Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Kein externer Zugriff auf Server 2008 in SBS 2003 Domäne

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: hiwi1160

hiwi1160 (Level 1) - Jetzt verbinden

07.12.2010, aktualisiert 16:36 Uhr, 4775 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo,

ich bin neu hier hoffe auf Unterstützung der Spezialisten aus dem Forum.

Ich betreue ein kleines Netzwerk, das folgendermaßen aufgebaut ist:

1. Ein SBS 2003 Server als DC und Exchange-Server, alles mit SP2. Der SBS hat zwei NICs, einer ist mit dem LAN verbunden, der andere über einen DSL-Router mit dem Internet.
Auf dem SBS ist RAS mit einer Dyndns-Adresse konfiguriert, so dass ich von außen mit einer VPN-Verbindung auf das Netzwerk Zugriff habe, was auch problemlos funktioniert. Ebenso geht OWA über diese Verbindung.

2. Ein 2003 Server als Member der Domäne, läuft als Dateiserver. Auch auf diesen wird über die VPN-Verbindung zugegriffen.

3. Vor kurzem wurde ein neuer Server 2008 R2 (64Bit) angeschafft, der als zusätzlicher DC in die SBS Domäne aufgenommen wurde, selbstverständlich mit den notwendigen Anpassungen am AD. Der Server läuft als Datei- und Druckserver.

Nun kommt das Problem, ich kann von außen über die o. g. VPN-Verbindung nicht auf den neuen Server zugreifen, und zwar weder auf irgendwelche Freigaben, noch mit RDP zwecks Verwaltung desselben. Der Zugriff auf die beiden „alten“ Server geht nach wie vor ohne Probleme, der Zugriff aus dem lokalen Netzwerk auf den 2008er geht auch, sowohl per RDP als auch auf die Freigaben.
Ich habe zum Testen bereits die Firewalls deaktiviert, was nichts gebracht hat, außerdem habe ich auf dem 2008er auch noch RAS installiert, aber auch das hat nicht geholfen.

Ich bin nun mit meinem Latein ziemlich am Ende, und hoffe auf Hilfe. Bin für alle Tipps dankbar.

der ratlose hiwi
Mitglied: HubertN
07.12.2010 um 19:41 Uhr
Moin - und willkommen an Board

Mal ein Tipp "ins Blaue": Checke mal das Routing auf dem Server. Wie findet der Server den Weg ins Internet ? Ist das Standardgateway der SBS-Server (über den ja zwangsläufig das Routing laufen muss) ?

Gruß

Hubert
Bitte warten ..
Mitglied: Loeneberger
07.12.2010 um 20:35 Uhr
Nimm mal die 2te NIC raus, SBS 2008
unterstützt leider nur eine.

Ja beim 2003 ging das noch, bei 2008 nicht.
Vielleicht bringt das schon die Lösung.

BPA für SBS 2008 von M$ runterlasen und
durchlaufen lassen - und fixen!

SP3 für dein Exchange ist auch schon
länger verfügbar.

Have Fun
Loeneberger
Bitte warten ..
Mitglied: HubertN
07.12.2010 um 21:01 Uhr
Zitat von Loeneberger:
Nimm mal die 2te NIC raus, SBS 2008
unterstützt leider nur eine.

naja - das "leider" kann man ja so oder so sehen. Ich habe mal einen Mitarbeiter von Microsoft zum SBS 2003 gefragt, weshalb MS eigentlich unbedingt den Internetzugang über eine zweite Netzwerkkarte und RAS auf dem Server vorsieht. Wurde mir umständlich mit viel blabla erklärt und ich war hinterher genaus schlau wie vorher. hatte das Gefühl wie bei einem Autoverkäufer, der einem das Auto schmackhaft machen möchte (muss), obwohl er genau weiß, dass ich eigentlich kein neues brauche.
Dass das nicht so unbedingt notwendig ist, scheint ja jetzt der SBS 2008 zu betätigen.

Hier allerdings handelt es sich noch um einen SBS 2003 mit einem Memberserver 2008

Gruß

Hubert
Bitte warten ..
Mitglied: hiwi1160
07.12.2010 um 22:42 Uhr
Moin Hubert,
vielen Dank für den Tipp, aber das Routing von innen nach außen funktioniert , sprich der Server kann eine Verbindung ins Internet aufbauen. Außerdem sind die Daten der Netzwerkkarte wie IP und Gateway manuell eingetragen.
Bitte warten ..
Mitglied: hiwi1160
07.12.2010 um 22:45 Uhr
Hallo Loeneberger,

das mit der zweiten NIC war wohl ein Missverständnis, der neue Server ist kein SBS, sondern ein normaler 2008er Server und hat nur eine NIC. Der SBS2003 ist der mit zwei NICs.
Insofern ist das leider noch nicht die Lösung, trotzdem danke.

@Hubert
der 2008er ist kein Memberserver sondern ein zusätzlicher DC

hiwi
Bitte warten ..
Mitglied: hiwi1160
09.12.2010 um 23:11 Uhr
Hallo zusammen,

habe heute nochmal einiges nachgesehen, und bin auf die Lösung gekommen.
Wie so oft, war es einfacher als gedacht. Da der 2008er Server erst vor kurzem in das Netzwerk kam, und der SBS 2003 Server für die RAS-Verbindungen von außen zuständig ist, habe ich mal in der Serververwaltungskonsole den RAS-Assi durchlaufen lassen, und siehe da, es funktioniert alles so wie gewünscht.

der glückliche hiwi
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
Server Upgrade SBS 2008 auf Server 2016 (19)

Frage von heisenberg4 zum Thema Windows Server ...

Windows Netzwerk
SMBv2 in Windows 7 - Windows XP - Windows Server 2003 Domäne deaktivieren (4)

Frage von Mario.Steinberg zum Thema Windows Netzwerk ...

Server-Hardware
Dual CPU unter Server 2003 oder Server 2008 (4)

Frage von Usogul zum Thema Server-Hardware ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...