Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

F12 drücken vermeiden beim Booten übers Netzwerk

Frage Microsoft Windows Installation

Mitglied: Raven383

Raven383 (Level 1) - Jetzt verbinden

04.10.2007, aktualisiert 18.10.2012, 5068 Aufrufe, 2 Kommentare

W2kServer und W2kClients

Schönen Guten Tag,
Ich habe gerade mal an meiner Teststrecke den RIS (Remote Installation Service) ausprobiert und festgestellt das ich ja F12 drücken muß um vom Netzwerk aus zu booten. Gibt es da eine Möglichkeit dieses zu umgehen?.
So Freitag abmelden und Montag einen neu aufgesetzten PC vorfinden??
Mitglied: Dani
04.10.2007, aktualisiert 18.10.2012
Hallo Raven383,
es gibt die Möglichkeit die F12 Taste zu umgehen. Das Problem ist: Er startet automatisch RIS und führt alle Operationen aus. Unter anderem werden auch die nötigen Daten auf die lokale Festplatte. Danach startet der Rechner neu und wird wieder über PXE booten. Somit erzeugst du eine Loop (Schleife).
Oder sehe ich das falsch? Wir lassen in einer Kundenumgebung noch F12 drücken. Der Rest läuft dann ohne Eingriff.
Aber gut, die Suche hat mir diesen Link ausgespuckt.


Grüße
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: Raven383
05.10.2007 um 08:56 Uhr
Danke danke danke
Läuft he he he. Und wieder Arbeit gespart.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 10
gelöst Drucker im Netzwerk ausblenden (5)

Frage von markaurel zum Thema Windows 10 ...

Batch & Shell
gelöst Leerzeichen am Zeilenende vermeiden (6)

Frage von makroll10 zum Thema Batch & Shell ...

Windows Server
gelöst Netzwerk Drucker Settings weg nach neu anmelden (6)

Frage von Hans3003 zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)

Taschenrechner in IOS kaputt!

(7)

Information von Lochkartenstanzer zum Thema Humor (lol) ...

Sicherheit

Kanadischer Geheimdienst veröffentlicht erstmals Sicherheitssoftware

(3)

Information von BassFishFox zum Thema Sicherheit ...

Virtualisierung

Docker Monitoring und Steuerung per "sen"

Tipp von Frank zum Thema Virtualisierung ...

Heiß diskutierte Inhalte