Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Fehlermeldung beim Ausführen des Skripts

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: markus2211

markus2211 (Level 1) - Jetzt verbinden

20.01.2010, aktualisiert 18.10.2012, 4072 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo zusammen brauche mal wieder eure hilfe, habe beim Ausführen des Skripts folgendes Problem...................

@ECHO OFF
IF EXIST H:\ NET USE H: /DELETE
IF EXIST O:\ NET USE H: /DELETE

\\dc-01\netlogon\ifmember g-einkauf
IF %ERRORLEVEL%==1 SET ABTEILUNG=Einkauf

\\dc-01\netlogon\ifmember g-support
IF %ERRORLEVEL%==1 SET ABTEILUNG=Support

\\dc-01\netlogon\ifmember g-Vertrieb
IF %ERRORLEVEL%==1 SET ABTEILUNG=Vertrieb

\\dc-01\netlogon\ifmember g-Verwaltung
IF %ERRORLEVEL%==1 SET ABTEILUNG=Verwaltung


NET USE H: \\dc-01\home\%ABTEILUNG%\%USERNAME% /persistent:no
NET USE H: \\dc-01\abteilung\%ABTEILUNG% /persistent:no

PAUSE



Mit dem Skript soll beim jedem Benutzer zwei Laufwerksverknüpfungen erscheinen.

1.) Laufwerk H: soll eine Verbindung zum Heimverzeichnis des Benutzers erstellen
2.) Laufwerk O soll eine Verbindung zum Abteilungsordner der jeweiligen Abteilung herstellen

Der erste Teil mit dem Laufwerk H: funktioniert einwandfrei ober bei Laufwerk O: kommt eine Fehlermeldung


Danke im Voraus


MFG Markus Birk
Mitglied: TsukiSan
20.01.2010 um 03:33 Uhr
IF EXIST H:\ NET USE H: /DELETE
IF EXIST O:\ NET USE H: /DELETE

hier soll er H:\ nochmals löschen, was er ja schon gemacht hat

und hier:
NET USE H: \\dc-01\home\%ABTEILUNG%\%USERNAME% /persistent:no
NET USE H: \\dc-01\abteilung\%ABTEILUNG% /persistent:no
müßte er dir auch eine Fehlermeldung ausgeben, da du 2 Mal "H:" verwenden möchtest.

Und bitte nutze die Formatierungshilfe, wenn du Code in deinen Thread stellst
01.
  
02.
> Hier den Code rein 
03.
> 

Viele Grüße

Tsuki
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
20.01.2010, aktualisiert 18.10.2012
Immer noch kein "Tach" oder so!!!!

Genau das gleiche wie unten hast du doch schon am 12.01.2010 02.:05 gefragt. Beitrag nicht gelöst und fragst jetzt schon wieder das gleiche, Immer noch keine Fehlermeldung hier rein gestellt usw usw.

Siehe http://www.administrator.de/forum/fehler-im-login-skript-133205.html


@ECHO OFF
IF EXIST H:\ NET USE H: /DELETE
IF EXIST O:\ NET USE H: /DELETE

\\dc-01\netlogon\ifmember g-einkauf
.
.
.
PAUSE

Der erste Teil mit dem Laufwerk H: funktioniert einwandfrei ober bei Laufwerk O: kommt eine Fehlermeldung
Bitte warten ..
Mitglied: indie
20.01.2010 um 09:15 Uhr
1. IF EXIST O:\ NET USE H: /DELETE

sollte da nicht O: /Delete stehen ?

2. Linkst du 2 mal H: und nirgens O: das wird nicht gehen 2 mal das selbe Laufwerk zu mappen

3. Die Fehlermeldung wär nett
Bitte warten ..
Mitglied: markus2211
20.01.2010 um 13:38 Uhr
Sorry aber bin neu hier was für code bitte?
danke für die Hilfe funktioniert jetzt problemlos.
Mfg markus Birk
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
20.01.2010 um 14:17 Uhr
Moin markus2211,

Zitat von markus2211:
Sorry aber bin neu hier was für code bitte?
Woraus du nicht automatisch schlussfolgern solltest, dass deine Beiträge hier recht alt werden...

Pjorsdorf hat es weiter unten sehr schön auf den Punkt gebracht, ich kann es bestenfalls noch mundgerecht umformulieren:

Einsteigertipps für neue Mitglieder
  • bevor du in Erwägung ziehst, einen Beitrag zu erstellen, lies bitte die "FAQ" (Forumsbedienung und Anfängerquatsch) durch. Link steht oben in der Titelleiste.
  • solltest du dann immer noch in Erwägung zuehen, einen Beitrag zu erstellen: bedenke, dass viele NutznießerInnen hier jahrelang mitLESEN oder Lösungen über die Forumssuche finden. Denn die Wahrscheinlichkeit, dass z.B. ein Windows-Login-Skript-Fehler weltweit das allererste Mal ausgerechnet bei dir aufgetreten ist. Das hatten im Regelfall schon 200000 andere Anwender auch.
  • Formuliere deine Fragen so, dass zielführende Antworten ohne fünf vorangegangene Rückfragen möglich sind. Es ist durchaus vertretbar, dass du zum Beschreiben deines Problems bei der Beitragserstellung 10 Minuten brauchst und vielleicht noch mal 2 Tippfehler rauseditierst, bevor du postest. Aber die Mühe und Sorgfalt, die du als Beitragsersteller zeigst (oder eben nicht zeigst) kommst meistens in gleicher Qualität zurück..
  • Lies die Antworten und frag ggf nach, wenn du eine Antwort nicht verstanden hast
  • Vermeide Doppelposts
  • und nimm alles inklusive Moderatoren hier nicht zu ernst

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Skript aufgrund von Netzadresse ausführen (12)

Frage von anak1m zum Thema Windows Server ...

Microsoft
gelöst Sysprep: Sofortiges Ausführen des Powershell-Skriptes (1)

Frage von honeybee zum Thema Microsoft ...

Windows Server
gelöst Skript per GPO ausführen - Berechtigungen? (13)

Frage von honeybee zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Server

Umstellung SHA 1 auf SHA 2 - Migration der CA von CSP auf KSP

Tipp von Badger zum Thema Windows Server ...

Windows 10

Quato DTP94 unter Windows 10 x64 installieren und verwenden

Anleitung von anteNope zum Thema Windows 10 ...

Windows 10

Win10 1703 und Nutzerkennwörter bei Ersteinrichtung - erstaunliche Erkenntnis

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
gelöst Raid-Controller (Areca) Datenverlust trotz R5 (16)

Frage von sebastian2608 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Server-Hardware
Starker PC zum Virtualisieren (10)

Frage von canlot zum Thema Server-Hardware ...

Server-Hardware
HP ProLiant DL380 G7, POST Error: 1785-Drive Array not Configured (10)

Frage von Paderman zum Thema Server-Hardware ...

Microsoft Office
gelöst Office 365 Pro Domäne einrichten OHNE Webseite (9)

Frage von thklemm zum Thema Microsoft Office ...