Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Falscher Exchange Server wird angezeigt

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: liptonice

liptonice (Level 1) - Jetzt verbinden

26.09.2013 um 18:04 Uhr, 2102 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo,

folgende Konfiguration:

Ich habe 3 Server im Netz.

Server 1: SBS 2010 als 1. Domänencontroller
Server 2: 2008 Server R2 als 2. Domänencontroller
Server 3: Windows Server 2008 R2 mit Exchange Server installation

Folgendes Problem:
Bei SBS ist ja bereits eine Exchange version dabei. Da der Server als Domänencontroller läuft wollte ich nicht dort den Exchange installieren. Deshalb der Server 3 mit eigener Exchange installation.

Wenn ich in der Exchange Verwaltungskonsole bin, wird mir aber der Server 1 und der Server 3 angezeigt, obwohl ich am Server1 nichts konfiguriert habe.
Jetzt will ich mich per Outlook verbinden. dazu startet der Assistent. Wenn ich aber dann den richtigen Exchange Server angebe, dann springt die Anzeige um auf Server1 und nicht Server3. Der Domänenbenutzer wird aber aufgelöst.
Weiß jemand wie ich den Server1 aus den Netzwerk bekomme?
Mitglied: certifiedit.net
26.09.2013 um 19:05 Uhr
Hallo,

das einzige Szenario, in dem ein AD und ein EX gekoppelt wird und du machst den einzigen vorzug über potenzierte Lizenzkosten kaputt. Du musst das nicht zahlen, oder?

Setz das Netzwerk neu auf. Entweder mit SBS oder Srv2+3 oder besser: Arrangier dich mit einem Partner dafür.

Viel Erfolg und beste Grüße,

Christian
certified IT
Bitte warten ..
Mitglied: liptonice
26.09.2013 um 19:38 Uhr
Hallo,

Netzwerk neu aufsetzen ist keine Option. Die Lizenzkosten sind unerheblich, da diese über das Partnerprogramm von Microsoft laufen und alles Lizensiert ist.
Ich werde doch einen SBS und einen zusätzlichen Exchange Server in einer Domäne betreiben können.
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
26.09.2013 um 19:44 Uhr
Nun, ja. Aber gefrickelt, ergo: Viel Spaß.
Bitte warten ..
Mitglied: liptonice
26.09.2013 um 19:46 Uhr
Auf den SBS läuft eine SQL Datenbank, deshalb will ich da nichts ändern, ist gerade funktionsfähig.
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
26.09.2013 um 19:52 Uhr
Dann sollte euer Admin das nächste mal das Netzwerk besser designen, dass das nicht mehr vorkommt.
Bitte warten ..
Mitglied: liptonice
26.09.2013 um 20:16 Uhr
Ja, sollte man meinen. Nur ich verstehe nicht warum es ein Problem ist das ich einen Zusätzlichen Exchange Server habe. Übrigens vorhin OWA ausprobiert und das funktioniert. Nur wenn ich mich per Outlook verbinden möchte nimmt er den richtigen Server nicht und erkennt nur den vom SBS.

Also gibt es noch eine Konfiguration die nicht richtig ist.
Bitte warten ..
Mitglied: eumel1979
27.09.2013 um 08:32 Uhr
Hi,

DNS geprüft? Da würde ich doch zuerst mal schauen.

Gruß Eumel
Bitte warten ..
Mitglied: liptonice
30.09.2013 um 11:46 Uhr
Hallo,

auf den Laptop womit ich den zugriff von Outlook auf Exchange geprüft habe, war ein die IP Adresse und DNS Server fest eingestellt. Zufälligerweise war die IP passend zum Netz. Die DNS Einträge aber nicht.

Nach umstellen auf DHCP funktionierte das anbinden von Outlook an Exchange mit den richtigen Server.

Problem geglöst.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Neuer PDC - Exchange Server anpassungen? (6)

Frage von adrian138 zum Thema Windows Server ...

Cloud-Dienste
gelöst Eigener Exchange Server möglich ? In der Cloud ? (4)

Frage von power-user zum Thema Cloud-Dienste ...

Exchange Server
Update on Windows Server 2016 and Exchange Server 2016

Link von Dani zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...