Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Feedback zu Thinstuff Terminalsserverlösung

Mitglied: Macer1

Macer1 (Level 1) - Jetzt verbinden

06.07.2011 um 12:42 Uhr, 6290 Aufrufe, 4 Kommentare

hallo erst mal.

Ich überlege bei uns in der Firma (ca. 25 User) auf eine Terminalserverlösung mit Thin Clients anstatt 25x PC um zu steigen.
Thinstuff finde ich eine interessante (kostengünstige) Lösung. Mich würde es interessieren ob bereits jemand Erfahrung mit
ThinStuff sammeln konnte (> 20 User).
Mitglied: Dani
06.07.2011 um 22:29 Uhr
Moin,
wir haben uns das Programm auch schon für 10 bzw. 30 Benutzer angesehen. Ich habe damals auch direkt mit einen Vertriebler gesprochen bezüglich der EULA von WindowsXP.
Daraufhin habe ich nie eine wirkliche Aussage erhalten in wie weit das Tool dagegen verstoßt und wie das Microsoft sieht. Da wir Microsoft SAM Zertifizierung alle 1-2 Jahren über uns ergehen lassen müssen haben wir uns dagegen entschieden. War mir persönlich einfach zu heißes Eisen. Evtl. hat sich Heute (ist ca .1 Jahr her) etwas geändert.


Grüße,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: Macer1
07.07.2011 um 08:12 Uhr
Hallo Dani,

ich hab ebenfalls mit einem Vertriebler gesprochen. Er hat gemeint sie hätten das auch schon in einem Landes(Bundes-)amt (oder was anderes staatliches) und auch an Schulen eingerichtet. Auf Nachfrage des Amtes sei von seiten Microsofts darauf geantwortet worden, dass solange jeder Nutzer eine (in deinem Fall z.B. XP) Lizenz habe sei das rechtens. Als damals die Firma ThinStuff bei Microsoft angefragt habe, sei keine Antwort von Microsoft gekommen.

Hast du damals Thinstuff real testen können?

Grüße Timo
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
08.07.2011 um 12:18 Uhr
Ich habe damals das Tool kurz getestet und es hält was es verspricht.

Man bekommt im Moment keine schriftliche Auskunft von der Rechtsabteilung Corp. Weltweit (Sitz in Irland), aber mündlich. Die da heißt: Solange es von denen keine schriftliche Stellungnahme dazu gibt, gibt es keinen Rechtsbruch. Was einen nicht davor schützt später, wenn eine Aussage dazu besteht, rechtlich belangt zu werden! Das muss dir klar sein! Und da wird auch keine Außnahmen gemacht ob es sich um staatliche Einrichtung oder ein kl. Unternehmen handelt. D.h. kaufst du nun Thinstuff kann es später teuer für dich werden: Thinstuff Lizenzen + Microsoft Lizenzen + Ansprüche von Microsoft. Ich würde es mir also genau überlegen... da du später zur Verantwortung gezogen werden kannst.


Grüße,
Daniel
Bitte warten ..
Mitglied: Macer1
26.07.2011 um 09:10 Uhr
Hi Daniel,

ich hab jetzt lange hin und her gerechnet und überlegt und bin zu dem Schluss gekommen, dass mir die Einsparungen mit einem ThinStuff Server das Risiko (der rechtliche Grauzone) nicht wert ist. Es wird also wohl die 2011 SBS (inkl. Terminalserver) Lösung werden. Das Gute daran ist, ich kann unseren alten KEN! (E-Mail-Server) auch gleich noch ersetzen.
Trotzdem schade eigentlich. ThinStuff hat mir im Test gut gefallen. Es ist halt keine so aufgeblähte Software und tut einfach das, was es soll und nicht mehr.

Eine Linzenzprüfen soll wohl so ablaufen, dass an einem Tag ein paar Herren - beauftragt von Microsoft - vor der Tür stehen und eine kostenlose Lizenzprüfung anbieten. Kostenlos solange sie keine Lizenzverstöße feststellen. Im Fall das sie etwas finden, werden die doppelten MS Linzenzgebühren fällig + die Herren die einen ordentlichen Tagessatz abrechnen * die Tage die sie rumsuchen. Ob man danach auch noch strafrechtlich belangt werden kann weiß ich nicht.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Administrator.de Feedback
Wie gewünscht feedback
gelöst Frage von LochkartenstanzerAdministrator.de Feedback16 Kommentare

Fehler im Cachesystem Über eine Benachrichtigung an den Webmaster mit dem Fehlercode: R0 würden wir uns sehr freuen. Dein ...

Weiterbildung
Feedback zu meinem Anschreiben
gelöst Frage von dwestermannWeiterbildung2 Kommentare

Hallo Kollegen, ich möchte mich gerne bei einem lokalen Arbeitgeber bewerben (Öffi). Könntet ihr bitte einmal drüber gucken und ...

Ausbildung

Feedback zur Projektarbeit - Informatikkaufmann

Frage von Rise90Ausbildung4 Kommentare

Hallo Leute, da ich meinen Projektantrag bald abgeben muss würde ich von Euch gerne wissen ob meine Idee des ...

Drucker und Scanner

Visitenkarten Drucker - Feedback!

gelöst Frage von Hendrik2586Drucker und Scanner11 Kommentare

Guten Tag die Damen und Herren, ich habe da mal eine Frage! Ich bin gerade dabei für unser Unternehmen ...

Neue Wissensbeiträge
Vmware
VMware Update für den ESXi 5.5 verfügbar
Information von sabines vor 20 StundenVmware

Nach dem ganzen Hickhack um Update mit Microcode Anpassungen und Rückzug, gibt es nun für den ESXi 5.5 ein ...

CPU, RAM, Mainboards

Meltdown und Spectre: Intel zieht Microcode-Updates für Prozessoren zurück

Information von keine-ahnung vor 1 TagCPU, RAM, Mainboards5 Kommentare

Moin, extrem lutztig. Nur gut, dass ich noch nicht beim Probanden-Bingo mitgemacht habe :-) LG, Thomas

Router & Routing
PfSense als Addon auf QNAP
Information von magicteddy vor 1 TagRouter & Routing7 Kommentare

Moin, für Spielereien eine ganz nette Idee aber ich fürchte das soetwas auch als echte Firewall genutzt wird: In ...

Datenschutz

Teamviewer kommt für IoT-Geräte wie den Raspberry Pi

Information von magicteddy vor 1 TagDatenschutz1 Kommentar

Moin, jetzt werden IoT Geräte endgültig zur Wanze? Anscheinend kann man auf einem Dashboard seine Geräte visualisieren Ich stelle ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Preis für Wartungsvertrag ok?
gelöst Frage von a-za-zNetzwerkmanagement26 Kommentare

Hallo! Mal ne Frage, weil ich mich mit dem akzeptablen Preis für einen Reaktionszeitvertrag nicht auskenne. Meine Firma hat ...

Windows Server
TEMP-Profile
gelöst Frage von Forseti2003Windows Server21 Kommentare

Guten Morgen, wer kennt sie nicht, die lieben Temporären Benutzerprofile, vorallem immer dann, wenn man sie am wenigsten braucht. ...

Multimedia & Zubehör
Welches Tablet für die Verkäufer?
Frage von Hendrik2586Multimedia & Zubehör16 Kommentare

Guten Morgen meine Lieben, vielleicht könnt ihr mir ja helfen. Es geht um unsere Außendienstmitarbeiter /Verkäufer. Sie sollen demnächst ...

Ubuntu
Ubuntu - Routing mit 2 Netzwerkkarten?
Frage von gabrixlUbuntu13 Kommentare

Hei Folgende Situation: Ich habe zwei virtuelle Maschinen: 1 - Server für DHCP, DNS und Routing - Netzwerkkarte 1: ...