Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Apple Mac OS X

Fehlerhaftes Farbmanagement Oki C830

Mitglied: bytecounter

bytecounter (Level 2) - Jetzt verbinden

23.10.2012 um 10:53 Uhr, 3719 Aufrufe, 1 Kommentar, 1 Danke

Getestet an einem MacBook (OS X 10.7), Notebook (Win XP) und Mac 10.6.8
Parallel dazu an einem HP Colorlaser

Hallo zusammen,

seit einiger Zeit bekommen Ausdrucke, die vom Mac (OS X 10.6.8) auf den Oki C830 gedruckt werden, einen starken Cyanstich und alles über ca. 70% Schwarzanteil wird tiefschwarz gedruckt.
Von der Windowskiste sind die Ausdrucke auf dem Oki aber ok; also kann es nicht am Drucker liegen. Testweise habe ich auf der Windowskiste auch mal den Postscripttreiber installiert; auch damit ist der Ausdruck ok.
Wird vom Mac aber auf einen HP Colorlaserjet gedruckt, sind die Ausdrucke ebenfalls ok. Also muss es irgendwie am Treiber oder an Einstellungen des Farbmanagements liegen. Da es aber mal ging und (zumindest bewusst) keine Einstellungen geändert wurden, ist das doch etwas merkwürdig; besonders, weil ich beim Drucken nicht viel ändern kann. Ändert man die Farbprofile im Druckmenu (egal, ob Durckerprifil oder Adobe, oder, oder,..) ändert sich die Qualität nur geringfügig.
Nun denn, es steht da noch ein MacBook mit OSX 10.7. Den Treiber flux installiert und getestet => gleiches Ergebnis: hoher Cyananteil und alles über 70% Schwarzdeckung wird tiefschwarz gedruckt. Auch hier sind Ausdrucke auf dem HP ok.
Zwischenzeitlich hatte ich auf dem Mac auch mal den Treiber komplett neu installiert, brachte aber auch keine Besserung.
Auf der OKI-Seite und auch im Netz konnte ich keinerlei Infos dazu finden; anscheinend scheint das ein Einzelproblem zu sein. Meine Vermutung liegt bei einem Fehler im Treiber, nur warum plötzlich? Die Treiberversion hat sich nicht geändert, bzw. tritt der Fehler eben auch nach einer Neuinstallation des Treibers von der CD auf (und auch aus dem Netz). OKI konnte leider auch nicht weiterhelfen.
Seit wann genau der Fehler auftaucht, kann leider nicht nachvollzogen werden; es könnte mit dem Update auf OS X 10.6.8 zusammenhängen; muss aber nicht!

Nun meine Frage: Kennt das Problem jemand, und wenn ja, was war die Lösung?
Was könnte man noch versuchen?

vg
Bytecounter
Mitglied: Hagelschauer
03.12.2012 um 00:59 Uhr
Hast du neue Grafiksoftware, Farbprofile oder Ähnliches installiert? Unter Farbanpassung (im Druckemenue) kann ich immerhin Drucker-bezogene Einstellungen durchführen (bei mir ist Epson Farbdingsbums default und nicht ColorSync)

Versuche doch mal in der Systemsteuerung den Standarttreiber temporär durch die Gutenprinttreiber zu ersetzten (findet man in der Treiberliste über die Suche)

Ich habe bei unserem OKI Printer bemerkt das die Vorschau bei meinem MAC eingebetette ICC-Profile ignoriert. Allgemein könnte beim Export ein Farbprofil mit gegeben werden welches für die Fehler verantwortlich ist

Grüße
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Drucker und Scanner
OKi 6250 Laser Fehler
Frage von rocco61Drucker und Scanner

Hallo zusammen, habe einen OKi 6250 , Baugleich XEROX . Der bringt mir beim Druckversuch einen ROS Fehler, Laser ...

Administrator.de Feedback
Codeformatierung fehlerhaft
gelöst Frage von FriemlerAdministrator.de Feedback11 Kommentare

Hallo administrator.de Team, mir fiel schon vor einigen Wochen (nach den letzten Updates) auf, dass die Codeformatierung nicht mehr ...

Batch & Shell
Robocopy Fehlerhaft
gelöst Frage von michi-ffmBatch & Shell2 Kommentare

Hallo Zusammen, evtl kann jemand helfen. Bei der Quelle habe ich leider ein Leerzeile, im Netz lese ich immer ...

Administrator.de Feedback
Suchergebnisszähler Fehlerhaft
gelöst Frage von Snowman25Administrator.de Feedback2 Kommentare

Hi, mir ist aufgefallen, dass die Zeile "0 - 15 von 10.194 Beiträge gefunden" 0-basiert ist. Allerdings gibt es ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 20 StundenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 1 TagTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 1 TagSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 1 TagSicherheit9 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Sicherheit
Meltdown und Spectre: Die machen uns alle was vor
Information von FrankSicherheit25 Kommentare

Aktuell sieht es in den Medien so aus, als hätten die Hersteller wie Intel, Microsoft und Co den aktuellen ...

Netzwerke
Packet loss bei "InternetLeitungsvollauslastung"
gelöst Frage von Freak-On-SiliconNetzwerke17 Kommentare

Servus; Ja der Titel klingt komisch, is aber so. Wenn die Internetleitung voll ausgelastet ist, hab ich extreme packet ...

Ubuntu
Ubuntu - Starter für nicht vertrauenswürdige Anwendungen
Frage von adm2015Ubuntu17 Kommentare

Hallo zusammen, Ich verwende derzeit die Ubuntu Versionen 17.10 bzw. im Test 18.04. Ich habe mehrere .desktop Dateien in ...

Windows 10
Automatische daten kopieren, USB zu USB unter Win10 im Hintergrund
Frage von DerEisigeWindows 1016 Kommentare

Hallo Leute, ich bin auf der Suche nach einem Skript, dass von einem USB Stick automatisch nach dem einstecken ...