Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Fehlermeldung flopps disks fail

Frage Hardware Festplatten, SSD, Raid

Mitglied: Basti91

Basti91 (Level 1) - Jetzt verbinden

21.08.2010 um 20:17 Uhr, 2768 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo!

Ich habe heut einen XP - PC in ein neues Gehäuse gebaut und das Diskettenlaufwerk weggelassen, weil dieses nicht mehr benötigt wird. beim starten erscheintz dann die Fehlermeldung flopps disk(s) fail (40). wenn ich jetz auf f1 drück, kann ich den pc normal hochfahren. aber es muss doch auch möglich sein,d ass es ohne eine tatstendruck geht.

viele dank für die antworten!

Liebe grüße
Mitglied: bastla
21.08.2010 um 20:27 Uhr
Hallo Basti91 und willkommen im Forum!

Falls das Laufwerk im BIOS noch nicht deaktiviert ist, könntest Du dort ansetzen ...

[Edit] ... obwohl, wenn es ein neues / anderes Gehäuse ist ...

Wann genau tritt denn die Fehlermeldung auf? [/Edit]

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: Basti91
21.08.2010 um 21:47 Uhr
die meldung kommt beim hochfahren wenn der pc die daten lädt
Bitte warten ..
Mitglied: SamvanRatt
21.08.2010 um 23:13 Uhr
Hi
du hast im Standard BIOS ein FDD eingetragen das nun vom BIOS gesucht wird beim hochstarten des PCs. Da Windows das auch übernimmt solltest du es auf der ersten Seite des BIOS deaktivieren. Ein deaktivieren des FD Controllers im BIOS/OS allein bringt dich nicht weiter
Gruß
Sam
Bitte warten ..
Mitglied: Basti91
21.08.2010 um 23:26 Uhr
ins normale bios komm ich beim starten mit entf, oder? und dann steht das unter welchen punkt, wo ich das deaktivieren kann?

grüße
basti
Bitte warten ..
Mitglied: SamvanRatt
21.08.2010 um 23:36 Uhr
Hi Basti
ja im Standard BIOS, wie du reinkommst hängt von deinem Hersteller ab; DEL/ENT ist so typisch, F2, Strg-Esc, F10 und sonstwas auch noch. Sofern du den PC nur umbaust, solltest du bedenken das ein Umbauen und umkonfigurieren (ich lass mal das Floppy weg) einfach zwei paar Stiefel sind.
Gruß
Sam
Bitte warten ..
Mitglied: Basti91
22.08.2010 um 00:05 Uhr
ja, na das is mir schon klar. aber das floppy hat halt nich mehr mit reingepasst und wurde eeh nich mehr genutzt. deswegen hab ich's auch weg gelassen.
Bitte warten ..
Mitglied: SamvanRatt
22.08.2010 um 12:20 Uhr
Hi
es geht nur darum sich dessen bewußt zu sein (sprich das eine ist ein simpler 1:1 Job während das andere meist Wissen/Handarbeit bedeutet); hast du es abgeschalten?
Gruß
Sam
Bitte warten ..
Mitglied: Basti91
22.08.2010 um 20:36 Uhr
ne, hab ich heut noch nicht geschafft. mach ich diese woche noch und schreib dann schon, ob alles geklappt hat oder ob es noch probleme gab.

liebe grüße aus sachsen!
Bitte warten ..
Mitglied: Basti91
08.09.2010 um 17:49 Uhr
tach auch!

wollt nur sagen, dass sich alles geklärt hat und der pc wieder normal hochfährt.

liebe grüße an alle!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
gelöst Powershell - Verwendung von PSSession erzeugt Fehlermeldung (2)

Frage von Dani zum Thema Batch & Shell ...

Entwicklung
gelöst Brauche englische Übersetzung einer deutschen Fehlermeldung (12)

Frage von SarekHL zum Thema Entwicklung ...

Windows Tools
gelöst Icacls - restore fehlermeldung (7)

Frage von NetzwerkDude zum Thema Windows Tools ...

Windows Netzwerk
Anmeldung an Domäne schlägt oft fehlt (Fehlermeldung: falsches Passwort) (27)

Frage von harald.schmidt zum Thema Windows Netzwerk ...

Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows für Privatanwender "nicht mehr handhabbar" (32)

Frage von FA-jka zum Thema Windows 10 ...

LAN, WAN, Wireless
Komplett neues Netzwerk, Ubiquiti WLAN, Router, Switch (15)

Frage von Freak-On-Silicon zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Backup
Backup Wochen- Monats- Jahressicherung (13)

Frage von Meterpeter zum Thema Backup ...

RedHat, CentOS, Fedora
Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen (13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...