Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Fehler bei Ordnerfreigabe unter Windows Server 2003

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Sven1977

Sven1977 (Level 1) - Jetzt verbinden

27.09.2009 um 21:49 Uhr, 3782 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo zusammen,

ich habe ein kleines Problem bei der Einrichtung von Freigaben per Windows Server 2003.

Folgenden Ordner habe ich angelegt: D38_Sharepoint und folgende Sicherheitseinstellungen vorgenommen:

Freigabeberechtigung:
Administratoren: Vollzugriff
System: Vollzugriff
Domänen-Benutzer: Lesen, Ändern

Sicherheit:
Administratoren: Vollzugriff
System: Vollzugriff
Domänen-Benutzer: Lesen, Ausführen; Ordnerinhalt auflisten; Lesen

Im Ordner D38_Sharepoint habe ich als Unterordner nun weitere Ordner erstellt. Folgende Voraussetzungen sollen hier gegeben sein:
- dieser Unterordner soll nicht gelöscht werden können
- im Unterordner soll der User die Berechtigung haben, Dateien und Ordner anzulegen, welche er auch wieder löschen kann

Beispiel:
Unter dem Hauptordner "D38_Sharepoint" gibt es den Ordner "Musik". Der Ordner "Musik" soll einen Löschschutz haben. Im Ordner "Musik" darf ein berechtigter User Ordner und Dateien erstellen und diese auch wieder löschen. Da ist aber das Problem, dass wenn ein berechtigter User mit Rechtsklick auf den Ordner "Musik" klickt und dann auf löschen, dass zwar der Ordner "Musik" erhalten bleibt, aber alle Unterordner und Dateien gelöscht werden. Dies soll der User nicht dürfen, sondern nur die Unterordner einzelnd, wenn er sich im Ordner "Musik" befindet.

Hier habe ich für den Ordner "Musik" folgende Einstellungen unter Sicherheit gemacht: (Domänen-Benutzer habe ich entfernt)
Administratoren: Vollzugriff
System: Vollzugriff
Berechtigte Usergruppe: (unter erweiterte Sicherheitseinstellungen für Ordner, Unterordner und Dateien) alles auf Zulassen, außer Vollzugriff, Löschen, Besitzerrechte übernehmen oder ändern.

Die Berechtigungen klappen halt auch soweit, bis auf das Löschen der Unterordner vom Ordner "Musik" aus, was nicht sein darf, da der berechtigte User bei einem falschen Klick den ganzen Inhalt des Ordners "Musik" löschen könnte.

Kann mir jemand helfen, wo ich die Berechtigung unter Sicherheit entsprechend anpassen könnte?
Mitglied: bundlerteufl
28.09.2009 um 07:34 Uhr
hi du

du mußt so eine richtlinie über den User ersteller-besitzer regeln

d.h.:
verteil mal die rechte so im ordner musik

admin: Vollzugriff
System:Vollzugriff
Domänenuser: Lesen, Ausführen, listen
ersteller-besitzer:Vollzugriff

danach müßtest du als admin alles machen können und als user lesen und selbst erstellte wieder löschen können(aber nur selbsterstellte)
Bitte warten ..
Mitglied: Sven1977
28.09.2009 um 11:53 Uhr
Hi,

diese Idee ist mir gestern auch noch durch den Kopf gefahren.

Aber im Grunde genommen sollen ja berechtige User die Möglichkeit haben, Unterordner im Ordner Musik löschen zu können, egal ob Besitzer oder nicht. Nur soll halt kein Löschen der Unterordner möglich sein, wenn der User auf den Ordner Musik und auf löschen geht.

Habe gerade festgestellt, dass die Vista-Rechner in der Domäne ein Löschen verweigern und auch die Unterordner erhalten bleiben, so wie es sein soll. Nur bei den XP-Rechnern in der Domäne klappt das nicht richtig. Dort werden einfach die Unterordner gelöscht und erst dann kommt die Meldung, dass der Ordner Musik nicht gelöscht werden kann.

Falls es hier wirklich keine andere Möglichkeit gibt, werde ich wohl mit den Ersteller-Besitzer arbeiten müssen. Aber vielleicht gibt es ja doch einen anderen Weg.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Windows Server 2003 unter HyperV 2012 R2: Keine Maus (2)

Frage von StefanMUC zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Windows Server 2003 DNS Server - Ping auf Subdomain nicht möglich in windows 7 (15)

Frage von aif-get zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Update
MS: Update-Server-Adressen OHNE Wildcards (16)

Frage von mrserious73 zum Thema Windows Update ...

Viren und Trojaner
Ransomware .nm4 (13)

Frage von Zyklo92 zum Thema Viren und Trojaner ...

Microsoft Office
+1.000 Ordner in Outlook: Wie besser? (11)

Frage von Matsushita zum Thema Microsoft Office ...