Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Fehlermeldung - OUT of Memory

Frage Microsoft

Mitglied: 91820

91820 (Level 1)

08.07.2010 um 10:46 Uhr, 4221 Aufrufe, 6 Kommentare

Etwas älterer PC mit Win2000 SP4, 1GB DDR RAM (2x256MB + 512MB), CPU 1,8 GHz

Beim Starten einer Software an diesem Arbeitsplatz taucht neuerdings die Fehlermeldung: "OUT of Memory (swap space)" auf.
Im "Task Manager" unter "Systemleistung" kann man beim Ausführen der Software genau beobachten, dass die CPU Auslastung ständig bei 100% liegt und die "Auslagerungsdateiauslastung" ständig ansteigt. Beim Erscheinen der Fehlermeldung ist der Verfügbare physikalische Speicher kleiner als der Systemcache. Ich glaube allerdings nicht an einen Hardwaredefekt, weil ansonsten alles läuft.

Hab schonmal einen Systemcleaner drüber laufen lassen. Der hat zwar einiges gefunden und behoben, aber das Problem bestand weiterhin.

Kennt jemand die Problematik und hat Vorschläge was helfen könnte?


Danke im Vorraus
Mitglied: Dani
08.07.2010 um 10:53 Uhr
Hi Flo,
welche(r) Prozess(e) verursuchen die 100% Auslastung auf dem Rechner?!


Grüße,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: 91820
08.07.2010 um 10:56 Uhr
Wie gesagt es handelt sich nur um diese eine Software. Ist irgendein älteres Verwaltungsprogramm, dass immer ewig brauch bis es sich öffnet, aber bis vor ein paar Tagen hat es noch funktioniert.
Wenn du die genaue Bezeichnung brauchst kann ich die auch besorgen, aber das ist doch eigentlich egal oder?...
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
08.07.2010 um 11:04 Uhr
Okay... dann ist die Frage was wurde bis vor wenigen Tagen am System verändert?! Ja ich weiß nichts wie immer.
Ne im Ernst, was wurde geändert? Updates installiert? Einstellungen verändert, etc...
Bitte warten ..
Mitglied: awagner82
08.07.2010 um 11:08 Uhr
Zitat von 91820: Ich glaube allerdings nicht an einen Hardwaredefekt, weil ansonsten alles läuft.


Was bringt dich zu dieser Annahme? Vertrauen in den sog. "etwas älteren PC"?
Ich würde den RAM dennoch mit "memtest" checken.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: 91820
08.07.2010 um 11:32 Uhr
Schon passiert...Läuft gerade durch. Kann etwas dauern wegen des "Etwas älteren PCs" xD
Ich werde danach einfach mal den RAM austauschen und alles erneut testen...Danke
Bitte warten ..
Mitglied: mrtux
08.07.2010 um 13:52 Uhr
Hi !

Nur ein paar "Ideen" aus dem Stand heraus:

Auslagerungsdatei vergrössert/verkleinert oder auf eine feste Grösse eingestellt?
Files und Buffers in der Config.nt geändert/erhöht?
Filesystem mal überprüft? z.B. mit chkdsk
Plattendiagnose mit dem Tool des Herstellers durchgeführt?

mrtux
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Fehlermeldung "DotNet Memory Management Global " (5)

Frage von xXEddiXx zum Thema Windows Server ...

Monitoring
Nagios Fehlermeldung IndexError: list index out of range (4)

Frage von itazubii zum Thema Monitoring ...

Exchange Server
Nur externe Out Of Office Nachtichten (5)

Frage von DelPiero zum Thema Exchange Server ...

Windows Tools
gelöst Icacls - restore fehlermeldung (7)

Frage von NetzwerkDude zum Thema Windows Tools ...

Neue Wissensbeiträge
Google Android

Cyanogenmod alternative Downloadquelle

(5)

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Google Android ...

Batch & Shell

Batch als Dienst bei Systemstart ohne Anmeldung ausführen

(5)

Tipp von tralveller zum Thema Batch & Shell ...

Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
gelöst Exchange HyperV Prozessorlast (19)

Frage von theoberlin zum Thema Windows Server ...

Hardware
16-20 Port POE Switch mit VLAN (19)

Frage von thomasreischer zum Thema Hardware ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Batchdatei um einen Proxy einzustellen (14)

Frage von CrystalFlake zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Userverwaltung
Nicht Administratoren Installation von Software erlauben (14)

Frage von WinLiCLI zum Thema Windows Userverwaltung ...