Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Fehlende Updates bei einem SBS-2011-Klient

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: MiSt

MiSt (Level 2) - Jetzt verbinden

07.06.2013 um 08:31 Uhr, 2147 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,
ich bekomme lt. Netzwerkbericht vom SBS-2011 die Info, dass ein Computername 39 fehlende Updates hat.
Lt. Gruppenrichtlinie kann ich leider keine manuellen Updates auf dem Klient machen.

Hinweis: dieser Klient ist mir weiteren über einen VPN-Tunnel an den SBS angebunden. Die anderen Klienten sind auf dem aktuellen Stand.

Hat jemand eine Idee, wie ich das mit den Updates löschen kann?
Eventuell könnte man sich ja nicht an die Domäne anmelden und dann manuell Updates einspielen. Das wäre eventuell die einfachste Lösung.... Oder?
Mitglied: departure69
07.06.2013 um 08:47 Uhr
Hallo.

Du scheinst einen Zusammenhang zwischen dem VPN-Tunnel und den nicht durchgeführten Updates zu vermuten, sonst hättest Du das nicht extra erwähnt.

Prüfe also erstmal, ob die Verbindung grundsätzlich in Ordnung ist.

Wenn die Verbindung O.K. ist:

Es kann vorkommen, daß ein Client mal keine Updates mehr installieren kann.
In diesem Fall hilft meist, den Windows-Update-Dienst auf dem Client zu beenden, das Verzeichnis C:\Windows\SoftwareDistribution zu löschen, den Windows-Update-Dienst wieder zu starten und dann die Updates nochmal anzustoßen (über cmd, Befehl "wuauclt /detectnow"). Keine Sorge um das "SoftwareDistribution"-Verzeichnis, es wird bei der nächsten Updatesuche automatsich wieder angelegt.

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
07.06.2013 um 13:25 Uhr
Hallo,

Zitat von MiSt:
Computername 39 fehlende Updates hat.
Ein Computername hat 39 Fehler? Das längste deutsche Wort hatte gerade 63 Buchstaben. Korrigieren

Lt. Gruppenrichtlinie kann ich leider keine manuellen Updates auf dem Klient machen.
Warum leider? ist doch so gewollt das der WSUS sich drum kümmert.

Hinweis: dieser Klient ist mir weiteren über einen VPN-Tunnel an den SBS angebunden
OK. Da du es explicit erwänst. Wie ist der besagte Computername mit 39 fehlern denn per VPN angebunden? Standort - Standort VPN? Client - Server VPN? Steht die VPN Verbindung wenn der Client sich am WSUS melden will buw. am SBS 2011?

Hat jemand eine Idee, wie ich das mit den Updates löschen kann?
Was willst du löschen?

Eventuell könnte man sich ja nicht an die Domäne anmelden und dann manuell Updates einspielen.
Äh! Nein.

Vielleicht will der Mitarbeiter dort kein VPN nutzen (will nicht überwacht werden können) und schaltet es imme ab bzw. baut die Verbindung immer ab oder gar nicht erst auf.

Was steht im Update log des Clients?
Was steht im WSUS Log?
Was steht im Ereignissprotokoll des Clients?

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: MiSt
07.06.2013 um 13:36 Uhr
Zitat von Pjordorf:
Hallo,

> Zitat von MiSt:
> Computername 39 fehlende Updates hat.
Ein Computername hat 39 Fehler? Das längste deutsche Wort hatte gerade 63 Buchstaben. Korrigieren

Blöd ausgedrückt... Es fehlem einem Klienten lt. SBS-Konsole 39 Updates
> Lt. Gruppenrichtlinie kann ich leider keine manuellen Updates auf dem Klient machen.
Warum leider? ist doch so gewollt das der WSUS sich drum kümmert.

das mit dem "leider" ist auch blöd beschrieben.
> Hinweis: dieser Klient ist mir weiteren über einen VPN-Tunnel an den SBS angebunden
OK. Da du es explicit erwänst. Wie ist der besagte Computername mit 39 fehlern denn per VPN angebunden? Standort -
Standort VPN? Client - Server VPN? Steht die VPN Verbindung wenn der Client sich am WSUS melden will buw. am SBS 2011?
Dieser Klient ist genau so, wie 2 weitere Klienten, extern per VPN-Tunnel verbunden. --> [PC1,2,3 > swich]---[vpn-router]---/..internet../--[cisco-vpn-firewall]---[sbs-server]


> Hat jemand eine Idee, wie ich das mit den Updates löschen kann?
Was willst du löschen?
das kommt, wenn man schneller tippt als denkt... Das sollte lösen heissen.. sorry

> Eventuell könnte man sich ja nicht an die Domäne anmelden und dann manuell Updates einspielen.
Äh! Nein.
OK

Vielleicht will der Mitarbeiter dort kein VPN nutzen (will nicht überwacht werden können) und schaltet es imme ab bzw.
baut die Verbindung immer ab oder gar nicht erst auf.
das machen die nicht...

Was steht im Update log des Clients?
Was steht im WSUS Log?
Was steht im Ereignissprotokoll des Clients?

prüfe ich...

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: MiSt
14.11.2013 um 13:34 Uhr
Hallo,
da der User einen neuen Rechner bekommen hat, hat sich dieses Problem von alleine gelöst.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Exchange Server
SBS 2011 Exchange Update auf SP3 (3)

Frage von Mazenauer zum Thema Exchange Server ...

Windows 7
gelöst Fehlendes Update wird nicht installiert (7)

Frage von honeybee zum Thema Windows 7 ...

Windows Server
gelöst SBS 2011 WSUS Updates genehmingen (8)

Frage von Markowitsch zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
SBS 2011 Migration auf SBS 2011 - Zertifikatsprobleme (3)

Frage von aschinnerl zum Thema Exchange Server ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Server

Umstellung SHA 1 auf SHA 2 - Migration der CA von CSP auf KSP

Tipp von Badger zum Thema Windows Server ...

Windows 10

Quato DTP94 unter Windows 10 x64 installieren und verwenden

Anleitung von anteNope zum Thema Windows 10 ...

Windows 10

Win10 1703 und Nutzerkennwörter bei Ersteinrichtung - erstaunliche Erkenntnis

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
gelöst Raid-Controller (Areca) Datenverlust trotz R5 (16)

Frage von sebastian2608 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Server-Hardware
HP ProLiant DL380 G7, POST Error: 1785-Drive Array not Configured (10)

Frage von Paderman zum Thema Server-Hardware ...

Server-Hardware
Starker PC zum Virtualisieren (10)

Frage von canlot zum Thema Server-Hardware ...

Microsoft Office
gelöst Office 365 Pro Domäne einrichten OHNE Webseite (9)

Frage von thklemm zum Thema Microsoft Office ...