Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Externer Terminalserver (im RZ) und Zugriff übers Internet

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Jim-my

Jim-my (Level 1) - Jetzt verbinden

18.07.2013 um 11:46 Uhr, 1240 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,

zu der bisherigen Struktur:
Firma sitzt in einem Bürogebäude und nutzt das Erdgeschoss, gleichzeitig vermietet diese Firma einzelne Büros in den Obergeschossen und bietet den Firmen zeitgleich Dienstleistungen wie Telefon/Telefax über den PMX Anschluss sowie Internet an. Derzeit wird ein DSL 16000 Anschluss genutzt (Down: 12.300 kbit/s und Up: 492 kbit/s) geplant ist aber eine LWL-Anbindung. Insbesondere weil geplant ist/war, dass Außendienstmitarbeiter von überall arbeiten können (mit VPN Verbindung zum Firmennetzwerk) und zeitgleich eine bessere Anbindung im gebäude zu haben.

Nun gab es eine andere Überlegung unsere CRM Software die derzeit auf einem lokalen Server vor Ort (zusammen mit dem Datei- und Exchangeserver) läuft auf einen Terminalserver welcher im Rechenzentrum steht auszulagern. Damit will man vorübergehend die Zeit überbrücken bis eine lokale Lösung (LWL und neuer Server) realisiert ist.
Genutzt wird die Software derzeit von 7 Personen, zeitgleich nutzen die Software 3-4 Personen.

Nun meine Frage:
Wäre es überhaupt ratsam nun die Software auf einen externen Terminalserver zu packen und dann mit RDP darauf zuzugreifen? Insbesondere hinsichtlich der aktuellen DSL Leitung, die neben der Firma auch von Mietern genutzt wird?

Freue mich auf Antworten.

Mitglied: SlainteMhath
18.07.2013 um 13:00 Uhr
Moin,

würde ich nicht machen. Erstens ist die ADSL Leitung dafür im Upstream zu langsam (die Mieter holzen dadrauf ja auch noch herum) Und zweitens sollte mal RDP nicht direkt über's Internet nutzen sondern durch ein VPJN Tunneln (was zusätzlichen Overhead bringt)

lg,
Slainte
Bitte warten ..
Mitglied: Jim-my
18.07.2013 um 13:48 Uhr
Das war mir schon irgendwie klar, aber wenn von oben solche "tollen" Ideen kommen, wollen die halt wissen warum es nicht geht bzw. überhaupt nicht sinnvoll wäre. Mit wieviel an Up/Down (pro User) kann man für VPN und Terminaldienst rechnen?

Daher wäre die Idee LWL und einen vernünftigen Server sicherlich allemahl sinnvoller, gerade hinsichtlich der Mieter.
Bitte warten ..
Mitglied: SlainteMhath
18.07.2013 um 14:43 Uhr
Ich denke 2mbit SDSL sollte ausreichen. Allerdings würde ich das separat von dem ADSL fürs "normale" Internet halten.
Bitte warten ..
Mitglied: Jim-my
18.07.2013 um 17:08 Uhr
Es ist eine 45M LWL-Standleitung (LWL Hausanschluss ist hier bereits vorhanden) geplant, aufgrund der Planung den Server lokal zu belassen und sich die Leitung mit den Mietern zu teilen. Weshalb eine externe Terminallösung eigentlich wieder unsinnig wäre bzw. auch dann wieder geändert werden müsste, wenn man es wieder lokal macht.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Vmware
Virtueller Terminalserver hat keine Zugriff auf das Internet
gelöst Frage von MrHToastVmware3 Kommentare

Guten Tag, ich habe einen Windows Server 2003 R2 als Terminalserver. Den Terminalserver habe ich mit dem VM Konverter ...

Windows Server
Zugriff auf IIS und Apache Tomcat Anwendung übers Internet
Frage von horstvogelWindows Server3 Kommentare

Hallo, nach welchen Begriffen muss ich suchen, wenn ich folgende Konstellation erreichen möchte. Mobile Endgeräte Windows 10 Pro und ...

Linux Tools
Linux übers Internet starten
gelöst Frage von winlinLinux Tools10 Kommentare

ist es möglich ein LinuxOS über eine Website zu starten? Sprich kann ich in einem Browser ne Adresse eingeben ...

Backup
Datensicherung übers Internet auf ein zentrales NAS
gelöst Frage von arohwedderBackup9 Kommentare

Hallo, ich brauche irgendwie mal einen Tipp von Euch. Ein Kunde von mir möchte, dass seine 30 -40 Aussendienstler ...

Neue Wissensbeiträge
Erkennung und -Abwehr

Necur-Botnet soll Erpressungstrojaner Scarab massenhaft verbreiten

Information von BassFishFox vor 4 StundenErkennung und -Abwehr

12,5 Millionen Spam-Mails aus einem Bot-Netz mit 6 Millionen Computern? Eigentlich eine schwache Leistung. Die Erpresser setzen dabei auf ...

Microsoft

Nadeldrucker-Problem unter Windows - Microsoft liefert Updates

Information von BassFishFox vor 4 StundenMicrosoft

Hat ja nicht lange gedauert. Nachdem die November-Updates für Windows 7, 8.1 und 10 zahlreiche Nadeldrucker lahmgelegt hatten, stellt ...

Linux

Limux-Ende in München: Wie ein Linux Projekt unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wurde

Information von Frank vor 12 StundenLinux14 Kommentare

Mein persönlicher Kommentar zum Thema "Limux-Ende". Die SPD-Politikerin Anne Hübner hat die Richtung von München ganz klar definiert: "Wir ...

Batch & Shell

Open Object Rexx: Eine mittlerweile fast vergessene Skriptsprache aus dem Mainframebereich

Information von Penny.Cilin vor 1 TagBatch & Shell9 Kommentare

Ich kann mich noch sehr gut an diese Skriptsprache erinnern und nutze diese auch heute ab und an noch. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Linux
Limux-Ende in München: Wie ein Linux Projekt unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wurde
Information von FrankLinux14 Kommentare

Mein persönlicher Kommentar zum Thema "Limux-Ende". Die SPD-Politikerin Anne Hübner hat die Richtung von München ganz klar definiert: "Wir ...

Router & Routing
Zwei Netzwerke erstellen
Frage von bunteblumeRouter & Routing14 Kommentare

Hallo Zusammen, Ich möchte gerne ein backup von einem bestimmten Folder welcher auf dem Server regelmässig synchronisiert wird auf ...

Off Topic
Fachkräftemangel in Deutschland? - Talentschmiede schreibt alle 2 Tage die gleichen Stellen aus
Frage von Penny.CilinOff Topic12 Kommentare

Hallo, haben wir in Deutschland Fachkräftemangel? Die Talentschmiede schreibt gefühlt alle zwei Tage dieselben Stellen aus. Und das schon ...

Windows Server
Kann man im KMS nachschauen , wieviele Clients den Key in Anspruch genommen haben
gelöst Frage von rainergugusWindows Server12 Kommentare

Hallo, wir haben einen KMS Windows 10 Key. Dieser ist ja W7 kompatibel. Aber unser Windows 7 Pool registriert ...