Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

FB 7170 und D-Link G700AP als AP oder RP für PS 3

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

Mitglied: Garnaloth

Garnaloth (Level 1) - Jetzt verbinden

12.11.2007, aktualisiert 13.11.2007, 3979 Aufrufe, 1 Kommentar

Hallo,

also ich bin wohl zu dumm zum zum ^^

Ich habe zuhause eine FB 7170 als Router konfiguriert. Jetzt möchte aufgrund der Recihweite des Wlans der PS3 einfach meinen alten D-Link DWL-G700AP dazwischen setzen um die Reichweite und die Quali zu erhöhen.

Folgende Konfig habe ich gemacht(Beispiel).

Router FB7170

IP: 192.168.178.1
SUB: 255.255.255.0
Kein DHCP
SSID: Vergeben
Für WLan WEP konfiguriert, erstmal zum testen, geht auch bei der PS3

Rechner 1:

IP: 192.168.178.2
GT: 192.168.178.1

PS3:
IP: 192.168.178.3
GT: 192.168.178.1

Die Konfig des APs mit der WEP Verschl., lt.
Ap als AP eingestellt und in der FB das WDS aus.

IP: 192.168.178.99
GT: 192.168.178.1
DNS: 192.168.178.1

Die folgliche PS3 Einstellung hatte ich danach so:

IP: bleibt
GT: bleibt:
DNS 1 : 192.168.178.99
DNS 2 : 192.168.178.1


Selbst den AP anpingen geht nicht. Ich glaube es liegt an meinen Einstellungen. MMH Kann mir da wer weiterhelfen, mir mal nen Konfig zeigen, die geht, vlt. denke ich ja falsch.

Vielen Dank schonmal

Garna
Mitglied: aqui
13.11.2007 um 18:37 Uhr
Das kann niemals gehen, in Bezug auf die DNS Adresse. Dein DLink AP arbeitet als stinknormale Bridge im Netz hat also gar keine Ip Relevanz. Die IP Adresse die du ihm konfigurierst dient lediglich dazu ihn aus dem Netz zu managen sonst nichts !!!
Folgende Punkte solltest du beachten damit das zum Fliegen kommt:

  • SSID (WLAN Kennung) sollte auf FB und DLink gleich sein
  • Funkkanal MUSS auf FB und DLink unterschiedlich sein mit mindestens 5 Kanälen Abstand ! Also einen z.B. auf 1 und den anderen auf 6 fest einstellen. Ausserdem solltest du mal mit einem Tool wie dem www.netstumbler.com mal nachsehen ob ggf. Nachbar WLANs vorhanden sind. Auch von denen solltest du 4 bis 5 Kanäle Abstand halten, damit dein netz störungsfrei funktioniert !!!
  • Ob du WEP oder WPA nutzt ist erstmal egal wichtig ist nur das Schlüsselverfahren und der Schlüssel auf beiden APs identisch ist.

IP Adressen:
  • Die DLINK Adresse ist ok soweit, ein Gateway ist nicht erforderlich (Wozu sollte der DLink dann selber ins Internet ??). DLink und FB sind ja per Kabel verbunden und damit ist weiterhin die FB das zentrale Gateway und DNS Proxy im Netz !!! Nicht der DLink ! Der ist nur Layer 2 (Mac) WLAN Bridge und überträgt dein 192.168.178.0er Netz transparent.
  • Folglich muss die IP Adresseinstellung auf der PS3 folgendermaßen lauten:

IP: 192.168.178.3
GT: 192.168.178.1
DNS-1: 192.168.178.1
DNS-2: (Hier kannst du die native DNS IP deines Provicer eintragen oder leer lassen, niemals aber die .99 !)

Ein Ping von Rechner 1 auf DLink und PS3 (sofern die pingbar ist...?!) und umgekehrt muss möglich sein ! Damit sollte der Zugang problemlos klappen...
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Netzwerkgrundlagen
gelöst D-LINK: PoE Kabel für einen AP für die Verbindung zu einem Switch (3)

Frage von zomaryix zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

LAN, WAN, Wireless
Client Mode oder Bridge Mode bei Anbindung an einen AP per W Lan (3)

Frage von xpstress zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Switche und Hubs
gelöst 2 VLANs, tragged und mit link aggregation oder Verbinden oder einzeln (1)

Frage von ADORSE zum Thema Switche und Hubs ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Router & Routing
gelöst Empfehlung günstiges ADSL2+ nur Modem (10)

Frage von TimMayer zum Thema Router & Routing ...

Server-Hardware
Lenovo Server System X 3650 M5 Festplatten (9)

Frage von Hendrik2586 zum Thema Server-Hardware ...