Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

FAX2mail und mail2fax inkl protokollierung und speichern der faxe in einem entsprechenden ordner

Frage Netzwerke TK-Netze & Geräte

Mitglied: pokermaster2007

pokermaster2007 (Level 1) - Jetzt verbinden

15.10.2013 um 21:36 Uhr, 2270 Aufrufe, 9 Kommentare, 1 Danke

hallo zusammen ich suche eine faxlösung, die folgendes können muss:

beim eingehen eines faxes:
- abhängig von der empfägernummer an eine bestimmte email adresse senden als tif oder pdf
- das fax abhängig von der empfängernummer in einem bestimmten ordner speichern als pdf

beim senden eines faxes
- das fax kommt als tif im anhang einer email am server an. der email empfänger ist die rufnummer_des_empfängers@fax.server.de. das fax soll an die nummer vor dem @ zeichen geschickt werden und der sendebericht zusammen mit dem fax in einem ordner gespeichert werden, der abhängig von dem absender der email ist.
- der sendebericht soll als tif im anhang einer email an den absender zurück geschickt werden.

wir haben einen anlagenanschluss mit 1000 durchwahlen und 100 telefonleitungen. das reicht mehr als aus für unser vorhaben. des weiteren hat der server 8 faxleitungen. 4 a und 4 b kanäle. bei dem aufkommenden faxbetrieb von ca 15 - 20 faxen pro stunde sollte das reichen.

Also fehlt mir nur noch die software, die dazu in der lage ist die oben genannten prozeduren auszuführen beim senden und empfangen von faxen. wer kennt dort eine die er empfehlen kann ? wie wird diese lizenziert ?
Mitglied: BirdyB
15.10.2013 um 23:37 Uhr
Hallo pokermaster,

Hylafax wäre eine Lösung, die sogar kostenfrei ist. Ist nur ein wenig Aufwand für die Ersteinrichtung...

Gruß

Berthold
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
15.10.2013 um 23:47 Uhr
Hi,
hast du dir schon mal Officemaster von Ferrari angesehen?
Bitte warten ..
Mitglied: pokermaster2007
19.10.2013 um 21:35 Uhr
kennst du dich mit hylafax aus ? wie stabil ist die lösung ?
Bitte warten ..
Mitglied: pokermaster2007
19.10.2013, aktualisiert um 21:36 Uhr
bisher habe ich mir officemaster noch nicht angeschaut. hast du Erfahrung mit der software
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
20.10.2013 um 16:07 Uhr
Zitat von pokermaster2007:
bisher habe ich mir officemaster noch nicht angeschaut. hast du Erfahrung mit der software
Ja, habe ich. Diese sind aber schon paar Jahre her.
Es handelte sich um die Exchange-Lösung von Officemaster.
Das wurde mit einem eigenen Connector und sehr vielen Funktionen gelöst.
Zum Versenden konnten die Faxnummern in die AN-Zeile der Mail mit Anhang genommen werden.
Die Sendeberichte wurden auch per Mail zugestellt. Dabei kann eventuell auch ein öffentlicher Ordner ausgewählt werden.

Der Faxempfang wird benutzerbezogen eingerichtet.
Der Mitarbeiter hat eine Faxdurchwahl und bekommt die an seine Durchwahl gesendeten Faxe per Mail mit Anhang zugestellt.
Bitte warten ..
Mitglied: pokermaster2007
22.10.2013 um 00:02 Uhr
Da wir diesen Dienst für unsere Kunden jetzt erst einführen übersteigt Office master wahrscheinlich ein wirtschaftliches budget. die preise die ich im internet gesehen habe lagen zwischen 600 und 700 euro. für eine einmalige investition wäre das keien frage aber es werden dann auch updates benötigt wo man wiederum einen support vertrag abschließen muss. hat jemand mehr erfahrungen mit hylafax ?
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
22.10.2013 um 08:27 Uhr
Zitat von pokermaster2007:
Da wir diesen Dienst für unsere Kunden jetzt erst einführen übersteigt Office master wahrscheinlich ein
wirtschaftliches budget. die preise die ich im internet gesehen habe lagen zwischen 600 und 700 euro.
Das hängt von der Anzahl Nebenstellen ab, die mit dem Officemaster versorgt werden sollen.
Dein Preis reicht kaum für die 10 User Version.
für eine einmalige investition wäre das keien frage aber es werden dann auch updates benötigt wo man wiederum einen support vertrag
abschließen muss.
wir haben einen anlagenanschluss mit 1000 durchwahlen und 100 telefonleitungen. das reicht mehr als aus für unser vorhaben. des weiteren hat der server 8 faxleitungen. 4 a und 4 b kanäle. bei dem aufkommenden faxbetrieb von ca 15 - 20 faxen pro stunde sollte das reichen.
Wie passen diese beiden Absätze denn zusammen, einerseits sprichst du von 1000 Durchwahlen und andererseits sind ein paar Euro für jährliche Wartungen zu viel?
Bitte warten ..
Mitglied: BirdyB
22.10.2013 um 16:09 Uhr
Sorry, dass ich jetzt erst antworte, aber ich war ein paar Tage abwesend.
Ich selbst habe nur im kleinen Rahmen Erfahrungen mit Hylafax und bin durchaus zufrieden! Aus meinem näheren Bekanntenkreis habe ich jedoch die Info, dass Hylafax auch in größeren Umgebungen gut seine Dienste tun soll. Ist allerdings nur Hörensagen.
Bitte warten ..
Mitglied: Manfred15
05.11.2013 um 13:06 Uhr
Hallo,

hast du schon mal von Servonic (www_servonic_de) das Produkt IXI-UMS angeschaut? Ist bei uns seit Jahren im Einsatz, sehr skalierbar und einfach in der Nutzung, auch Voice-Mails und SMS sind damit problemlos möglich. Meines Wissens gibt es auch Testlizenzen für 30 Tage.

Beste Grüße
Manfred
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
gelöst Ipv4 mieten (22)

Frage von homermg zum Thema Router & Routing ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...