Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Fehlgeschlagene Anwendung explorer.exe

Frage Microsoft Windows Userverwaltung

Mitglied: Spyder

Spyder (Level 1) - Jetzt verbinden

10.03.2005, aktualisiert 07.12.2007, 19110 Aufrufe, 18 Kommentare

Hallo Leute,

ich habe ein Problem mit einigen Rechner in einer Domäne. Jedes Mal wenn die Benutzer im Explorer oder am Arbeitsplatz die rechte Maustaste drücken, kommt diese Fehlermeldung:

Fehlgeschlagene Anwendung explorer.exe, Version 6.0.2800.1106, fehlgeschlagenes Modul kernel32.dll, Version 5.1.2600.1106, Fehleradresse 0x00013887.

Danach wird der Desktop beendet und startet wieder neu.

Wenn ich aber den Benutzer lokal als Hauptbenutzer eintrage ist der Fehler weg.
Ich habe schon überall nachgeschaut was das sein könnte aber nichts gefunden. Ich kann doch nicht jeden Benutzer überall an jeder Station als Hauptbenutzer eintragen!!

Bitte helft mir!!
Mitglied: meinereiner
10.03.2005 um 14:05 Uhr
http://www.sysinternals.de da gibts die Tools regmon und Filemon, die zeigen dir was passiert und damit solltest du g8ute chancen haben den Fehler finden.
Bitte warten ..
Mitglied: Spyder
10.03.2005 um 16:09 Uhr
Hallo meinereiner,

die Programme sind ganz gut, nur ich kann sie nicht als normaler Benutzer ausführen. Und wenn ich den Benutzer hochstufe (z.B Hauptbenutzer) taucht das Problem nicht mehr auf!!

danke für den Tipp!!
Bitte warten ..
Mitglied: meinereiner
10.03.2005 um 16:13 Uhr
dafür gibts doch "ausführen als"
Bitte warten ..
Mitglied: Spyder
10.03.2005 um 16:59 Uhr
Ja aber wenn ich rechtsklicke oder versuche den Kontextmenü anders zu öffnen kommt der Fehler wieder! Auch wenn ich das Programm auf den Desktop verschiebe und dort rechtsklicke passiert das!
Bitte warten ..
Mitglied: meinereiner
10.03.2005 um 17:03 Uhr
hmm, was für eine Fehlermeldung kommt denn dann?

Jammert der eine Datei im Windows\driver Verzeichnis an?? Wenn ja, lösch die mal vor dem Aufruf
Bitte warten ..
Mitglied: Spyder
11.03.2005 um 09:04 Uhr
wenn ich Rechtsklicke kommt diese Fehlermeldung:

Fehlgeschlagene Anwendung explorer.exe, Version 6.0.2800.1106, fehlgeschlagenes Modul kernel32.dll, Version 5.1.2600.1106, Fehleradresse 0x00013887.
Bitte warten ..
Mitglied: meinereiner
11.03.2005 um 09:10 Uhr
sorry, da hatte ichd ich falsch verstanden..

Dann mach doch die Kommandozeile auf. Da gibts den Befehl "runas"..
Bitte warten ..
Mitglied: Spyder
11.03.2005 um 16:44 Uhr
Danke,

so hat es funktioniert! Schaue die Dateien aber erst am Wochenende durch!
Bitte warten ..
Mitglied: Spyder
17.03.2005 um 16:54 Uhr
Ich konnte leider nichts fesstellen!
Hat nicht noch einer eine Idee was der Fehler sein könnte!
Bitte warten ..
Mitglied: Spyder
02.05.2005 um 16:42 Uhr
Hallo,

hat den keiner mehr eine Idee? *heul*
Bitte warten ..
Mitglied: 1063
10.06.2005 um 12:05 Uhr
Hi,

haben genau das gleich Problem gehabt... Hast DU mal in den "IExplorer Einstellungen" geschaut?
Die Proxy-Einstellungen? Da Du ja die Fehlermeldung "explorer.exe, Version 6.0.2800.1106" bekommen hast kann es sich ja nur um den IExplorer handeln, weil die Version 6.0.2...!!!
Schau mal in den Proxy-Ausnahmen und lösch die mal zu Testen.
Geht?

Gruß Olli
Bitte warten ..
Mitglied: Spyder
28.06.2005 um 08:40 Uhr
moin gulliver,

leider hab ich dort nichts gefunden. Aber da dieses Problem nur als Benutzer auftaucht und als Hauptbenutzer nicht mehr, denke ich eher an ein Rechteproblem!?

Gruß Spyder
Bitte warten ..
Mitglied: wollemeet
05.08.2005 um 19:35 Uhr
Hallo spyder

Dieses Problem haben wir auch in unserer Firma. Wir verwenden einen NT-Domänencontroller und die Clients haben win 2k, wenn auf den Clients die User nicht in der Gruppe "Hauptbenutzer" eingetragen werden, kommt genau dieses Problem wenn man die rechte Maustaste im Explorer benutzt. Wir wissen auch noch nicht ob dieses an der NT Domäne liegt oder einfach nur ein simples Rechteproblem in Win 2k. Was für eine Domäne hast Du ???

Viele Grüsse
Wolfgang
Bitte warten ..
Mitglied: Spyder
16.08.2005 um 08:43 Uhr
wir haben win2000
Bitte warten ..
Mitglied: Spyder
30.06.2006 um 09:35 Uhr
Hallo Wolfgang,

habt ihr schon eine Lösung zu dem Problem mit dem Rechtsklick gefunden?

Gruß Spyder
Bitte warten ..
Mitglied: wollemeet
01.07.2006 um 09:33 Uhr
Hallo Spyder

Wir haben mittlerweile unsere Domäne auf W2K migriert und arbeiten mit ADS. In der neuen Domäne tritt dieses Problem nicht mehr auf, obwohl die Nutzer alle nur als "Domänen-Benutzer" eingetragen sind.
Das einzige woran es eventuell noch gelegen haben könnte ist am Internet Explorer 6 SP1 und die noch dazugehörigen Patche.
Es kann sein das Microsoft dieses Problem in einer der vielen Updates behoben hat.
Gerade wenn ihr auch mit W2K als Domäne arbeitet, dürfte es ja auch kein Problem von NT gewesen sein.
Was ich noch empfehlen kann, ist unbedingt einen eigenen WSUS Server laufen zu lassen, damit die PCs alle wichtigen Updates bekommen.

Grüsse Wolfgang
Bitte warten ..
Mitglied: Spyder
17.07.2006 um 09:33 Uhr
Hallo Wolfgang,

danke für deine Antwort.
Einen WSUS habe ich laufen. Rechner bekommen auch immer alle updates. Ich habe aber das Problem immernoch. Ich galube nicht das es am IE liegt, denn das passiert ja nur wenn ich das am Desktop mache oder Im Explorer.

Gruß Spyder
Bitte warten ..
Mitglied: MrSaitham
07.12.2007 um 01:04 Uhr
Also für alle die noch keine Lösung gefunden haben:

Wir haben auch ein paar Stunden mit diesem Fehler gekämpft und folgendes festgestellt:
- ein fehlerhafter Grafiktreiber führte immer wieder zur entsprechenden Meldung.
- durch Deinstallation des Treibers und auswechseln auf die aktuelle Version wurde der Fehler behoben.
- dies funktionierte sowohl bei Win XP als auch bei Win 2000.

viel Erfolg
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows 10
Explorer.exe stürzt bei Win 10 1607 ständig ab (5)

Frage von fluluk zum Thema Windows 10 ...

Windows 7
Bei einem User kommt immer Explorer.exe hat einen Fehler (5)

Frage von Stefan007 zum Thema Windows 7 ...

Windows 10
gelöst Windows 10 Explorer.exe friert bei aufruf von Netzlaufwerken ein (6)

Frage von Hanuta zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...

Windows Tools
gelöst Aussendienst Datensynchronisierung (12)

Frage von lighningcrow zum Thema Windows Tools ...