Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Fehler Datensicherung Backup Exec 2012 SBS Edition

Frage Sicherheit Backup

Mitglied: Moelle

Moelle (Level 1) - Jetzt verbinden

31.03.2014, aktualisiert 07.04.2014, 8023 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe 2 Fehler die ab und an bei der Datensicherung auftauchen und bekomme diese Probleme nicht dauerhaft gelöst.

Die Lösungsansätze von Symantec bringen mich nicht weiter.

Vielleicht kann man hier noch jemand helfen!

I. Backup auf Band
Endgültiger Fehler: 0xe000fed1 - Beim Abfragen des Writer-Status trat ein Fehler auf.
Endgültige Fehlerkategorie: Ressourcenfehler

V-79-57344-65233 - Snapshot: Initialisierungsfehler auf: "\\SERVER.domain\Microsoft Information Store\Mailbox Database". Snapshot: Microsoft Volume Shadow Copy Service (VSS).
Verfassername: Exchange Server, Verfasserkennung: {76FE1AC4-15F7-4BCD-987E-8E1ACB462FB7}, Letzter Fehler: Es liegt eine Zeitüberschreitung des VSS Writer vor (0x800423f2), Status: Fehler während des Sperrvorgangs (9).


II. Backup to Disc (nach Update Synology Diskstation)
Endgültiger Fehler: 0xe0000f16 - Der Vorgang hat nicht die Mindestanzahl der benötigten Laufwerke und Medien erreicht.
Endgültige Fehlerkategorie: Auftragsfehler

Klicken Sie auf eine der unten aufgeführten Fehlermeldungen, um den Fehler im Auftragsprotokoll zu finden
- Fehler - Ladefehler.
Zugriff verweigert


Mitglied: keine-ahnung
31.03.2014 um 12:11 Uhr
Moin,
Die Lösungsansätze von Symantec bringen mich nicht weiter.
wäre schick, wenn wir wüssten, was Du für Lösungsansätze schon wie abgearbeitet hast.

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: Koma1982
31.03.2014 um 12:20 Uhr
Schau dir mal den Application-Eventlog des Exchange Servers an, da solltest du entsprechende VSS Einträge haben, behebe den Fehler und mach ein Re-Register.
Bitte warten ..
Mitglied: Moelle
31.03.2014 um 12:54 Uhr
Konnte keinen VSS Fehler geststellen
Bitte warten ..
Mitglied: Moelle
31.03.2014 um 13:06 Uhr
I. Die Einstellung im Backup Auftrag Volumenschattenkopie auf automatisch gesetzt oder durch Microsoft verwalten. Wird der Server neugestartet funktioniert die Sicherung egal mit welcher Einstellung!

II. Backup to Disc (nach Update Synology Diskstation)
Endgültiger Fehler: 0xe0000f16 - Der Vorgang hat nicht die Mindestanzahl der benötigten Laufwerke und Medien erreicht.
Endgültige Fehlerkategorie: Auftragsfehler

Seitens Symantec gibt es kein Vorschlag der bei mir passt.
Das Problem ist erst aufgetaucht als ein Update auf die neueste Synology Version durchgeführt wurde. Ich vermute ein Berechtigungsproblem!
Bitte warten ..
Mitglied: Moelle
31.03.2014 um 13:09 Uhr
Zitat von Moelle:

Konnte keinen VSS Fehler geststellen

unter CMD

vssadmin list writers

Verfassername: "Task Scheduler Writer"
Verfasserkennung: {d61d61c8-d73a-4eee-8cdd-f6f9786b7124}
Verfasserinstanzkennung: {1bddd48e-5052-49db-9b07-b96f96727e6b}
Status: [1] Stabil
Letzter Fehler: Kein Fehler

Verfassername: "VSS Metadata Store Writer"
Verfasserkennung: {75dfb225-e2e4-4d39-9ac9-ffaff65ddf06}
Verfasserinstanzkennung: {088e7a7d-09a8-4cc6-a609-ad90e75ddc93}
Status: [1] Stabil
Letzter Fehler: Kein Fehler

Verfassername: "Performance Counters Writer"
Verfasserkennung: {0bada1de-01a9-4625-8278-69e735f39dd2}
Verfasserinstanzkennung: {f0086dda-9efc-47c5-8eb6-a944c3d09381}
Status: [1] Stabil
Letzter Fehler: Kein Fehler

Verfassername: "System Writer"
Verfasserkennung: {e8132975-6f93-4464-a53e-1050253ae220}
Verfasserinstanzkennung: {083c138c-d4a6-46a0-ac86-66e330c50669}
Status: [1] Stabil
Letzter Fehler: Kein Fehler

Verfassername: "SharePoint Services Writer"
Verfasserkennung: {da452614-4858-5e53-a512-38aab25c61ad}
Verfasserinstanzkennung: {cd9fcdc2-452b-405e-9f93-97ee424d0574}
Status: [1] Stabil
Letzter Fehler: Kein Fehler

Verfassername: "FRS Writer"
Verfasserkennung: {d76f5a28-3092-4589-ba48-2958fb88ce29}
Verfasserinstanzkennung: {1ae79e45-8cde-4d35-890a-8ab332a86743}
Status: [1] Stabil
Letzter Fehler: Kein Fehler

Verfassername: "SqlServerWriter"
Verfasserkennung: {a65faa63-5ea8-4ebc-9dbd-a0c4db26912a}
Verfasserinstanzkennung: {371de706-911b-47dc-b6f6-6705a31752fa}
Status: [1] Stabil
Letzter Fehler: Kein Fehler

Verfassername: "FSRM Writer"
Verfasserkennung: {12ce4370-5bb7-4c58-a76a-e5d5097e3674}
Verfasserinstanzkennung: {17b9651c-98af-4b23-8673-5796a653d603}
Status: [1] Stabil
Letzter Fehler: Kein Fehler

Verfassername: "ASR Writer"
Verfasserkennung: {be000cbe-11fe-4426-9c58-531aa6355fc4}
Verfasserinstanzkennung: {0f7be773-fbdf-4dbe-9671-62ac3945e1c4}
Status: [1] Stabil
Letzter Fehler: Kein Fehler

Verfassername: "Registry Writer"
Verfasserkennung: {afbab4a2-367d-4d15-a586-71dbb18f8485}
Verfasserinstanzkennung: {ba068a59-3a27-4b23-9082-cceb069d6a9f}
Status: [1] Stabil
Letzter Fehler: Kein Fehler

Verfassername: "NPS VSS Writer"
Verfasserkennung: {35e81631-13e1-48db-97fc-d5bc721bb18a}
Verfasserinstanzkennung: {62e78547-f3fb-4afe-b70f-fa6b2e1a93dd}
Status: [1] Stabil
Letzter Fehler: Kein Fehler

Verfassername: "IIS Config Writer"
Verfasserkennung: {2a40fd15-dfca-4aa8-a654-1f8c654603f6}
Verfasserinstanzkennung: {f7853500-762c-49d7-b399-3cd953901721}
Status: [1] Stabil
Letzter Fehler: Kein Fehler

Verfassername: "Shadow Copy Optimization Writer"
Verfasserkennung: {4dc3bdd4-ab48-4d07-adb0-3bee2926fd7f}
Verfasserinstanzkennung: {2191b2ad-a932-4008-bf43-e00586d7034c}
Status: [1] Stabil
Letzter Fehler: Kein Fehler

Verfassername: "Certificate Authority"
Verfasserkennung: {6f5b15b5-da24-4d88-b737-63063e3a1f86}
Verfasserinstanzkennung: {37b840d2-8c97-4def-a9df-326643a1dbc4}
Status: [1] Stabil
Letzter Fehler: Kein Fehler

Verfassername: "WMI Writer"
Verfasserkennung: {a6ad56c2-b509-4e6c-bb19-49d8f43532f0}
Verfasserinstanzkennung: {e36c53b7-bbe0-4f9f-bdc4-2ab72ae89a21}
Status: [1] Stabil
Letzter Fehler: Kein Fehler

Verfassername: "IIS Metabase Writer"
Verfasserkennung: {59b1f0cf-90ef-465f-9609-6ca8b2938366}
Verfasserinstanzkennung: {ce71dbbe-22e1-4d6c-9e46-64dc7ff1f6e9}
Status: [1] Stabil
Letzter Fehler: Kein Fehler

Verfassername: "Dhcp Jet Writer"
Verfasserkennung: {be9ac81e-3619-421f-920f-4c6fea9e93ad}
Verfasserinstanzkennung: {dbbc4aa6-303e-4855-9021-b71413bdd936}
Status: [1] Stabil
Letzter Fehler: Kein Fehler

Verfassername: "Microsoft Exchange Writer"
Verfasserkennung: {76fe1ac4-15f7-4bcd-987e-8e1acb462fb7}
Verfasserinstanzkennung: {cc1bf0a5-8f81-4bc0-b4b5-bfe7fbdd0335}
Status: [1] Stabil
Letzter Fehler: Kein Fehler

Verfassername: "BITS Writer"
Verfasserkennung: {4969d978-be47-48b0-b100-f328f07ac1e0}
Verfasserinstanzkennung: {5a14a91e-ba2e-4728-8148-1c20153e06f5}
Status: [1] Stabil
Letzter Fehler: Kein Fehler

Verfassername: "MSSearch Service Writer"
Verfasserkennung: {cd3f2362-8bef-46c7-9181-d62844cdc0b2}
Verfasserinstanzkennung: {4d89f6d7-31d7-41da-9413-31746063f4b5}
Status: [1] Stabil
Letzter Fehler: Kein Fehler

Verfassername: "COM+ REGDB Writer"
Verfasserkennung: {542da469-d3e1-473c-9f4f-7847f01fc64f}
Verfasserinstanzkennung: {30265200-6c64-4e37-9318-4dd90ff845a1}
Status: [1] Stabil
Letzter Fehler: Kein Fehler

Verfassername: "NTDS"
Verfasserkennung: {b2014c9e-8711-4c5c-a5a9-3cf384484757}
Verfasserinstanzkennung: {02a32142-afc2-4d5b-9a88-66b7e9cddce0}
Status: [1] Stabil
Letzter Fehler: Kein Fehler

Verfassername: "SPSearch4 VSS Writer"
Verfasserkennung: {35500004-0201-0000-0000-000000000000}
Verfasserinstanzkennung: {0e708cd1-145b-42fc-a366-3984b08bf7a8}
Status: [1] Stabil
Letzter Fehler: Kein Fehler
Bitte warten ..
Mitglied: Chonta
LÖSUNG 31.03.2014, aktualisiert 07.04.2014
Hallo.

also wenn Backupexec bei mir ein Problem hat und z.B. wegen Speicherplatzmangel abbricht, dann müssen die VSS Dienste teilweise neu gestartet werden bzw sogar der Server selber.
Dann geht wieder alles, weil die Dienste zurückgesetzt sind.
Wenn Dein Backup auf eine z.B. USB Platte durchlaufen, dann ist das Problem beim Netzlaufwerk.
Was sagen die Logs vom Netzwerkspeicher?

Symantec sagt zu Deinem Fehler.

http://www.symantec.com/business/support/index?page=content&pmv=pri ...

Punkt2 hatte ich in ählicher Form, bei einem Netzspeicher auf Samba3 Basis. Zugriff mit XP war möglich, aber für Windows 8 war der Dienst auf dem Server nicht vorhanden, erst als noch ein Update auf dem Samba kam, war der sichtbar.

Ein neuanlegen des Backupjobs und deaktivieren des jetzigen, schadet natürlich nicht.

Gruß

Chonta
Bitte warten ..
Mitglied: Moelle
01.04.2014 um 16:49 Uhr
Also Stand heute 01.04.2014.

Backup to Disc (wie erwähnt erst nach Update der Diskstation)
Aufgrund der Berechtigungen für den Datenträgerordner ist kein Zugriff durch Backup Exec möglich.
Stellen Sie sicher, dass für das Backup Exec-Dienstkonto Berechtigungen für den Vollzugriff auf den Datenträgerordner konfiguriert sind.
Der Auftrag wurde abgebrochen.

Bandsicherung
Sicherung des Servers-Gesamt - Band -- Der Auftrag schlug mit folgendem Fehler fehl: Beim Abfragen des Writer-Status trat ein Fehler auf.

Nach Neustsrt des Servers wird die Sicherung wieder laufen WERDE es Testen

Folgendes habe ich o. wird unternommen, Backup Dienste neugestartwet u Server neustarten!
Bitte warten ..
Mitglied: Moelle
07.04.2014 um 16:49 Uhr
So Problem behoben, wenn auch vielleicht nicht gelöst

Bandsicherung
Server startet neu vor Start der Bandsicherung, keinen Fehler mehr Abfragen des Writer-Status

Backup to Disc
Das Laufwerk nochmals als neuen Plattenspeicher hinzugefügt und den Backup Auftrag entsprechend geändert
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Backup
Backup Exec Fehler bei Inkrementellen Backup (0xe000fed1) SBS 2011, BE 2012
Frage von Agita88Backup13 Kommentare

Hallo Zusammen, ich weiß das dieser Fehler schon mehrfach besprochen wurde, nur leider haben mir die Antworten nicht geholfen. ...

Backup
Backup Exec 2010 - 2012 - 2013 Fehler
Frage von DanielZ87Backup3 Kommentare

Hallo Administratoren, ich kämpfe aktuell mit einem Backup Exec Problem bzgl. Rechte ich bekomme immer die Fehlermeldung Verzeichnis XXXXwurde ...

Backup
Systemwiederherstellung Backup Exec 2012 SBS 2011
Frage von MoelleBackup

Hallo zusammen, folgendes Problem haben wir. Auf einem SBS 2011 leif die Zentraladministration von Sharepoint nicht. Darufhin wurde der ...

Vmware
Backup Exec 2012 und ESXi 5.5
gelöst Frage von mongostylesVmware3 Kommentare

Hallo, wir haben ein Backup Exec 2012 und dem VMware und Hyper-V Agenten. Sehe ich das richtig, dass wir ...

Neue Wissensbeiträge
Viren und Trojaner

Deaktivierter Keylogger in HP Notebooks entdeckt

Information von bitcoin vor 19 StundenViren und Trojaner1 Kommentar

Ein Grund mehr warum man Vorinstallationen der Hersteller immer blank bügeln sollte Der deaktivierte Keylogger findet sich im vorinstallierten ...

Router & Routing

Lets Encrypt kommt auf die FritzBox

Information von bitcoin vor 23 StundenRouter & Routing

In der neuesten Labor-Version der FB7490 integriert AVM unter anderem einen Let's Encrypt Client für Zugriffe auf das Webinterface ...

Internet

Was nützt HTTPS, wenn es auch von Phishing Web-Seiten genutzt wird

Information von Penny.Cilin vor 3 TagenInternet17 Kommentare

HTTPS richtig einschätzen Ob man eine Webseite via HTTPS aufruft, zeigt ein Schloss neben der Adresse im Webbrowser an. ...

Webbrowser

Bugfix für Firefox Quantum released - Installation erfolgt teilweise nicht automatisch!

Erfahrungsbericht von Volchy vor 5 TagenWebbrowser8 Kommentare

Hallo zusammen, gem. dem Artike von heise online wurde mit VersionFirefox 57.0.1 sicherheitsrelevante Bugs behoben. Entgegen der aktuellen Veröffentlichung ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Trusted Sites für alle User auf dem PC einpflegen
Frage von xXTaKuZaXxBatch & Shell12 Kommentare

Aufgabestellung: Es sollen auf 1 PC (bzw. mehreren PCs) vertrauenswürdige Sites per Powershell eingetragen werden, die für alle User ...

Voice over IP
Telefonstörung - Ortsrufnummern kein Verbindungsaufbau
Frage von Windows10GegnerVoice over IP10 Kommentare

Hallo, sowohl bei uns als auch beim Opa ist es über VoIP nicht möglich Ortsrufnummern anzurufen. Es kommt nach ...

Vmware
DOS 6.22 in VMWare mit CD-ROM
gelöst Frage von hesperVmware10 Kommentare

Hallo zusammen! Ich hab ein saublödes Problem. Es ist eine VMWare mit DOS 6.22 zu erstellen auf dem ein ...

Windows 10
Probleme mit Dateien, deren Pfad + Dateiname länger als 256 Zeichen sind
Frage von FalaffelWindows 109 Kommentare

Guten Tag, unter Windows 10 scheint es immer noch das Problem zu geben, dass der Pfad + Dateiname einer ...