Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Fax-Server mit AVM-B1 und MS-Server 2008 R2

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Giraffe

Giraffe (Level 1) - Jetzt verbinden

19.01.2010, aktualisiert 18.10.2012, 15908 Aufrufe, 9 Kommentare

Ich möchte auf einem MS-Server 2008 R2 einen Fax-Server aufbauen. Dafür habe ich einen AVM-Controller B1 PCI V4.0 genommen. Der Fax-Dienst-Manger zeigt nun aber keine Geräte an.

Un dem Probelm auf dem Leib zu rücken habe ich nun schon CAPI und TAPI getestet, leider ohne großen erfolg. Die Installation verlief jeweils ohne Fehler und denn noch gibt es keine Geräte im Fax-Dienst-Manager.

Ich habe stellenweise schon von Probs mit der 64bit-Arcitektur gelesen, aber soricht schlau bin ich noch immer nicht.

Ist der B1 von AVM den überhaupt der Richtige ?

AVM selbst bietet nun leider auch keinen Richtigen Support, so das es hier schwer ist an infos zu kommen.

Ich würde mich sehr freune wenn Ihr mir Helfen könntet.

DANKE, schon mal im voraus.

mfg
Giraffe
Mitglied: Pjordorf
19.01.2010 um 15:04 Uhr
Ist der B1 von AVM den überhaupt der Richtige ?
JaEin

AVM selbst bietet nun leider auch keinen Richtigen Support, so das es hier schwer ist an infos zu kommen.
Falsch. http://www.avm.de/de/frame/frame.php?destination=http%3A%2F%2Fwebgw.avm ...

Oder du nimmst eine Dialogic Diva http://www.dialogic.com/products/tdm_boards/media_processing/Diva_BRI.h ...

Peter
Bitte warten ..
Mitglied: Giraffe
19.01.2010 um 15:33 Uhr
>Ist der B1 von AVM den überhaupt der Richtige ?

>>JaEin

Der JA-Teil intereesiert mich mehr... *g* Hast du das am laufen ?


>AVM selbst bietet nun leider auch keinen Richtigen Support, so das es hier schwer ist an infos zu kommen.

>>Falsch. http://www.avm.de/de/frame/frame.php?dest ...

Das habe ja auch nicht ich behauptet, sondern AVM. Es ist also wie immer: 3x Anrufen = 3 Antworten die unterschiedlicher nicht sein können.

Nach deinem Link sollte alles in Windows drin sein.... OK.... Dann müßte doch aber auch der Fax-Dienst-Manger Geräte anzeigen, oder nicht ???
Bitte warten ..
Mitglied: maretz
19.01.2010 um 16:02 Uhr
Moin,

die ISDN-Karte sollte generell egal sein. Ob du nun ne B1 oder ne passive ISDN-Karte nimmst ist erstmal sekundär (da du vermutlich nicht soviel Last haben wirst das der Unterschied merklich ist).

Gibt es denn im Windows-Gerätemanager überhaupt die Karte?
Bitte warten ..
Mitglied: Giraffe
19.01.2010 um 17:00 Uhr
Moin,
die ISDN-Karte sollte generell egal sein. Ob du nun ne B1 oder ne passive ISDN-Karte nimmst ist erstmal sekundär (da du vermutlich nicht soviel Last haben wirst das der Unterschied merklich ist).
Gibt es denn im Windows-Gerätemanager überhaupt die Karte?





ja.... So wie wir es von Fritz & Co gewöhnt sind: Unter Netzwerkadapter gibt es das Gerät "AVM ISDN-Controller B1 PCI". Es gibt jedoch keine Modems, wie es sonst bei CAPI ist.
Bitte warten ..
Mitglied: StefanKittel
19.01.2010, aktualisiert 18.10.2012
Hallo,
ich habe so eine Karte beim Kunden unter einem SBS2003 laufen. Funktioniert auch gut. Aber ich mußte auch ganz bestimmte TAPI Treiber installieren.
Diese hatte ich per google auf der avm Seite gefunden.
Stefan

Nachtrag: http://www.administrator.de/forum/sbs-faxen-mit-avm-b1-33614.html
Bitte warten ..
Mitglied: Giraffe
20.01.2010, aktualisiert 18.10.2012
Zitat von StefanKittel:
Hallo,
ich habe so eine Karte beim Kunden unter einem SBS2003 laufen. Funktioniert auch gut. Aber ich mußte auch ganz bestimmte
TAPI Treiber installieren.
Diese hatte ich per google auf der avm Seite gefunden.
Stefan

Nachtrag: http://www.administrator.de/forum/sbs-faxen-mit-avm-b1-33614.html


Der CAPI - Treiber aus deinem anderen Thread geht nicht.... Gibt Fehler bei der Installation. Vermutlich weil er für WinXP (23bit) ist. Den TAPI habe ich nicht gefunden.
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
20.01.2010 um 07:31 Uhr
Hallo,

Der JA-Teil intereesiert mich mehr... *g* Hast du das am laufen ?
SBS 2003 mit AVM B1 PCI sowie Eicon Diva (Dialogic), SBS 2008 mit Dialogic.

Peter
Bitte warten ..
Mitglied: StefanKittel
20.01.2010 um 14:13 Uhr
Hallo,
ich habe diese beiden Treiber verwendet:

AVM TAPI Services for CAPI 02.01.01
avm_b1-produktfamilie_xp_w2k_040329

Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: Giraffe
20.01.2010 um 14:50 Uhr
Zitat von StefanKittel:
Hallo,
ich habe diese beiden Treiber verwendet:

AVM TAPI Services for CAPI 02.01.01
avm_b1-produktfamilie_xp_w2k_040329

Stefan

beim TAPI gabe ich einen etwas neueren genommen: TAPI_Services_for_CAPI_02.03.00_Deutsch

Ich denke das es bei dir funtz lieg daran das der SBS2003 32bit ist, und mein Sever 64.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst SQL Server 2008 auf Server 2012 R2 lauffähig? (9)

Frage von achim222 zum Thema Windows Server ...

ISDN & Analoganschlüsse
gelöst Fax Server im Unternehmen (9)

Frage von Shipping zum Thema ISDN & Analoganschlüsse ...

Windows Server
gelöst Fehler nach Neuinstallation von Windows Server 2008 R2 Standard (17)

Frage von bellerich zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Update

Novemberpatches und Nadeldrucker bereiten Kopfschmerzen

(14)

Tipp von MettGurke zum Thema Windows Update ...

Windows 10

Abhilfe für Abstürze von CDPUsersvc auf Win10 1607 und 2016 1607

(7)

Tipp von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

RedHat, CentOS, Fedora

Fedora 27 ist verfügbar

Information von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Heiß diskutierte Inhalte
Server
Bilder aus dem Web mit CSV runterladen (30)

Frage von Yannosch zum Thema Server ...

Windows Update
WSUS 4 (Server 2012 R2) - Windows 10 Updates nicht möglich (12)

Frage von c0d3.r3d zum Thema Windows Update ...

Windows Userverwaltung
gelöst Administrator hat alle Rechte verloren (10)

Frage von mrdead zum Thema Windows Userverwaltung ...