Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Microsoft Windows Netzwerk

GELÖST

Extreme Verzögerungen bei Laptop im Home Office

Mitglied: HubiStecher

HubiStecher (Level 1) - Jetzt verbinden

11.03.2010 um 14:51 Uhr, 3471 Aufrufe, 4 Kommentare

Hi @ alle!
Habe hier ein Problem mit heftigen Verzögerungen bei Datei Operationen auf einem Laptop.
Die Fakten: User hat bisher mit einem Laptop im Firmennetz gearbeitet. Win2003, AD, installiert ist XP Prof. SP3.
Nun arbeitet er im Home Office, hat eine WLAN Verbindung zum DSL Router -> Zugriff auf GMail.
Bei bestehender Verbindung dauert es bis zu 20 min bis eine Office Datei lokal gespeichert wird.
Habe als erstes die hosts datei von alten, nicht mehr benötigten Einträgen bereinigt, ARP und DNS Cache geleert, ohne Erfolg.

Der User meldet sich wie in der Domäne an, deshalb hab ich ihn mal lokal anmelden lassen, ohne Erfolg.
Dann hat er auf mein Anraten WLAN ausgeschaltet... und die Kiste hat flott wie eh und je gespeichert, Dateien geöffnet usw.

Meine Frage: Das Betriebssystem versucht scheinbar die Datei über die Netzverbindung zu speichern. Warum dieses bei einer lokalen Datei?
Lokal erstellt, geöffnet, geändert und gespeichert, alles lokal...
Hat die aktive WLAN-Verbindung "Vorrang" vor der lokalen Platte? Wenn ja, kann man das ändern? Oder sonstwie abhilfe schaffen...

Besten Dank!

Hubi
Mitglied: cardisch
11.03.2010 um 14:59 Uhr
könnte ein statische route dein Problem beheben ?!?
Ich würde es mal austesten, an deiner Stelle, kostet nix, geht schnell und wenn es nichts bringt ist die ratz-fatz wieder weg.


Gruß

Carsten
Bitte warten ..
Mitglied: HubiStecher
11.03.2010 um 15:13 Uhr
Ah, Du meinst sowas wie "route add 10.1xx.x.x (Firmennetz) mask 255.255.255.0 192.168.0.0 (Home Office) persistent: yes"?
Halt, doch eher umgekehrt, vom HO zum Firmennetz, oder?

Besten Dank, werd mal testen!

Hubi
Bitte warten ..
Mitglied: 70866
11.03.2010 um 16:01 Uhr
ist vielleicht eine Netzwerkbrücke aktiv?

Ansonsten ist das halt so, daß Windows den ersten Default Gateway nimmt, und wenn es zu einem Timeout konnt wird halt der nächste Eintrag genommen.

Ruf mal ipconfig /all auf. Ich vermute daß der erste Gateway aus dem Wlan stammt, und der zweite aus dem LAN.
Was man auch machen kann, ist einen Netzordner als "Offline Ordner" zu definieren. Das synchronisiert sich dann wenn das Netz wieder steht.

Du kannst auch die Reihenfolge der NEtzwerkadapter ändern, so daß das LAN Interface als erstes kommt. Normalerweise wird der zuletzt hinzugefügte Adapter zuallererst genommen - und das Wlan aktiviert sich meist nachträglich.
Bitte warten ..
Mitglied: HubiStecher
12.03.2010 um 11:51 Uhr
Hi@alle!
Die 5 verbundenen Netzlaufwerke waren die Übeltäter. Alle getrennt, und es läuft!
Ich werde dem User eine Batch basteln, die bei Arbeit im Firmennetz die LW nach Bedarf verbindet.
Würde so aus dem Bauch dies nehmen: "net use H: \\Server\Freigabe\Ordner persisten:no"
Hat jemand eine bessere Idee?

Besten Dank,
Hubi
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Wie Außendienstler + Home Office anbinden?
gelöst Frage von crack24LAN, WAN, Wireless5 Kommentare

Hallo, wir werden demnächst wahrscheinlich unseren ersten externen Mitarbeiter mit Home-Office einstellen. Bisher waren alle Leute immer direkt am ...

Off Topic
Systemadministrator: Arbeiten im Home Office
gelöst Frage von honeybeeOff Topic11 Kommentare

Hallo, da es mich interessieren würde, eine Frage: Gibt es überhaupt Systemadministratoren, die ausschließlich im Home Office arbeiten? Wenn ...

Weiterbildung
Jobmöglichkeiten im Home Office
gelöst Frage von honeybeeWeiterbildung4 Kommentare

Hallo, bin zurzeit beruflich als Admin tätig. Da ich später mal im Ausland leben und von dort aus über ...

Peripheriegeräte
Überspannungsschutz Home Office
gelöst Frage von cableguy007Peripheriegeräte7 Kommentare

Hallo, wie schützt man am Besten eine "Fritzbox" gegen Überspannung? Das Ausstecken lasse ich mal aussen vor. Mir geht ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 22 StundenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 1 TagTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 1 TagSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 1 TagSicherheit9 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Sicherheit
Meltdown und Spectre: Die machen uns alle was vor
Information von FrankSicherheit26 Kommentare

Aktuell sieht es in den Medien so aus, als hätten die Hersteller wie Intel, Microsoft und Co den aktuellen ...

Ubuntu
Ubuntu - Starter für nicht vertrauenswürdige Anwendungen
Frage von adm2015Ubuntu17 Kommentare

Hallo zusammen, Ich verwende derzeit die Ubuntu Versionen 17.10 bzw. im Test 18.04. Ich habe mehrere .desktop Dateien in ...

Windows 10
Automatische daten kopieren, USB zu USB unter Win10 im Hintergrund
Frage von DerEisigeWindows 1016 Kommentare

Hallo Leute, ich bin auf der Suche nach einem Skript, dass von einem USB Stick automatisch nach dem einstecken ...

SAN, NAS, DAS
Hilfe beim Einrichten eines Storages (SAN)
gelöst Frage von Vader666SAN, NAS, DAS15 Kommentare

Hallo Admins! Ich bin in einer kleineren Firma und hatte bisher mit dem Thema SAN nur in meiner Ausbildung ...