Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Fachgerechtes Entsorgen von Datenträger

Frage Hardware Speicherkarten

Mitglied: joerg

joerg (Level 2) - Jetzt verbinden

19.05.2011 um 09:59 Uhr, 4623 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo zusammen,

ich wollte mal fragen ob jemand von euch eine Firma empfehlen kann, bei der ich fachgerecht Datenträger entsorgen/vernichten lassen kann.
Für ein paar Erfahrungen währe ich dankbar!

gruß jörg

ps: hab irgendwie keine passende kategorie gefunden...
Mitglied: Haarberggeist
19.05.2011 um 10:09 Uhr
Was genau willst du vernichten lassen ?

MFG
Bitte warten ..
Mitglied: joerg
19.05.2011 um 10:17 Uhr
Disketten, CDs, DVDs und Festplatten.
Bitte warten ..
Mitglied: Monschu
19.05.2011 um 10:23 Uhr
hi
wie kritisch ist den der Inhalt?

eine sichere effektive Vernichtung würdest du erreichen wenn du die Datenträger einer in der Nähe befindlichen Gießerei geben würdest, da könnteste dann noch zusehen wie sie im Ofen vernichtet werden. Ob du allerdings eine in deiner Nähe findest die das für Dritte macht müsstest du Fragen.
Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: joerg
19.05.2011 um 10:31 Uhr
naja wie kritisch würdest du bank-dateien sehen ;)
also das mit der Gießerei ist bestimmt ne gute idee aber hab nix in der Umgebung und muss auch gestehen, ich will eigentlich nicht das Zeug selbst entsorgen...
Bitte warten ..
Mitglied: brammer
19.05.2011 um 11:09 Uhr
Hallo,

so einfach mit abgene bei de rgieserei und einschmelzen ist das nicht.
Im Grundschutzhandbuch des BSI ist das klar definiert wie das zu passieren hat.
Dazu gehört auch eine Nachweispflicht das die Datenträger korrekt entsorgt sind.
Sonst tauchen die Datenträger irgednwann doch wieder bei Ebay auf.

Btw.: eine Giesserei verabreitet normalerweise Metalle, keine Kunsstoffe wie DVDs und Disketten.

brammer
Bitte warten ..
Mitglied: 71939
19.05.2011 um 11:25 Uhr
Hallo,

in deinem Fall würde ich mir die Zeit nehmen oder einen zuverlässigen Mitarbeiter beauftragen.

In meinem Ausbildungsbetrib kamen die Disketten an einen Starken E-Magneten und anschließend wurden sie zerschnitten (gibt so Geräte für das Schneiden großer Papiermengen), geht gut.

CD etc., dafür gibt es kleine Geräte welche die Oberseite (sehr wichtig) abkratzen, dann ist Schluß mit Lustig.

Für Festplatten gibt es nur eine Methode: Lüftungslöcher reinbohren (euer Hausmeister sollte eine Stünderbohrmaschine haben).

Dann können die Dinger für Kontrollen und Nachweise archiviert werden.

Klaus
Bitte warten ..
Mitglied: redder
19.05.2011 um 12:47 Uhr
Also wenn euch das so wichtig ist würde ich wirklich einen externen Dienstleister damit beauftragen.
Eine Firma in unserem Gebäude beauftragt z.B. Reisswolf damit. Über die hab ich glaub ich auch mal ne Reportage gesehen... Ich persönlich habe aber keine Erfahrungen mit denen.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Windows-Sicherung auf verschiedene Datenträger (4)

Frage von zeroblue2005 zum Thema Windows Server ...

Windows Tools
gelöst Windows Datenträger Perfomance messen ohne Perfmon, Ressourcenmonitor (3)

Frage von garack zum Thema Windows Tools ...

Hyper-V
gelöst Hyper-V gleiche Datenträger-ID bzw. Volume-ID (10)

Frage von Bernd16 zum Thema Hyper-V ...

Neue Wissensbeiträge
Google Android

Cyanogenmod alternative Downloadquelle

(2)

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Google Android ...

Batch & Shell

Batch als Dienst bei Systemstart ohne Anmeldung ausführen

(5)

Tipp von tralveller zum Thema Batch & Shell ...

Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 7
gelöst Lokales Adminprofil defekt (25)

Frage von Yannosch zum Thema Windows 7 ...

Server
gelöst Wie erkennen, dass nur deutsche IPs Zugang zu einer Website haben? (22)

Frage von Coreknabe zum Thema Server ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Statische Routen mit ISC-DHCP Server für Android Devices (22)

Frage von terminator zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Exchange Server
gelöst Migration Exchange 2007 zu 2013 - Public Folder teilweise weg (16)

Frage von Andy1987 zum Thema Exchange Server ...