Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Fernwartung mit Bat und Telnet oder SSH

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: SGW-entertainment

SGW-entertainment (Level 1) - Jetzt verbinden

26.10.2011 um 19:42 Uhr, 3258 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo zusammen,

meine Suchen blieben leider ohne Ergebnis.


Ich suche eine brauchbare Lösung für mein Vorhaben. Evtl. habt ihr ein paar Tipps für mich.


Ich möchte gerne mit einem BAT-Script einen Telnet oder SSH Tunnel aufbauen. Ich möchte aber unbedingt verhindern vorher beim Kunden den Router durch ein Portforwarding konfigurieren zu müssen. Also das ich das NAT umgehe....

Daher war meine Überlegung, dass evtl. ein Tunnel vom Kunden zu mir aufgebaut wird und ich dann den "Zugang" übergeben bekomme. Teamviewer nutzt soweit ich weiß ein ähnliches Prinzip um das NAT zu umgehen.

Wie kann ich meine Problematik am besten lösen?
Mitglied: brammer
26.10.2011 um 20:10 Uhr
Hallo,

wenn die Maschinen auf die du willst mit Privaten IP Adressen (RFC 1918) versehen sind, musst du zwingend NAT machen.

brammer
Bitte warten ..
Mitglied: TheRijam
26.10.2011 um 20:31 Uhr
Daher war meine Überlegung, dass evtl. ein Tunnel vom Kunden zu mir aufgebaut wird und ich dann den "Zugang"
übergeben bekomme. Teamviewer nutzt soweit ich weiß ein ähnliches Prinzip um das NAT zu umgehen.


WIe wärs mit Teamviewer nutzen? Ne Spass bei Seite. Ich weiß is zu teuer.
Es gibt aber eine ähnlich Software auf OpenSourceBasis names Gitso. Hier zu finden: http://code.google.com/p/gitso/
geht sehr ähnlich, aber OpenSource. Wenn du es auf einem XP Clienten instaliierst fehlt dir ne Kleinigkeit in dem Installer. Hier zu finden: http://code.initos.com/gitso.tar.gz EInfach entpacken und ins InstallVerzeichniss von Gitso werfen. ;)
Bitte warten ..
Mitglied: SGW-entertainment
30.10.2011 um 11:20 Uhr
Danke für die Antworten ;)

JA, TeamViewer ist schon sehr unverschämt teuer und fällt aus. Auch schon alleine weil es hier eine grafische Fernwartung ist, und keine Konsolenbasierte...

Gitso hört sich ganz gut an, ist mir aber dennoch unsympatisch. Weil man es auch vorher installieren muss.


Ansonsten wäre es doch möglich durch ein script eine VPN-Verbindung zu mir aufzubauen, und so einfach meinerseits per Telnet / SSH an den Rechner ran zukommen....

Soweit ist an der Theorie nichts einzuwenden, oder? Somit umgehe ich halt auch das NAT....
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
Telnet-Server für Windows 10 (64bit) (4)

Frage von deadygfx zum Thema Windows Netzwerk ...

Ubuntu
gelöst SSH-Schlüssel löschen (3)

Frage von laster zum Thema Ubuntu ...

Linux
GUI Alternative zu SSH (21)

Frage von MegaGiga zum Thema Linux ...

Entwicklung
gelöst Hilfe bei .bat script (1)

Frage von RUBEN123 zum Thema Entwicklung ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Server

Umstellung SHA 1 auf SHA 2 - Migration der CA von CSP auf KSP

Tipp von Badger zum Thema Windows Server ...

Windows 10

Quato DTP94 unter Windows 10 x64 installieren und verwenden

Anleitung von anteNope zum Thema Windows 10 ...

Windows 10

Win10 1703 und Nutzerkennwörter bei Ersteinrichtung - erstaunliche Erkenntnis

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Server-Hardware
HP DL380 G7: Booten vom USB via USB 3.1-PCI-e Karte möglich? (24)

Frage von Paderman zum Thema Server-Hardware ...

Windows 7
Bluesreens unternehmensweit (19)

Frage von SYS64738 zum Thema Windows 7 ...

LAN, WAN, Wireless
IP Adressen - Modem - Switch - Accesspoint (18)

Frage von teuferl82 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Netzwerk
gelöst DNS ins mehreren Subnetzen (15)

Frage von joerg zum Thema Windows Netzwerk ...