Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Fernsehsender ins Netzwerk streamen - vielleicht mit Dreambox möglich?

Frage Multimedia

Mitglied: DerJaguar

DerJaguar (Level 1) - Jetzt verbinden

14.01.2007, aktualisiert 15.01.2007, 10477 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo,

da in meiner WG mehrere Mitbewohner gerne in den Genuss des Fernsehschauens kommen wollen und dass wir nicht alle den selben Sender sehen müssen, wüsste ich gerne, ob es eine Möglichkeit gibt, ein oder mehrere Fernsehkanäle ins WG-interne Netzwerk (100MBit) zu streamen.
Ich habe mir die Dreambox ("http://www.dream-multimedia-tv.de") angeschaut, weiß aber nicht, ob sie das tun kann, wenn ja: welche?
Es müssen etwa 3 Benutzer gleichzeitig verschiedene Programme sehen können. Es wäre super, wenn ich dazu noch ein oder mehrere Programme auf eine Festplatte speichern kann, wie das bei den größeren Dreamboxen der Fall ist.

Hat jemand schon mal eine Dreambox ausprobiert?

Danke
Stefan
Mitglied: cykes
14.01.2007 um 18:00 Uhr
Hi,

Du brauchst für jeden Fernsehsender dann einen Empfänger, wird glaub mit einer
Dreambox oder einem anderen stremingfähigen Digitalreceiver vermutlich etwas teuer.

Habt ihr einen SAT- oder Kabelanschluss?

Mir fällt gerade aber auch keine günstige Lösung ein, ausser (bei Kabelanschluss)
entsprechend Antennenkabel in die Zimmer zu verlegen.

Gruß

cykes
Bitte warten ..
Mitglied: DerJaguar
14.01.2007 um 19:03 Uhr
Wir haben einen Kabelanschluss der Kabel-BW, können also analog- und digital-TV (DVB-C) empfangen.

Wir dürfen leider an der Wohnung nichts verändern, müssten also die Antennenkabel aufputz legen und das schaut nicht sehr schön aus, wenn aus einer Dose 4 Kabel kommen, die quer durch die WG gelegt werden.
Leerrohre habe ich auch keine entdeckt, die da Abhilfe schaffen könnten.

Gruß
Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: cykes
14.01.2007 um 19:15 Uhr
Hi,

einzige Möglichkeit, aber auch nicht wirklich günstig, wären 3 DVB-C Karten in einem Rechner,
dann kannst Du das darüber z.B. mit VLC oder einem anderen Streaming-Server über das Netz
streamen. Problematisch wird es nur beim fernbedienen des Empfängers zum Umschalten.

Gruß

cykes
Bitte warten ..
Mitglied: RKO
14.01.2007 um 19:15 Uhr
Hi,

ich habs mal mit ner digi sat karte (Haupauge Nexus) und Progdvb ( www.progdvb.com )zum laufen gebracht.

In der kostenfreien server version geht aber kein multicast.
Also speichern auf der Platte ist kein problem.

Gruß
RKO

Umschalten geht
Bitte warten ..
Mitglied: DerJaguar
15.01.2007 um 19:01 Uhr
OK.

Danke für eure Antworten!
Werde mir da noch was auf Grundlage eurer Antworten überlegen.

Gruß
Stefan
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Off Topic

"Ich habe nichts zu verbergen"

(2)

Erfahrungsbericht von FA-jka zum Thema Off Topic ...

Ähnliche Inhalte
Netzwerkgrundlagen
Gigabit Netzwerk an Fritzbox nur mit einer bestimmten Kabelsorte möglich (8)

Frage von Tiggr1994 zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Netzwerkgrundlagen
gelöst Patchpanel Cat. 5, 1GB Netzwerk möglich? (17)

Frage von McLion zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Netzwerke
gelöst VPN Sichtbarkeit im Netzwerk nicht möglich (6)

Frage von serguni zum Thema Netzwerke ...

Windows Userverwaltung
gelöst Ausnahmen für FSRM pro User oder für jede Situation möglich? (5)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Userverwaltung ...

Heiß diskutierte Inhalte
Linux Netzwerk
gelöst DHCP vergibt keine Adressen (31)

Frage von Maik82 zum Thema Linux Netzwerk ...

Exchange Server
gelöst Bestehende eMails autoamatisch weiterleiten (22)

Frage von metal-shot zum Thema Exchange Server ...

Switche und Hubs
LAG zwischen SG300-Switches macht Probleme. Wer weiß Rat? (20)

Frage von White-Rabbit2 zum Thema Switche und Hubs ...

Apache Server
gelöst Lets Encrypt SSL mit Apache2 (20)

Frage von banane31 zum Thema Apache Server ...