Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Fallback auf zweiten Standardgateway funktioniert nicht

Frage Netzwerke

Mitglied: 5117

5117 (Level 1)

29.09.2004, aktualisiert 25.05.2005, 10462 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo Gemeinde,

ich habe versucht folgendes Zenario im LAN einzurichten:

Die Rechner (Windows 2000 Pro) im LAN gehen über einen Router R1 per DSL ins Internet. Der DC (DNS, WINS, DHCP, Windows 2000 Server) hat als Standardgateway den Router R1 eingetragen.
Desweiteren läuft ein KEN! DSL Server (Windows 2000 Pro). Alles läuft wie erwartet. Ein tracert auf beliebige Internetadressen wird immer über den Standardgateway ausgeführt.
Nun kommt ein zweiter Router R2 für einen weiteren DSL Anschluss hinzu. Dieser ist funktionsfähig eingerichtet.

Über den Router R2 soll nun der vollständige Internet- und E-Mailverkehr
abgewickelt werden, wobei R1 für eine ständige VPN Verbindung genutzt wird.

Für den Fall, dass die Internetverbindung über R2 ausfällt soll automatisch
über R1 gefahren werden.

Hierzu habe ich am DC und am KEN! Server einen zweiten Standardgateway mit
einer höheren Metrik eingetragen. Ein tracert zeigt mir, dass auch tatsächlich über R2 gegangen wird, aber nur für einen Versuch, beim zweiten tracert wird über R1 gegangen. Erst wenn über längere Zeit kein Internetverkehr mehr stattfindet, läuft tracert wieder über R2.

Was habe ich falsch gemacht? Oder funktioniert der fallback so überhaupt?
Hat Windows 2000 Pro bzw. Server hierbei irgendwelche bekannten Probleme?


Grüße

SunDowner
Mitglied: ilmo
03.10.2004 um 22:42 Uhr
wo trägst Du denn das 2. Standardgateway ein? Ich habe sowas nicht.

Evtl. bietet Dir AVM!Ken einen Fallback auf andere Routen, aber standardmäßig macht das Windows so nicht. Einge Router haben allerdings 2 WAN-Interfaces und könnten so etwas bewerkstelligen, aber wahrscheinlich können die dann Dein VPN so nicht machen!
Bitte warten ..
Mitglied: 5117
04.10.2004 um 09:01 Uhr
Hi Iljah,

den zweiten Standardgateway kannst Du in den Eigenschaften zur Netzwerkkarte, in den Einstellungen zum TCP/IP Protokoll, unter "Erweitert" eintragen.

Wenn aber Windows 2000 einen zweiten Standardgateway nicht automatisch verwendet, wenn der erste ausfällt, wieso kann ich dann einen angeben?

Gruß Ralf
Bitte warten ..
Mitglied: ilmo
04.10.2004 um 09:55 Uhr
Routing ist ein grosses Kapital unter "Netzwerk". Du kannst einstellen, dass z.B. Netz A geht über Router X und Netz B ist über Router Y erreichbar usw.
Bitte warten ..
Mitglied: abel21
25.05.2005 um 00:32 Uhr
Hi,

dazu gibt es ein sehr schönes Utility (läuft allerdings nur auf Windows-Gateways):
http://www.failover-route.de

Gruß
Abel21
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Entwicklung
Net stop TabletInputService funktioniert beim zweiten Aufruf nicht mehr (2)

Frage von netzwerkschlumpf zum Thema Entwicklung ...

Linux
LTSP: PXE Boot funktioniert nicht (22)

Frage von Fenris14 zum Thema Linux ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (17)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (14)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...