Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Fehler 0xc000012d

Frage Hardware

Mitglied: FOrtwein

FOrtwein (Level 1) - Jetzt verbinden

10.11.2010, aktualisiert 18.10.2012, 8399 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo,

seit ein paar Tagen, bringt mein Rechner nach ca.6Std Betriebszeit einen Fehler und das Netzwerk ist nicht mehr erreichbar.

Wenn ich den Taskmanager öffnen will bringt er den Fehler 0xc000012d - nicht genügent Resourcen verfügbar. Im Prinzip bricht der gesamte Rechner zusammen und es hilft nur noch ein AEG (Ausschalten-Einschalten-Geht)

In der Ereignisanzeige kommt der Fehler Userenv - Nicht genügend Systemressourcen verfügbar.

Ist da was an der Hardware defekt? Oder was ist da los?

Kurz zur Konfiguration des Rechners:

HP XW4400
Intel Core2duo 6400 @ 2,13Ghz
3GB RAM

Win XP Pro SP3
Angemeldet an einer Domäne WinServer 2003

Vielleiht kann mir ja jemand helfen.

Gruß
Frank
Mitglied: Kaltom
10.11.2010 um 13:28 Uhr
Hallo Frank!

Verwendest Du Programme, welche sehr viel Speicher (RAM) benötigen, z.B. CAD...?

Ist bei Windows XP der 3GB-Switch aktiviert?
Falls nicht, würd ich dies mal ausprobieren.

MFG
Bitte warten ..
Mitglied: FOrtwein
10.11.2010 um 14:44 Uhr
Servus Kalton,

ich verwende schon ein paar Programme, die etwas mehr RAM brauchen, war aber bis vor ein paar Tagen kein Problem.

Wie aktiviere ich den 3GB Switch, das sagt mir nämlich gar nix

-> Hab gerade nachgeschaut, ist alles schon von Werk ab drin, ist halt ein HP!!!

Gruß
Frank
Bitte warten ..
Mitglied: Kaltom
10.11.2010, aktualisiert 18.10.2012
Hallo Frank

ich verwende schon ein paar Programme, die etwas mehr RAM brauchen, war aber bis vor ein paar Tagen kein Problem.

Arbeitest du vielleicht immer an einer bestimmten Datei, welche in den letzten Tagen ümfangreicher geworden ist...?

Wie aktiviere ich den 3GB Switch, das sagt mir nämlich gar nix

Eine Anleitung findest du hier:

http://www.administrator.de/wissen/mit-windows-xp-%2832bit%29-bis-zu-3g ...

Der 3GB-Switch kann aber auch bei Systemen, die nur 2GB-RAM verbaut haben, aktiviert werden.
(Der Rest wandert ins pagefile)
Kann eben z.B. bei CAD-Programmen benötigt werden, wenn ältere Hardware verwendet wird.

MfG Kaltom
Bitte warten ..
Mitglied: FOrtwein
10.11.2010 um 15:19 Uhr
Servus,

also wie gesagt, 3GB-Switch ist aktiviert, ansonsten keine grossen Dateien zur Zeit bearbeitet.

MfG
Frank
Bitte warten ..
Mitglied: Kaltom
10.11.2010 um 15:31 Uhr
Hallo,

dann lad dir mal den ProcessExplorer von Sysinternals und schau da mal nach dem Rechten... (Speicherauslastung/Prozesse)

http://technet.microsoft.com/en-us/sysinternals/bb896653.aspx

mfg
Bitte warten ..
Mitglied: gottjoker
11.11.2010 um 10:45 Uhr
(Mist warum ist mein ganzer langer Text jetzt wieder weg? google-Link drag & drop geht noch nicht hier ne?)

Hallo @ all, ich hatte den Fehler auch seit Sonntag oder so.
Jetzt ist er weg. Also der Speicher wird immer knapper bis nur noch Warnfenster aufploppen.

Laut Microsoft steckt ein Fehler in Visual C++ dahinter. http://support.microsoft.com/kb/221911/de Sie erhalten eine "konnte nicht ausgeführt werden: Pfad nicht gefunden" Fehlermeldung und die Speicher Auslastung wird erhöht, wenn starten und beenden

Das betrifft dann natürlich alle Programme, die in Visual C++ geproggt wurden. Offenbar auch Avira Antivir 10. Vor 1 Woche installiert, dann fingen die Probs an.
Denn als ich das nun nach 5 Tagen Dauerstress gedelt habe, geht wieder alles.

Ich habe eine Datei Suche auf alle 10 Festplatten ausgedehnt (bei mir sind alle Dateien indiziert und gleichzeitig gegoogelt und ein paar Seiten aufgemacht.
Damit konnte ich den Fehler innert 10 min fordern. Ich hatte das neue Avira schon von Anfang an im Verdacht aber wollte erstmal die Postings durchgehen. Ich bitte jemanden das mal bei Avira zu melden. (ich nutze Avira gewerblich, aber kostenlos privat, und 0900 geht bei mir nicht)

Also nun Abgesichert gestartet und als GOTTJOKER das fragliche Prog gedelt - und es geht.
Bin nun wieder als Gast auf meinem System.

Hab die Suche nun schon seit 2 Stunden erneut am Laufen, die Platten rattern fröhlich (das sollte die Mechanik mal schön fordern)
und äs loift.

Wollte noch einen schönen Spruch schreiben, aber der wurde gelöscht, hat sich die SpeicherZelle verabschiedet

Oh ja und danke daß ich den Text nun ein drittes Mal eintippen konnte.
EY f... warum ist meine Session abgelaufen, ich hack mir hier die Finger wund wie kann da die Session ablaufen es werden doch Tastaturf...Anschläge registriert oder was DU VERF... INTERNET!!!

Ne Spaß hab doch vorm Senden noch schnell CTRL+A und CTRL+C gedrückt... Antworten bitte über den Kontaktlink auf meiner Seite GERRiTsoft.de

und was will der Spinner Hasselhoff mir hier verklickern?
Paß auf daß es dir nicht geht wie... Patrick Schweizer oder Karel Rudi!

...Und Peter! Auch aufpassen!
Bitte warten ..
Mitglied: FOrtwein
11.11.2010 um 22:56 Uhr
Also die Fehlermeldung "kommte nicht gefunden werden" kommt bei mir nicht.

Nur Outlook spinnt kurz, weil keine Verbindung mehr da ist und gut.

Ich vermute das Problem beim IE, weil hab ich mehrere Webseiten offen, kommt's schneller.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Drucker und Scanner
Laserjet 3600N Fehler PCL Error (1)

Frage von grillinator95 zum Thema Drucker und Scanner ...

SAN, NAS, DAS
S.M.A.R.T Fehler QNAP (11)

Frage von Hendrik2586 zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Heiß diskutierte Inhalte
TK-Netze & Geräte
gelöst Telefonanlage gesucht (39)

Frage von Xaero1982 zum Thema TK-Netze & Geräte ...

Windows Netzwerk
Anmeldung an Domäne schlägt oft fehlt (Fehlermeldung: falsches Passwort) (24)

Frage von harald.schmidt zum Thema Windows Netzwerk ...

Exchange Server
gelöst Wie freigegebenes Postfach immer als primäre Sendeadresse verwenden? (18)

Frage von Flinxit zum Thema Exchange Server ...

Microsoft Office
Outlook 2016 - Keine Mails sichtbar (nach Suche schon) (17)

Frage von Hirschix3 zum Thema Microsoft Office ...