Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Fehler beim erstellen eines Tasks

Frage Microsoft

Mitglied: moesch123

moesch123 (Level 2) - Jetzt verbinden

26.05.2009, aktualisiert 15:19 Uhr, 7403 Aufrufe, 10 Kommentare

Hallo zusammen,
es tut mir leid das ich heute doch soviel fragen muss.

Ich habe hier ein Problem mit einem Server. Beim Anlegen eines Geplanten Tasks kommt folgende Fehlermeldung:

"Der neue Task konnte nicht erstellt werden.
Der genaue Fehler ist:
0x80070005: Zugriff verweigert
Suchen Sie die Anwendung über "Durchsuchen" auf der Registerkarte "Allgemein" des Task.."

Laut diverser Foren, tritt dieser Fehler auf, wenn kein Benutzerpasswort vorliegt. Dies ist jedoch bei mir der Fall.
Der Dienst für die geplanten Tasks läuft auch ohne Probleme.
In den Gruppenrichtlinien werden auch keine Einstellungen vorgenommen.

Hat von euch noch jemand eine Idee wo ich suchen kann?
Ich weiß langsam nicht mehr weiter.

Gruß
Micha
Mitglied: Netzheimer
26.05.2009 um 15:36 Uhr
Hallo.

Ist die Angabe des Benutzernamens in der Form Domäne\Benutzername?

Ist der Rechner in einer Domäne?

Ist der User in einer Gruppe, die Tasks nicht anlegen darf?
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
26.05.2009 um 20:40 Uhr
Moin!
Laut diverser Foren...
...laut gesundem Menschenverstand: Dieser Nutzer darf keine Tasks anlegen, zum Beispiel aus dem Grund, dass er keine Schreibrechte auf %windir%\tasks hat.
Bitte warten ..
Mitglied: moesch123
27.05.2009 um 07:24 Uhr
Hallo,

@Netzheimer: Der Benutzer wird so angegeben Domäne\Benutzername. Der Rechner ist auch in der Domäne. Ich arbeite direkt mit dem Administrator Konto, also müsste ich eigentlich Task anlegen können.

@DerWoWusste: Habe ich auch schon dran gedacht das für den Ordner Berechtigungen fehlen. Wenn du mir jetzt noch sagen kannst, wo ich diese für %windir%\tasks ändern kann, wäre ich dir sehr dankbar. Denn über den üblichen Weg, Rechtklick-->Eigenschaften gehts nicht.

Danke für eure Hilfe.

Micha
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
27.05.2009 um 08:30 Uhr
Einfachster Weg: Map Dir den Ordner über \\rechner\c$ von einem anderen Rechner aus. Alternativ cacls/icacls benutzen.
Bitte warten ..
Mitglied: moesch123
27.05.2009 um 08:58 Uhr
Das Problem ist, dass ich auch dann keine Einstellungen bezüglich der Berechtigungen einstellen kann.
Was meinst du mit cacls/icacls?

Auf den Ordner selber kann ich ja ohne Probleme zugreifen, ich kann halt nur keine Tasks erstellen.

Gruß
Micha
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
27.05.2009 um 12:13 Uhr
Cacls/icacls(.exe) sind allgemein bekannte Programme zum Setzen von Berechtigungen per Kommandozeile. Sie gehören zu Windows (icacls ab 2003 sp2).
Ich habe bei mir über \\rechner\c$\windows\tasks die Berechtigungen von einem anderen PC aus ändern können - warum sollte es bei Dir nicht gehen? Die Beobachtung, dass die Rechte des (Spezial-!) Ordners Tasks lokal nicht geändert werden kann, hatte ich zuvor auch schon gemacht.

Aber die Fährte ist wohl die richtige - ich hatte die Rechte gestern manipuliert (meinem Benutzer die Schreibrechte genommen) - zack, selbe Fehlermeldung wie Du.
Bitte warten ..
Mitglied: ghost4810
27.05.2009 um 12:46 Uhr
Hallo Moesch123,

Ist auf dem PC vielleicht Vista, Win2008 od. Win7 installiert???
dann Probiermal die Benutzerkontensteuerung zudeaktivieren
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
27.05.2009 um 13:30 Uhr
Die UAC hat damit nichts zu tun. Ist man Admin erfolgt die Hochstufung automatisch, wenn benötigt. Auch als User kann man Tasks anlegen.
Bitte warten ..
Mitglied: moesch123
27.05.2009 um 13:57 Uhr
Der Mann ist gut

Es hat funktioniert und ich habe noch ein sehr schönes Tool kennen gelernt.
Danke euch alle, ganz besonders an derwowusste.

Gruß
Micha
Bitte warten ..
Mitglied: ghost4810
27.05.2009 um 14:21 Uhr
Hallo DerWoWusste,

Wenn ein normaler Benutzer (kein Admin) einen Task erstellen will der zum Beispiel auf die Datei "shutdown.exe" verweist bekommt beim fertig stellen des Tasks die Fehler Meldung das der Task nicht erstellt werden kann weil er keine zugriff auf Datei hat. Bei Vista, Win2008 od. Win7 wird man aufgefordert Benutzername und Kennwort für ein Benutzer einzugeben der Zugriff auf die Datei hat.
Jetzt ist es aber so, wenn am mit Admin Rechten unter Vista,... eine Task anlegt kann es sein das er nicht startet.

Ausfoglenden Gründen:
Sprich das Programm kann garnicht mit UAC umgehen und öffnet die Anmeldung sprich "Zulassen od. Verweigern"
Für gewiese CMD Befehle muss man die Shell "als Administrator" ausführen (zb.: WBADMIN)

Darum war meine Idee die UAC zudeaktivieren weil dann die oben angeführten Probleme flachfallen

Aber jetzt beim nochmalligen durchlesen sind mir noch zwei andere Idee noch gekommen.
Ist beim Benutzer ein Kennwort vergeben und hat der Benutzer der den Task ausführen will auch zugriff auf die Datei die starten will.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Fehler beim Erstellen eines virtuellen Computers (Windows Server 2012 R2) (16)

Frage von peterpa zum Thema Windows Server ...

Windows Update
Wsusscn2.cab von lokalem WSUS erstellen? (1)

Frage von Coppelius zum Thema Windows Update ...

Windows Server
Win2016 - Failovercluster erstellen (6)

Frage von emeriks zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Administrator.de Feedback

Umgangsformen auf der Seite

(3)

Information von Frank zum Thema Administrator.de Feedback ...

Windows 10

Windows 8.x oder 10 Lizenz-Key aus dem ROM auslesen mit Linux

(10)

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
gelöst RU 17 Exchange 2010 . Erfahrungen? (11)

Frage von keine-ahnung zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
Festplatten Ruhezustand Windows Server 2016 (10)

Frage von ahaeuser zum Thema Windows Server ...

Datenbanken
gelöst MySQL Zeiterfassungs-Problematik (wer ist eingecheckt) (9)

Frage von NativeMode zum Thema Datenbanken ...