem
13.09.2005 um 07:45 Uhr
Schade, dass noch niemand etwas eingefallen ist. Es ist wirklich dringend, denn der Rechner kann inzwischen auch nicht mehr ins Internet ("keine Konnenktivität") und läuft langsam hoch. Wie kann ich denn die offenbar zerschossene ext. HD wieder in Ordnung bringen? Selbst mit einer Neuinstallation des Rechners ist es nicht getan.
Zugreifen kann ich jedenfalls nicht ohne weiteres, denn dann stürzt ja der jeweilige Rechner ab, an dem sie gerade hängt.
Was tun?
Gruß
J
Bitte warten ..
Mitglied: Black-Scorpion
13.09.2005 um 09:46 Uhr
also mein rat wäre bau die platte aus dem gehäuse aus guck nach welcher hersteller das is und zieh dir mal ein festplatten diagnosetool von der firma. danach baust du die festplatte in einen rechner ein und startest das festplattentool. dann führst du eine low level formatierung durch. danach müsste die platte wieder korrekt erkannt werden. viel glück

mfg M.W.
Bitte warten ..
Mitglied: J.Angstroem
13.09.2005 um 10:32 Uhr
Hi Markus. Danke für deine Hilfe. So was Ähnliches habe ich gerade gemacht - und alles ist wieder ok. Welcher Schritt jetzt zum Erfolg führte, kann ich nicht genau sagen, wäre aber für eine Erklärung dankbar, damit mir (und evtl. anderen) derselbe Nerv nicht nochmal passiert.

Habe zuerst die Platte intern in den Rechner eingebaut. Hochfahren ging zuerst nicht. Bin dann einmal ins Bios rein und habe die Bootsequence auf HDD gestellt, was vorher an 2. Stelle stand. Dann fuhr der Rechner hoch, aber beim Zugriff gabs wieder einen Absturz.
Platte ausgebaut und Jumper kontrolliert. Die standen auf Master. Auf Cable Select geändert, extern angeschlossen. HD nochmal in der Datenträgerverwaltung eingerichtet, diesmal mit 2 primären Partitionen (vorher 1 erweiterte mit 1 log. Laufwerk). Ausprobiert - alles geht. Jetzt gibt es keine Fehlermeldungen mehr, sogar ins Internet komme ich wieder rein.
Der Sinn des Ganzen? Ich wollte zusätzlich zu meiner ersten externen HD (mit NTFS) eine weitere mit zumindest einer FAT- bzw. FAT32-Partition haben, um auf Win98-Rechner zugreifen zu können.
Wäre das auch einfacher gegangen?
Schöne Grüße.
J
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Off Topic

"Ich habe nichts zu verbergen"

(2)

Erfahrungsbericht von FA-jka zum Thema Off Topic ...

Ähnliche Inhalte
Windows Tools
gelöst Mehrere ISO auf Externe Festplatte (Bootbar) (9)

Frage von KodaCH zum Thema Windows Tools ...

LAN, WAN, Wireless
Kein Zugriff im Netzwerk auf externe Festplatte (2)

Frage von achklein zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Festplatten, SSD, Raid
gelöst Fehlerhafte externe Festplatte reparieren , teilweise funktionsfähig (13)

Frage von ftoklu zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Festplatten, SSD, Raid
Backup Plus Portable: Seagate packt 5 TByte in eine externe 2 5-Zoll-Festplatte

Link von runasservice zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Heiß diskutierte Inhalte
Linux Netzwerk
gelöst DHCP vergibt keine Adressen (32)

Frage von Maik82 zum Thema Linux Netzwerk ...

Apache Server
gelöst Lets Encrypt SSL mit Apache2 (20)

Frage von banane31 zum Thema Apache Server ...

CPU, RAM, Mainboards
Kaufberatung für mind. 8 verschiedene HighEnd-Mainboards (20)

Frage von yperiu zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Hardware
gelöst PCI-Express-Adapterfrage (14)

Frage von DerWoWusste zum Thema Hardware ...