Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Fehler 0x80070565 nach Update Windows Vista

Frage Microsoft Windows Vista

Mitglied: morbid

morbid (Level 1) - Jetzt verbinden

16.04.2009, aktualisiert 18:43 Uhr, 6889 Aufrufe, 15 Kommentare

Derzeit schwebt die Ursache und Lösung noch in der Luft und ich suche eine konkrete Lösung

Momentan tauchen vermehrt Anfragen mit dem Fehler 0x80070565 nach einer Aktualisierung von Windows (Windows Update) oder nach einer Aktualisierung von Anwendungen für Windows (Service Pack 1, Internet Explorer 8) auf.

Der Fehler erscheint infolge einer Nachaktivierungsaufforderung zu Windows Vista (Home Premium).
Sobald man versucht über einen der üblichen Wege - Internet und/oder telefonisch - zu reaktivieren, erscheint folgende Meldung dazu:


"Die maximale Anzahl der Kennwörter, die in einem einzelnen System gespeichert werden können, wurde überschritten (0x80070565)"
"(0x80070565) The maximum number of secrets that maybe stored in a single system has been exceeded"


Derzeit gibt es einige Hinweise mit einem zeitgleich auftretendem Trojaner der bisher erfolgreich "NUR" mit dem Tool "Dr.Web" beseitigt werden konnte.
Anschließend ist dann auch die Nachaktivierungsaufforderung verschwunden.

Weitere Symptome sind z.B.: fehlende Datenträger in der Datenträgerverwaltung von Windows


Ein möglicher Zusammenhang ist zu vermuten, doch gibt es noch nicht konkretes.



Wer ist betroffen?
Wer weiß noch mehr?


Gruß
morbid
Mitglied: ANGER77
16.04.2009 um 12:51 Uhr
Hallo morgbid,

meinst du zufällig den Fehler, wenn du nach Updates suchen willst und er dir diesen Fehler ausgibt oder einen anderen?

Gruß Enrico
Bitte warten ..
Mitglied: morbid
16.04.2009 um 13:44 Uhr
Die Meldung erscheint, wenn man eine Änderung im System durchgeführt hat.

Entweder durch die Installation von Windows Updates von der Windows Update Seite oder durch eine Erweiterung auf Windows Vista Service Pack 1 oder durch ein Update auf den Internet Explorer 8.

Alle bisher bekannten Vorgänge führen dazu, dass Windows eine Nachaktivierung von Windows verlangt. Der anschließende Versuch Windows nochmals zu aktivieren - dabei ist es egal ob es über das Internet oder über das automatische Telefonsystem gemacht wird - führt immer zur Meldung:


"Die maximale Anzahl der Kennwörter, die in einem einzelnen System gespeichert werden können, wurde überschritten (0x80070565)"
Bitte warten ..
Mitglied: ANGER77
16.04.2009 um 13:53 Uhr
Ok, hast du schon mal bei Microsoft selber angefragt?

Wäre ne Idee!

Gruß Enrico
Bitte warten ..
Mitglied: morbid
16.04.2009 um 14:33 Uhr
Die spekulieren derzeit genauso, haben noch nichts Konkretes,
deshalb versuch ich es bei gleich Gleichgesinnte
Bitte warten ..
Mitglied: ANGER77
16.04.2009 um 14:42 Uhr
Da habe ich leider auch keine Ahnung mehr^^

Hatte bisher nicht so ein Problem, was hast du denn für Security Programme installiert?

Gruß Enrico
Bitte warten ..
Mitglied: morbid
16.04.2009 um 15:20 Uhr
Das betrifft Kunden-Rechner mit unterschiedlichen Konstellationen. Sicherheitsprogramme sind im logischen Troubleshoot Prozess bereits ausgeschlossen worden.
Bitte warten ..
Mitglied: ANGER77
16.04.2009 um 15:22 Uhr
Gut, dann kann ich dir leider nicht witerhelfen.

Sorry!

Gruß Enrico
Bitte warten ..
Mitglied: Bananenfueralle
16.04.2009 um 16:19 Uhr
Hallo morgbid,

ich habe einen Rechner mit Vista Home Premium und IE 7, bei den genau das beschriebene Problem vorliegt. AntiVir diagnostiziert bei jedem Suchlauf den TR/Crypt.ZPack.Gen. Seit dem letzten Fund kann auch wieder der Taskmanager angezeigt werden.
Ist "Dr. Web" ein vertrauenswürdiges Tool?

Mit freundlichen Grüßen Heiko
Bitte warten ..
Mitglied: morbid
16.04.2009 um 18:07 Uhr
Ich persönlich hab noch keine direkte Erfahrung mit Dr. Web!

Momentan kann ich mich nur auf Kundenaussagen und MS-Foreneinträge beziehen, die Dr. Web als Erfolgstool bestätigen.
http://social.answers.microsoft.com/Forums/cs-CZ/vistainstall/thread/31 ...
Bitte warten ..
Mitglied: thearclight
16.04.2009 um 18:35 Uhr
Ich habe mir gerade Dr.Web heruntergeladen und werde wohl versuchen hiermit das Problem zu lösen.

Folgende "Merkwürdigkeiten" tauchen bei meinem System auf:
In der Taskleiste erhielt ich vor drei Tagen die Medlung, das Vista nicht aktiviert werden konnte. Nachdem ich dieses "manuell" versuchte, erschien die hier beschriebene Fehlermeldung.
Da ich auf Grund von einigen Problemen mit meinem System, eh bereits kurz davor stand das System komplett neu zu installieren...versuchte ich genau das.

All meine Festplatten 2xSATA2, 1xIDE erscheinen nicht in der Datenträgerverwaltung und werden auch nicht von der Vista Installation erkannt (dort erscheint nach einer neuen "Suche" die Meldung, das keine Treiber gefunden werden konnten.).
Das Dilemma ist also, wie zum Teufel bekomme ich wieder ein sauberes System. Ich habe keine Skrupel, den Rechner "platt" zu machen, nur es funktioniert so nicht.
Ich kann auf alle Festplatten im Explorer zurückgreifen und kopieren, löschen, speichern. Im Gerätemanager werden auch alle Festplatten angezeigt.

H E L P !!!!!!!!!!!!
Bitte warten ..
Mitglied: morbid
16.04.2009 um 18:40 Uhr
stimmt, das ist auch schon angemerkt worden, dass die Platten in der Datenträgerverwaltung fehlen.
Bis auf die ROM-Laufwerke ist da nichts mehr zu sehen...

Der Zugriff ist allerdings bisher voll möglich !
Bitte warten ..
Mitglied: thearclight
16.04.2009 um 18:58 Uhr
So...
Ich habe den "Dr.Web" gestartet. Nach ca. 25sec. bekam ich die Meldung das er einen "Virus, etc." entdeckt hat, nachdem ich "desinfizieren" und einen Neustart durchgeführt habe...

1. Windows Vista Home Premium ist "wieder" aktiviert.
2. Alle Festplatten tauchen wieder in der Datenträgerverwaltung auf.
3. Es scheint, als wenn alles wieder in Ordnung wäre.

Fragen...
Warum ist nur dieses Tool in der Lage diesen "Trojaner" (oder was auch immer, zu erkennen ?
Kann dieses Problem wieder auftauchen ?
Sollte Vista vorsichtshalber komplett neu installieren ?
Bitte warten ..
Mitglied: morbid
16.04.2009 um 19:25 Uhr
Super thearclight !

Danke dir für deine Rückmeldung !
Somit bestätigst Du, dass es sich wirklich um einen Trojaner Virus handelt !

Ich hab' mal nach dem TR/Crypt.ZPack.Gen Ausschau gehalten und viele Hilferufe dazu gefunden.

Ich denke, wenn man genauer in den Foren gräbt, finden sich sicher auch andere Tools dazu ! Wenn ein Virus neu ist, gibt es ja anfänglich erst mal kaum Kandidaten, die effektiv sind. Dr. Web hab ich mehr oder weniger durch die letzteren Bestätigungen im Microsoft Social Forum gefunden. Zumindest kann er uns derzeit helfen, das Problem in den Griff zu bekommen !


Danke Euch für die Beteiligung
morbid
Bitte warten ..
Mitglied: Bananenfueralle
17.04.2009 um 18:26 Uhr
Nun ist auch nach 7std intensivscannen durch Dr. Web mein Computer hoffentlich wieder sauber.
Das Aktivierungsfenster erscheint auch nicht mehr. Das einzige Problem, das aufgetauch ist, ist die Internetverbindung. Windows Vista zeigt zwar eine bestehende Netzwerk und Internetverbindung an, jedoch kann ich weder mit einem Browser noch mit anderen Programmen auf das Internet zugreifen.
Ist bei euch ein ähnliches Problem aufgetaucht?

Edit:

Dr. Web hat den gelöschten Trojaner BackDoor.Tdss.115 wieder an genau derselben Stelle wiedergefunden.

Mit freundlichen Grüßen Heiko
Bitte warten ..
Mitglied: thearclight
18.04.2009 um 10:30 Uhr
Mein System funktioniert nach einmaligen Scan mit Dr.Web seit meinem letzten Posting ohne weitere Probleme. Nach einen erneuten Probescan, nach Neustart und div. Reinigungsmaßnahmen mit anderen Utilities wurde auch kein weiterer "Schädling" gemeldet.
Ich nutze hauptsächlich Opera 9.6.x als Browser. Mit meiner Internetverbindung ist soweit ich es beurteilen kann, alles in Ordnung.
Das Problem mit der fehlenden Festplattenanzeige in der Datenträgerverwaltung ist zum Glück bisher auch nicht wieder aufgetaucht.
Bislang kann ich also von keinerlei "neuen" oder "alten" Problemen berichten.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(1)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Tools
Windows Datenträgerverwaltung buggy! (Windows Vista bis Windows 10)

Erfahrungsbericht von Lochkartenstanzer zum Thema Windows Tools ...

Windows Vista
11. April 2017: Windows Vista geht in den Ruhestand (9)

Link von MrCount zum Thema Windows Vista ...

Windows Server
Windows-Update für Secure-Boot-Fehler macht BIOS-Updates erforderlich (2)

Link von Penny.Cilin zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (34)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...