Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Fehler beim booten, Booteintrag verändert sich

Frage Microsoft Windows Systemdateien

Mitglied: KeyMx1

KeyMx1 (Level 1) - Jetzt verbinden

30.01.2014, aktualisiert 16:29 Uhr, 2036 Aufrufe, 1 Kommentar

Heyho, einen schönen Nachmittag wünsche ich euch

Zuhause habe ich seit einiger Zeit auf meinem PC mit dem Mainbaord Z77x D3H (mit UEFI Bios) nun Windows 8.1 installiert und komme damit nach anfänglicher Einarbeitungsphase auch super zurecht. Nun hatte ich mir eine neue SSD gekauft, die 120GB Variante der Samsung 840 Evo. Diese habe ich sogleich eingebaut und das System komplett neu installiert die alte SSD aber ausgebaut, um evtl Daten zurückzuspielen)

Nun lief es wie erwartet auch super, in Bios wählte ich den "Windows Boot Manager" da dieser nicht automatisch festgelegt wurde.
Klappte soweit auch ganz gut, eingerichtet das ganze mit normalen Standardsachen (Office, Firefox, Chrome, ein paar Spiele, etc) Also nicht einmal irgendwelche angeblichen Tuningtools, aka TuneUp, CCleaner etc.

Am Abend noch ein Youtube-Videos geschaut, nichts besonderes systemeingreifendes etc.

Am nächsten Tag wieder eingeschaltet und da kam die berühmte Meldung "NTLDR konnte nicht gefunden werden..." Da dachte ich mir merkwürdig, bin ins BIOS gegangen um dort zu schauen von welcher Platte er booten will und es war auf einmal "nur" die Samsung 840 Evo 120GB ausgewählt als 1. Boot Option...
Als ich das ganze ändern wollte habe ich gesehen, der "Windows Boot Manager"-Eintrag steht nicht mehr drin, stattdessen der Eintrag "UEFI Samsung 840 Evo 120GB" wenn ich diesen auswähle funktioniert es wieder einwandfrei der Rechner bootet als wenn nichts gewesen wäre.

Nach dem nächsten Neustart war das Problem allerdings wieder da nur andersrum, sprich der "Windows Boot Manager" war wieder da, nur der andere Eintrag war nun weg.
Ich kann die Boot-Reihenfolge beliebig verändern aber das bringt nix :/

Um das System nicht nochmal aufsetzen zu müssen aber mit dem Gedanken das beim anlegen der Systempartitionen irgendetwas schief gelaufen ist habe ich mit Acronis ein Backup der Partition C: gemacht und den Rechner neu installiert und anschließend nur die Partition C wieder zurückgespielt, sodass alle Systempartitionen neu sind. Hat aber nichts gebracht.

Weiß einer was man dort tun kann? MIt meiner alten SSD hatte ich das Problem nie, kann mir aber nicth vorstellen das es an der Samsung Evo liegt...
Kann man im UEFI-BIOS etwas spezielles einstellen, Einstelmöglichkeiten gibt es ja genug, habe die nur erstmal alle so gelassen

Achja zum Schluss noch, die Installation erfolgte jedesmal als UEFI Installation.


Liebe Grüße und ein Dankeschön im vorraus.
Mitglied: ITvortex
31.01.2014 um 16:30 Uhr
Hallo!

Hast du schon einmal versucht deine alte SSD mit Acronis auf die neue SSD zu klonen?

Sollte eigentlich nicht das Problem sein, aber einen Versuch ist es wert, um etwaige Fehler dahingehend auszuschließen.

lg

ITvortex
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(3)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst BackupExec 2016 Fehler beim Backup von Windows 2016 (1)

Frage von Looser27 zum Thema Windows Server ...

Switche und Hubs
gelöst Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (43)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

Vmware
Veeam für VM Ware Backup Fehler (2)

Frage von JoergN1968 zum Thema Vmware ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...