Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Falsche IP bei FritzBox - was für Profis...

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

Mitglied: Phi201

Phi201 (Level 1) - Jetzt verbinden

15.04.2007, aktualisiert 17.04.2007, 19208 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo, folgendes Problem:

An einem Desktoprechner wird die FritzBox 7170/FirmWare 29.04.30 nicht erkannt.
Wird die FritzBox an einen anderen Rechner angeschlossen wird sie ordnungsgemäß erkannt mit den Standard IP Angaben:

IP 192.168.178.20
Sub 255.255.255.0
Standart Gateway 192.168.178.1

Beim betroffenen Rechner erhalte ich nur folgende Angaben:

IP 169.254.0.0
Sub 255.255.0.0

über den Befehl IPCONFIG erhalte ich bei beiden Rechnern die o.g. Infos.

FritzBox ist korrekt programmiert und läuft mit allen andern Rechnern problemlos.
Wird an den betroffenen Desktoprechner einen andere FritzBox angeschlossen wird diese erkannt, die IP automatisch bezogen und alles funktioniert.

Wenn ich die Verbindung reparieren möchte kommt die Meldung: IP-Adresse erneuern fehlgeschlagen"

Frage: Was ist schief gelaufen, dass sich der Desktoprechner und die FritzBox nicht "verstehen"?

Vielen Dank!
Mitglied: thekingofqueens
15.04.2007 um 20:47 Uhr
Ist in den TCP/IP Einstellungen der Netzwerkkarte der automatische Bezug der IP Adresse usw. eingestellt?
Bitte warten ..
Mitglied: 44456
15.04.2007 um 22:03 Uhr
Hallo, Dieses Passiert, wenn der PC keine IP Adresse von der Fritzbox bekommt. Wenn die IP Settings richtig sind, lad dir einfach mal das Tool XP TCP/IP repair runter.

Anbei der Link:

http://www.xp-smoker.com/freeware.html

Gibt aber noch mehrer solcher Tools. Hat bei mir super funktioniert.


Gruß

Thorsten
Bitte warten ..
Mitglied: geTuemII
16.04.2007 um 00:30 Uhr
Ich würde als erstes überprüfen, ob eine MAC-Access-Filterliste auf der Firtz!Box eingetragen ist und der Problemrechner dort auch enthalten ist.

geTuemII
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
17.04.2007 um 12:59 Uhr
Was passiert wenn du dem Rechner mal eine statische IP Adresse aus dem Bereich (außerhalb des DHCP der FB) gibst ?? Bekommst du dann eine Verbindung ???
Die 169.245.x.x ist eine APIPA Adresse die Windows sich selber vergibt wenn es auf der Verbindung keinen DHCP Server findet... bzw. dieser nicht antwortet auf einen Request.
Mögliche Ursachen:
1.) Defekter Switchport
2.) Defektes Kabel oder Verbinder
3.) Defekte Karte
4.) Buggy oder falscher NIC Karten Treiber (evt. hilft ein Update auf die neueste Version von der Supportseite des Herstellers)
Bitte warten ..
Mitglied: schoedi
17.04.2007 um 13:17 Uhr
Hallo!

Es könnte neben einem defektem TCP/IP-Protokoll im Netzwerkadapter auch ein Fehler im DHCP-Client (Systemsteuerung - Verwaltung - Dienste) vorliegen, der das Aushandeln einer IP verhindert. Dieser Dienst ist wahrscheinlich nur beendet und muss erstens gestartet und zweitens beim Starttyp auf "Automatisch" gesetzt werden.

MfG, Schoedi
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
DNS
DNS Reverse Lookup - falsche IP (9)

Frage von Johannes219 zum Thema DNS ...

Windows Netzwerk
gelöst Windows 10, FritzBox,EWE, keine IP Adresse ! (3)

Frage von decker zum Thema Windows Netzwerk ...

Neue Wissensbeiträge
Batch & Shell

Batch als Dienst bei Systemstart ohne Anmeldung ausführen

(2)

Tipp von tralveller zum Thema Batch & Shell ...

Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(9)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
Exchange 2016 Standard Server 2012 R2 Hetzner Mail (36)

Frage von Datsspeed zum Thema Exchange Server ...

Windows 7
Lokales Adminprofil defekt (18)

Frage von Yannosch zum Thema Windows 7 ...

Verschlüsselung & Zertifikate
Mit Veracrypt eine zweite interne (non-system) Festplatte verschlüsseln (11)

Frage von Bernulf zum Thema Verschlüsselung & Zertifikate ...

Internet Domänen
Nameserver ein Geist? (9)

Frage von zelamedia zum Thema Internet Domänen ...