Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Fehlermeldung 0x8004011d

Frage Microsoft Microsoft Office

Mitglied: KFuerst

KFuerst (Level 1) - Jetzt verbinden

22.01.2014 um 12:33 Uhr, 1818 Aufrufe, 5 Kommentare

Ich möchte Outlook 2013 über Pop Konto neu installieren. Es funktioniert soweit auch, die Testseite wird gesendet, aber sobald ich Kontoeinstellungen schliesse und auf weiter gehen möchte, erscheint die Fehlermeldung 0x8004011 d.

Habe schon ein Reparaturprogramm installiert und alles repariert, aber es funktioniert trotzdem nicht. Habe auch das Office gelöscht und neu installiert, aber immer das gleiche Problem.

Kann mir jemand helfen.

Lieben Dank
Mitglied: Snowman25
22.01.2014 um 13:07 Uhr
Hallo KFuerst,

ich meine mich zu erinnern, dass ich das Problem auch mal hatte!
Im Endeffekt war es nur ein leeres Namensfeld. Einfach darauf achten, dass du bei der Einrichtung alle Felder füllst.

Gruß,
Snowman25
Bitte warten ..
Mitglied: hajowe
22.01.2014 um 13:30 Uhr
Hallo.

Frage:
Willst du dein Outlook mit Pop 3 und einem Exchange verbinden?

Der Fehler tritt meist dann auf wenn versucht wird eine Verbindung zu einem Exchange zumachen,
der nicht verfügbar ist.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
22.01.2014 um 14:16 Uhr
7 Sekunden bei Dr. Google...wenn man ihn denn mal bemüht:
http://support.microsoft.com/kb/289971/de
Bitte warten ..
Mitglied: ITSSTILLME
29.01.2014, aktualisiert um 10:55 Uhr
Hallo! Habe gerade das gleiche Problem, _nicht_ mit Verbindung zu Exchange sondern ganz normal POP. Office 2010. Wie hast du das Problem gelöst?
Bitte warten ..
Mitglied: ITSSTILLME
29.01.2014 um 10:58 Uhr
UPDATE: Nachdem ich das Konto über Systemsteuerung--> E-Mail 32bit eingerichtet habe funktioniert es. Was der Fehler war: Keine Ahnung??!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Sticky Notes - Autostart unterbinden

Tipp von Pedant zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
gelöst Base64 Decode (Batch,VBS) (26)

Frage von clragon zum Thema Batch & Shell ...

Flatrates
DeutschlandLAN der Telekom - welche internen IPs? (19)

Frage von qualidat zum Thema Flatrates ...