Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Microsoft

GELÖST

Fehler bei Ping

Mitglied: TomGold

TomGold (Level 1) - Jetzt verbinden

17.01.2008, aktualisiert 14:34 Uhr, 7637 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo Forum,

ich habe hier einen Windows XP Rechner der in einer AD eingebunden ist. Heute Morgen konnte sich der Rechner nicht mehr mit dem DC verbinden. Auch im Lokalen Modus als Admin ist kein Zugriff aufs Lan,WAN möglich.

Beim Ping auf eine IP-Adresse bekomme ich an Stelle der IP immer °ÿ angezeigt. Pinge ich eine Rechner mit seinem Namen an erhalte ich immer
Microsoft Windows XP [Version 5.1.2600]
(C) Copyright 1985-2001 Microsoft Corp.

C:\Dokumente und Einstellungen\Administrator>ping ct-file

Ping ct-file.XXXXX.XXX [°ÿ] mit 32 Bytes Daten:

Antwort von 192.168.x.xxx: Bytes=32 Zeit<1ms TTL=128
Antwort von 192.168.x.xxx: Bytes=32 Zeit<1ms TTL=128
Antwort von 192.168.x.xxx: Bytes=32 Zeit<1ms TTL=128
Antwort von 192.168.x.xxx: Bytes=32 Zeit<1ms TTL=128

Ping-Statistik für :
Pakete: Gesendet = 4, Empfangen = 4, Verloren = 0 (0% Verlust),
Ca. Zeitangaben in Millisek.:
Minimum = 0ms, Maximum = 0ms, Mittelwert = 0ms

An allen anderen PC's kann sich mit jedem Profil angemeldet werden.

Es handel sich um ein AM2 ASUS M2N Board
mit einem NForce-Chipsatz.

Ich hoffe es kann mir jemand helfen.
Danke fürs lesen.

Tom
Mitglied: Netzheimer
17.01.2008 um 13:46 Uhr
Wird dem ping-Kommando ein Hostname in FQDN-Schreibweise anstelle einer IP-Adresse übergeben, lässt das Programm diesen durch das Betriebssystem auflösen. Bei fehlerhaften Konfigurationen (hosts-Datei, lmhosts-Datei, WINS, DNS) schlägt diese nach Ablauf einer Wartezeit (Timeout) fehl und resultiert in einer Fehlermeldung.

Wie schauts mit Loopback aus (127.0.0.1)?

Gibt es im Gerätemanager einen Hinweis auf unkorrekte Hardware?

lassen sich andere Rechner pingen über Name oder IP, extern eine www-Adresse pingbar?

Ist das richtige Gateway eingetragen (gar keines ginge evtl. auch)?

Befindet sich der Rechner in der richtigen Domäne (Einstellungen) oder Arbeitsgruppe?
Bitte warten ..
Mitglied: TomGold
17.01.2008 um 14:00 Uhr
Hallo Daniel,

beim Loopback sieht es genauso aus.
C:\Dokumente und Einstellungen\Administrator>ping 127.0.0.1

Ping °ÿ mit 32 Bytes Daten:

Antwort von 127.0.0.1: Bytes=32 Zeit<1ms TTL=128
Antwort von 127.0.0.1: Bytes=32 Zeit<1ms TTL=128
Antwort von 127.0.0.1: Bytes=32 Zeit<1ms TTL=128
Antwort von 127.0.0.1: Bytes=32 Zeit<1ms TTL=128

Ping-Statistik für :
Pakete: Gesendet = 4, Empfangen = 4, Verloren = 0 (0% Verlust),
Ca. Zeitangaben in Millisek.:
Minimum = 0ms, Maximum = 0ms, Mittelwert = 0ms

im Gerätemanager ist alles O.K.. Gerade nochmal einen aktuellen Treiber installiert.

Jeder Ping Versuch ob lokal oder WAN bringt die selbe Ausgabe.

Wenn ich auf Status des Lan-Adapters gehe, sind alle Angaben korrekt.

Was mich stutzig macht ist die Ausgabe von °ÿ anstelle der IP-Adresse. Ich vermute ein Problem bei XP.

Tom
Bitte warten ..
Mitglied: Netzheimer
17.01.2008 um 14:19 Uhr
ok - es fehlt also: Ping wird ausgeführt für xxx.xxx.xxx.xxx mit

Selstames Ereignis. Hab ich so noch nicht gehabt, auch nicht anders, sorry.
Bitte warten ..
Mitglied: TomGold
17.01.2008 um 14:34 Uhr
Hallo Daniel,

Problem gelöst. Verursacher war ein fehlerhafter Layered Service Provider einer Anwendung.

Lösung: netsh winsock rest catalog in der Konsole und ein Neustart.


Danke für deinen Versuch mir zu Helfen.

Tom
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Firewall
Ping oder nicht Ping?
Erfahrungsbericht von LordGurkeFirewall10 Kommentare

Immer wieder erzählt mir jemand, dass man eine Firewall so konfigurieren soll, dass sie nicht auf ICMP-Echo-Requests ("Ping") antworten ...

Netzwerke
FritzBox VPN - Ping IP - OK - Ping Hostname - Fehler
Frage von Ernstl86Netzwerke26 Kommentare

Hallo Leute, ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Ich habe einen Windows Server SBS 2008 R2 mit 5 Client ...

Router & Routing
Cisco: Reload bei Ping Fehler mit Event Manager
Frage von SIPSIPRouter & Routing

Hallo zusammen Vielleicht kann mir hier im Forum jemand helfen. Ich versuche mit dem Cisco Event Manager den Router ...

Batch & Shell
Wenn ping erfolgreich dann
gelöst Frage von cptkrabbeBatch & Shell2 Kommentare

Hallo. Ich wecke ab und zu Rechner mit folgendem "Script" : Erste Frage: Wie kann ich es so einrichten, ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 1 TagLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 2 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 2 TagenSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 2 TagenSicherheit10 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
E-Mail
Erfahrungen mit hMailServer gesucht
Frage von it-fraggleE-Mail10 Kommentare

Hallo, meine neue Stelle möchte einen eigenen Mailserver. Ich als Linuxkind war direkt geistig mit Postfix dabei. Leider wollen ...

Firewall
Penetrationstester-Labor - Firewalls
Frage von Oli-nuxFirewall9 Kommentare

Mich würde interessieren warum man beim Einrichten eines Penetrationstester-Labor (VMs) die Firewall der Systeme deaktivieren soll? Hat das nur ...

Entwicklung
VBS: alle PDF-Dateien in einem Ordner gleichzeitig öffnen
gelöst Frage von JuweeeEntwicklung9 Kommentare

Hallo, ich habe in deiner Ordnerstruktur (.\Tagesberichte\xx.18\) mehrere dynamische PDF-Formulare (mit LCD erstellt). Die Berichtsformulare sind im Layout alle ...

Netzwerkgrundlagen
IPv6 Inter-VLAN Routing
gelöst Frage von clSchakNetzwerkgrundlagen7 Kommentare

Hi ich befasse mich gerade mit der Implementierung von IPv6 was bisher (in einem VLAN) korrekt funktioniert inkl. DNS ...