Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Fehler bei VMware Converter bei Angabe von Benutzerdaten

Frage Virtualisierung Vmware

Mitglied: mr-hanky

mr-hanky (Level 1) - Jetzt verbinden

08.10.2007, aktualisiert 09.10.2007, 16298 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo,

folgendes Problem: ich habe vor kurzem VMware Converter installiert und heute eine Win2000 Maschine von Physisch zu virtuell in unsere vorhandene ESX 3.x-Umgebung konvertiert. Nun wollte ich das selbe mit einem Win2003 Server machen (der gleich konfiguriert ist und sogar die selben login-Daten hat) aber da gibt VMware Converter folgenden Fehler:

"Multiple connection to a server or shared resources by the same user, using more than one user name, are not allowed.
Disconnect all previous connections to the server or shared resources and try again."

Tatsache ist aber, dass niemand sonst auf dem Server angemeldet ist, niemand auf freigegebene Ordner zugreift und auch keine übers Netz gemounteten Laufwerke eingerichtet sind.

Es ist keine Firewall installiert, eine Netzwerkverbindung besteht. Die Netzwerkeinstellungen sind mit dennen des Win2000 Servers identisch (ausser IP und System-Name)


Habt ihr einen Ratschlag, was ich falsch mache? Ich hab langsam keine Ideen mehr...

mfg

Daniel
Mitglied: Egbert
08.10.2007 um 16:38 Uhr
Hallo,

hast Du einen Dienst gestartet auf dem Client der einen Account des Servers verwendet?

Gruß
Egbert
Bitte warten ..
Mitglied: mr-hanky
08.10.2007 um 17:37 Uhr
meinst du mit Client eine Workstation?
Nein. Der Server wird für nix genutzt, da er zu Testzwecken konvertiert werden woll und absolut nicht-produktiv ist.
aus diesem grund finden auch keinerlei zugriffe auf das system statt...
Bitte warten ..
Mitglied: Rafiki
08.10.2007 um 18:40 Uhr
Diese Fehlermeldung bedeutet du hast bereits eine Verbindung zu dem Server und versuchst jetzt erneut von deinem Computer, aber als ein anderer Benutzer eine Verbindung aufzubauen.

Verwende auf deinem Computer den Befehl neu use um zu sehen welche Verbindungen du aufgebaut hast. Häufig ist das nur eine IPC$ zum browsen der Freigaben. Mit net use \\server1\ipc$ /delete beendest du eine solche Verbindung.

Alternativ kannst du dich von deinem Computer ab- und wieder anmelden.

Gruß Rafiki
Bitte warten ..
Mitglied: mr-hanky
09.10.2007 um 09:23 Uhr
zuerst ma danke für die schnelle antwort.

ich hab mit "net use" nachgeschaut und 5 verbindungen gefunden, wovon aber nur 2 aktiv waren. die anderen 3 waren bereits getrennt. ich habe dennoch alle verbindungen gelöscht.

das lustige ist: wenn ich jetzt benutzername und passwort des physischen servers im VMware Converter angebe, kommt zumindest das fenster, dass er den agent installieren will dann erscheint aber folgende fehlermeldung:

"Unable to connect to the remote VMware Converter Agent.
The remote host is not accessible using Microsoft Network Services. It may be down or firewalled."

der server läuft aber und eine firewall ist nicht installiert.
Bitte warten ..
Mitglied: mr-hanky
09.10.2007 um 11:37 Uhr
hi,

also das löschen der eintrage via net use hat funktioniert.

der fehler, der dannach auftrat, enstand, weil bei dem unternehmen standardmäßig die ADMIN$-Freigabe des Windowsordners entfernt wird. Diese Freigabe wird jedoch von VMware Converter benötigt.
Nach dem erstellen der Freigabe, lief alles rund...

Danke noch mal...
Bitte warten ..
Mitglied: Rafiki
09.10.2007 um 17:21 Uhr
der fehler, der dannach auftrat, enstand, weil bei dem unternehmen standardmäßig die ADMIN$-Freigabe des Windowsordners entfernt wird.

Krass! Ich hoffe du berechnest diese Fehlersuche extra!
Finde ich gut, dass du diesen zusätzlichen Fehler gefunden hast. Du hast dir ein Feierabend-Bier verdient.

Bitte die Frage als gelöst kennzeichnen.

Gruß Rafiki
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Neue Wissensbeiträge
Windows Server

Umstellung SHA 1 auf SHA 2 - Migration der CA von CSP auf KSP

Tipp von Badger zum Thema Windows Server ...

Windows 10

Quato DTP94 unter Windows 10 x64 installieren und verwenden

Anleitung von anteNope zum Thema Windows 10 ...

Windows 10

Win10 1703 und Nutzerkennwörter bei Ersteinrichtung - erstaunliche Erkenntnis

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
gelöst Raid-Controller (Areca) Datenverlust trotz R5 (16)

Frage von sebastian2608 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Windows 7
Bluesreens unternehmensweit (13)

Frage von SYS64738 zum Thema Windows 7 ...

Windows 10
Programm Installation bei Win 10 Fehlerhaft (12)

Frage von Keineahnungvonnix zum Thema Windows 10 ...

SAN, NAS, DAS
gelöst Synology DS213j (11)

Frage von Hendrik2586 zum Thema SAN, NAS, DAS ...