Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Was habe ich falsch gemacht? Ich kann mich nicht mehr als Administrator einloggen

Frage Microsoft Windows Userverwaltung

Mitglied: emmemm

emmemm (Level 1) - Jetzt verbinden

16.10.2005, aktualisiert 17.10.2005, 7667 Aufrufe, 13 Kommentare

Windows 2000 Professional Sp4 - Ich habe leider irgendwas an der Systemkonfiguration geändert. Jetzt kann ich mich nicht mehr anmelden ...

Hallo,

Ich habe vor kurzem ein Sytem neu aufgesetzt. Win2k Professional mit SP4 - Danach habe ich ein Hauptbenutzerkonto erstellt, und nur dieses Benutzt. Heute wollte ich einen 2. user hinzufügen, wollte mich als Administrator anmelden und das ging nicht.

Fehlerledung: Das System konnte Sie nicht anmelden, ... überprüfen Sie ihr Passwort für die Domäne .. blabla.

Aber das Passwort stimmt doch. Ich habs doch selbst eingerichtet.

Scheint so, als hätte ich an anderer Stelle was falsch gemacht ... Im abgesicherten modus (F8) kann ich mich auch nicht als Admin anmelden. Nur noch mit dem Hauptbenutzkonto geht der Login.

Was kann ich jetzt machen, außer das System nochmal neu aufzusetzen???

Danke, emmemm
Mitglied: cosy
16.10.2005 um 14:55 Uhr
Du musst dich lokal an Deinem aufgesetzten System anmelden. Vermutlich hast du unter Domain oder (Domäne) die Uni-Domäne drinn, aber dort hast du keine Rechte auf jenen Administrator. Also den Domänennamen einfach durch den Rechnernamen ersetzen(findest Du raus mit Start->Ausführen->cmd->hostname <enter>
Bitte warten ..
Mitglied: ZeroCool23
16.10.2005 um 15:01 Uhr
Hi,

also so wie sich das anhört versuchst du dich an einem DomänenController anzumelden.
Is klar das das Passwort nicht funktioneren kann. Du musst dich Lokal am Rechner anmelden nicht an eine Domäne.
Bitte warten ..
Mitglied: emmemm
16.10.2005 um 15:05 Uhr
Nee, leider nicht. Der Laptop steht hier bei mir zu Hause.


Der hostname ist der gleiche wie vorher.

Wenn ich auf Arbeitsplatz klicke mit Rechtsklick und dann das Register Benutzerkonten, dann sehe ich mein Konto, das heißt Meinname/Domainname aber nicht das Admin/Domainname.

Mist .... ich kann mich nicht meh genau erinnern, wie ich das gemacht habe, aber ich glaube ich habe eine Arbeitsgruppe angelegt ???
Bitte warten ..
Mitglied: emmemm
16.10.2005 um 15:06 Uhr
Lokal am Rechner anmelden???

Wo kann ich das beeinflussen?

Ich bekomme eine ganz normale Startmaske, mit der Auswahloption [] am DFÜ-Netzwerk anmelden.

Danke emmemm
Bitte warten ..
Mitglied: gemini
16.10.2005 um 15:08 Uhr
@emmemm
Eigentlich Studiere ich Phonetik, Psychologie und Sprachheilpädagogik
Beide letztgenannten sind schon mal gute Voraussetzungen für den administrativen Bereich

Bezug auf cosys-Posting:
Wenn dein Rechner in der Uni-Domäne ist, findest du im Anmeldefenster in der unteren Kombobox die Auswahl des Anmelde-'ortes'.
Mglw. versuchst du dich mit dem lokalen Administratorkennwort an der Domäne anzumelden.
Klapp mal die Kombobox auf, es müssten mind. zwei Einträge darin enthalten sein (bei einem sollte der Zusatz (Dieser Computer) o.ä. stehen.
Wähle diesen Eintrag aus und versuchs nochmal.
Wenn die untere Box nicht angezeigt wird gibt es imho auch bei W2k den Button 'Optionen >>' um sie einzublenden.

Gruß
gemini
Bitte warten ..
Mitglied: emmemm
16.10.2005 um 15:16 Uhr
[quote]@emmemm
Eigentlich Studiere ich Phonetik, Psychologie und Sprachheilpädagogik
Beide letztgenannten sind schon mal gute Voraussetzungen für den administrativen Bereich
[/quote]


Oh, Du meine Güte *lach* das kann man ja alles sehen, naja ;)
Jaja, so ist das, wenn man von 'Noobs' umgeben ist, wird man gleich zum Sysadmin, weil man Treiber installieren und ein System neu aufsetzen kann ...


[quote]
Bezug auf cosys-Posting:
Wenn dein Rechner in der Uni-Domäne ist, findest du im Anmeldefenster in der unteren Kombobox die Auswahl des Anmelde-'ortes'.
Mglw. versuchst du dich mit dem lokalen Administratorkennwort an der Domäne anzumelden.
Klapp mal die Kombobox auf, es müssten mind. zwei Einträge darin enthalten sein (bei einem sollte der Zusatz (Dieser Computer) o.ä. stehen.
Wähle diesen Eintrag aus und versuchs nochmal.
Wenn die untere Box nicht angezeigt wird gibt es imho auch bei W2k den Button 'Optionen >>' um sie einzublenden. [/quote]

Nee, der Laptop steht doch hier zu Hause. Domäne ist die XXXXX die ich beim Aufsetzen eingegeben habe.

Kombobox ... niedlich, ja sowas hätte ich gerne ... wo kann ich das mit eingeschränkten Benutzerrechten einstellen???

Ich habs ja schon versucht im Dos Modus den Befehl net user Administrator Kennwort, aber der Zugriff wird verweigert *grml*

EDIT: Mit Rechtsklick auf den Arbeitsplatz erfahre ich:

Register Allgemein:

Registriert für [BenutzernameXXXX]
[DomänennameXXXX]
[ellenlangenummer]

Computer
x86 Family 6 Model Stepping
1
At/AT COMPATIBLE
130.544 KB RAM

Register Netzwerkidentifikation
Computername [gleichDOMÄNENNAMEXXXX]
Arbeitsgruppe: [da steht ARBEITSGRUPPE drin]

Register Benutzerprofile
Nur eines: [DOMÄNENNAME=COMPTERNAME/BENUTZERXXXX] Typ: Lokal

Okay, das Register Erweitert zeigt zwar die Option: Starten und wiederherstellen an, ich kann da aber nichts ändern (alles grau in grau)

Vielleicht helfen ja diese Infos bei der fehlersuche.

Danke, emmemm
Bitte warten ..
Mitglied: gemini
16.10.2005 um 16:04 Uhr
Also in den drei Feldern des Anmeldedialoges steht:
1. Zeile: Administrator
2. Zeile: ** (Dein Adminkennwort)
3. Zeile: <<a>Computername<a>>

Wenn dein Kennwort das richtige ist und du kannst dich trotzdem nicht anmelden?!? *grübel*
Hast du evtl. das Admin-Konto umbenannt?

Deine (editierten) Angaben passen soweit.
Bist du ganz sicher, das Adminpasswort nicht geändert zu haben?
Passwörter sind cAs3 sEn5iT!Ve!!

Hast du an der lokalen Sicherheitsrichtlinie gedreht, speziell Lokal anmelden bzw. Lokale Anmeldung verweigern?
Start > Systemsteuerung > Verwaltung > Lokale Sicherheitsrichtlinie
Computerkonfiguration > Lokale Richtlinien > Zuweisen von Benutzerrechten

Schau auch mal in die Benutzerverwaltung:
... Verwaltung > Computerverwaltung > System > Lokale Benutzer ... > Benutzer
Existiert das Konto Administrator, ist Mitglied bei den Administratoren und aktiv?
Wer ist Mitglied in der Gruppe Administratoren? Versuch mal dich selbst hinzuzufügen.


Falls alle Stricke reißen kannst du das Tool von Petter Nordahl-Hagen versuchen.
http://home.eunet.no/~pnordahl/ntpasswd/
Bitte warten ..
Mitglied: emmemm
16.10.2005 um 20:28 Uhr
Also in den drei Feldern des Anmeldedialoges
steht:
1. Zeile: Administrator
2. Zeile: ** (Dein Adminkennwort)
3. Zeile:
<<a>Computername<a>>


Nein, das 3. steht da nicht

Wenn dein Kennwort das richtige ist und du
kannst dich trotzdem nicht anmelden?!?
*grübel*
Hast du evtl. das Admin-Konto umbenannt?


Ja, evtl ...

Deine (editierten) Angaben passen soweit.
Bist du ganz sicher, das Adminpasswort nicht
geändert zu haben?
Passwörter sind cAs3
sEn5iT!Ve!!


Ich hab alles ausprobiert ... groSS uND klEiN ...

Hast du an der lokalen Sicherheitsrichtlinie
gedreht, speziell Lokal anmelden bzw. Lokale
Anmeldung verweigern?
Start > Systemsteuerung > Verwaltung
> Lokale Sicherheitsrichtlinie
Computerkonfiguration > Lokale
Richtlinien > Zuweisen von
Benutzerrechten

Schau auch mal in die Benutzerverwaltung:
... Verwaltung > Computerverwaltung >
System > Lokale Benutzer ... >
Benutzer
Existiert das Konto Administrator, ist
Mitglied bei den Administratoren und aktiv?

Ja, ich kann da in dem Fenster einen Administrator sehen, aber nicht den, den ich erstellt hatte .. also ich hatte den Admin umbenannt

Wer ist Mitglied in der Gruppe
Administratoren? Versuch mal dich selbst
hinzuzufügen.


Hab ich versucht ging nicht - Fehlermeldung: Zugriff verweigert *grml*


Falls alle Stricke reißen kannst du
das Tool von Petter Nordahl-Hagen
versuchen.
http://home.eunet.no/~pnordahl/ntpasswd/

Mhm ... Danke ... muss mich da mal einlesen

Gibts irgendwo ein FAQ was ich beachten muss, wenn ich den Admin umbenenne oder so ... ??? So eine Art 'How-To' bzw. Do's and Don'ts??? Diese Fehlermeldung hab ich nämlich erst nachdem ich Aufgrund diverser Empfehlungen änderungen am System vorgenommen habe. Ich kann mich nicht an die Reihenfolge erinnern ... aber es waren mehrere Quellen und ich habe verschiedenstes gemacht .. das Ergebnis hab ich jetzt ... sAlAt ...

Danke, emmemm
Bitte warten ..
Mitglied: gemini
16.10.2005 um 21:14 Uhr
Hallo!

Nein, das 3. steht da nicht
Das ist OK

> Hast du evtl. das Admin-Konto umbenannt?
Ja, evtl ...
Tja, wenn du den Namen nicht mehr weißt ist das natürlich suboptimal.
Evtl. heißt ja, du bist dir nicht sicher ob überhaupt?!

Ja, ich kann da in dem Fenster einen Administrator sehen, aber nicht den, den ich
erstellt hatte .. also ich hatte den Admin umbenannt
Die Erinnerung kehrt zurück
'...in dem Fenster...' ist dann wohl die Computerkonfig. > Lokale Benutzer...?
Woher weißt du dass es nicht der Admin ist, den du erstellt hast?

Demnach gibt es auf dem Laptop mind. 3 Konten
emmemm (oder wie auch immer dein Konto heißt)
Xmin (der von dir umbenannte Administrator)
Administrator (den müsstest du erstellt haben)

Beim Versuch, dich mit Administrator anzumelden bekommst du den Fehler.
Dann versuch mal dich mit dem Xmin anzumelden.

> Administratoren? Versuch mal dich selbst hinzuzufügen.
Hab ich versucht ging nicht - Fehlermeldung: Zugriff verweigert *grml*
Dacht ich mir schon, war nur ein Versuch

Gibts irgendwo ein FAQ was ich beachten muss, wenn ich den Admin umbenenne oder so
A: Make sure that you always remember username and password!!!!!!

... ??? So eine Art 'How-To' bzw. Do's and Don'ts??? Diese Fehlermeldung hab ich
nämlich erst nachdem ich Aufgrund diverser Empfehlungen änderungen am
System vorgenommen habe.
Ich kann mich nicht an die Reihenfolge erinnern ... aber es waren
mehrere Quellen und ich habe verschiedenstes gemacht .. das Ergebnis hab ich jetzt ...
1. Dokumentation, Dokumentation, Dokumentation "Wer schreibt der bleibt!!"
2. Nicht zuviele Änderungen ohne zwischendurch das Ergebnis zu verifizieren, also wie in der Formel1: schrauben > testen; schrauben > testen; usw.

Notfalls könntest du auch den Laptop der Uni-Domäne hinzufügen, sofern du das Recht dazu hast.
Der Domänenadmin kann dann auf jeden Fall das Kennwort den lokalen Admins zurücksetzen.

Danke, emmemm
Sind wir schon am Ziel?
Bitte warten ..
Mitglied: emmemm
16.10.2005 um 22:15 Uhr
hi gemmini

> Nein, das 3. steht da nicht
Das ist OK

;) okay


> > Hast du evtl. das Admin-Konto
umbenannt?
> Ja, evtl ...
Tja, wenn du den Namen nicht mehr
wei�t ist das natürlich
suboptimal.
Evtl. heiÃ?t ja, du bist dir nicht
sicher ob überhaupt?!

> Ja, ich kann da in dem Fenster einen
Administrator sehen, aber nicht den, den
ich
> erstellt hatte .. also ich hatte den
Admin umbenannt
Die Erinnerung kehrt zurück


Demnach gibt es auf dem Laptop mind. 3
Konten
emmemm (oder wie auch immer dein Konto
heiÃ?t)
Xmin (der von dir umbenannte Administrator)
Administrator (den müsstest du erstellt
haben)

Nein, es war der Admin deaktivier oder gesperrt - Das hat das Nordahl-Hagen-Tool ausgegeben.


Beim Versuch, dich mit Administrator
anzumelden bekommst du den Fehler.
Dann versuch mal dich mit dem Xmin
anzumelden.

> > Administratoren? Versuch mal dich
selbst hinzuzufügen.
> Hab ich versucht ging nicht -
Fehlermeldung: Zugriff verweigert *grml*
Dacht ich mir schon, war nur ein Versuch

> Gibts irgendwo ein FAQ was ich beachten
muss, wenn ich den Admin umbenenne oder so
A: Make sure that you always
remember username and
password!!!!!!


Okkkeeeey - und wenn ich jetzt den Administrator in Chef umbenennen will ?


> ... ??? So eine Art 'How-To' bzw. Do's
and Don'ts??? Diese Fehlermeldung hab ich
> nämlich erst nachdem ich Aufgrund
diverser Empfehlungen änderungen am
> System vorgenommen habe.
> Ich kann mich nicht an die Reihenfolge
erinnern ... aber es waren
> mehrere Quellen und ich habe
verschiedenstes gemacht .. das Ergebnis hab
ich jetzt ...
1. Dokumentation, Dokumentation,
Dokumentation "Wer schreibt
der bleibt!!"


Okay - gemerkt!


> Danke, emmemm
Sind wir schon am Ziel?

Jaaaa! Also das Programm, was Du mir vorgschlagen hast, das hat meiner Erinnerung sprungartig geholfen! Der Administrator war deaktiviert - :D

Aber: ES GEHT WIEDER!

Danke!

emmemm
Bitte warten ..
Mitglied: gemini
16.10.2005 um 22:26 Uhr
Hallo emmemm,
Jaaaa! Also das Programm, was Du mir vorgschlagen hast, das hat meiner Erinnerung
sprungartig geholfen! Der Administrator war deaktiviert - :D

Aber: ES GEHT WIEDER!
Na, das ist doch die Hauptsache.

Danke!
Bitte, war mir ein Vergnügen!
gemini
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
17.10.2005 um 00:15 Uhr
@gemini
>Bitte, war mir ein Vergnügen!

War ALLEN hier im Forum ein Vergnügen, mitzulesen.
Und nochmal 5 Sterne für Dich
Bitte warten ..
Mitglied: gemini
17.10.2005 um 11:33 Uhr
@Biber
War ALLEN hier im Forum ein Vergnügen, mitzulesen.
Es freut mich einen kleinen Beitrag zur allgemeinen Aufhellung der Stimmung beigetragen haben zu dürfen.

PS: Ich habs mit nem umbenannten Admin sogar ausprobiert, bei XP kommt leider eine ganz andere Fehlermeldung

@emmemm
Hab ich ganz überlesen, Sorry
Okkkeeeey - und wenn ich jetzt den Administrator in Chef umbenennen will ?
Dann heißt er eben jetzt Chef, oder Gott, oder Heinz-Alfred oder wie auch immer.
Gemeint ist hier natürlich der Anmeldename!! Das was in der Computerverwaltung unter Name (nicht Vollständiger Name) steht.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Windows 7
gelöst Windows Administrator-Konto wieder aktivieren (13)

Frage von Fenris14 zum Thema Windows 7 ...

Netzwerkgrundlagen
gelöst Subnetting Musterlösung falsch!? (5)

Frage von pokerfacejb zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Windows Userverwaltung
gelöst Lokalen Administrator über das Netzwerk verteilen (7)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Userverwaltung ...

Linux Tools
Administrator Web-Panel (2)

Frage von ClepToManix zum Thema Linux Tools ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows 7
Verteillösung für IT-Raum benötigt (12)

Frage von TheM-Man zum Thema Windows 7 ...