Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Fernwartung im LAN mit Audio ?

Frage Microsoft

Mitglied: hausl78

hausl78 (Level 1) - Jetzt verbinden

30.12.2009, aktualisiert 18.10.2012, 7902 Aufrufe, 14 Kommentare

Hallo!

Es soll von einem Vista Home Premium Notebook auf einen Desktop-PC mit Windows 7 Home Premium übers LAN (hinter Router) via Fernwartung zugegriffen werden, aber mit Ton!

RDP scheidet leider aus, da mein Win 7 Home Premium keinen RDP Server macht. TeamViewer scheidet auch aus, da übers Internet (Traffic)

Ich dachte nun an VNC, gibt es da mittlerweile ev. eine der hundert Versionen die auch das Audio streamt?

Danke!
Jürgen
Mitglied: maretz
30.12.2009 um 12:39 Uhr
Hat die Home-Version von Win7 keine Remote-Desktopunterstützung (unter Arbeitsplatz)? Müsste da auch vorhanden sein - nur das dann halt der lokale User abgemeldet wird...

Guck mal unter den System-Eigenschaften im Register "Remote" - da sollte das im unteren Bereich zu aktivieren sein...
Bitte warten ..
Mitglied: hausl78
30.12.2009 um 12:44 Uhr
Hab den PC leider grad nicht da, habe aber gelesen, das unter WIn 7 HP man nur weg kann, der PC selbst aber erst ab Business ein "RPD-Server" (eingehend) sein kann.

Aber ich lasse mich sehr gerne vom Gegenteil überzeugen Werde daheim schauen.

EDIT:
da:
http:
social.answers.microsoft.com/Forums/en-US/w7install/thread/0cb69a49-868b-47e0-a760-1a16567413bc
Bitte warten ..
Mitglied: KowaKowalski
30.12.2009 um 13:16 Uhr
Hi,

das müsste per RemoteDesktop eigentlich gehen.
Die Einschränkung von der Du schreibst bezieht sich auf den Zugriff von Deinem Win7 HP auf einen Terminalserver. Der Zugriff von irgendwo auf Deinen Win 7 HP sollte aber klappen.


Viel Spaß
kowa
Bitte warten ..
Mitglied: hausl78
30.12.2009 um 13:35 Uhr
Ok, danke werd ich dann zu Hause versuchen!

Wie man das Ganze grundsätzlich aktiviert (auch ohne Passwort) hab ich ja schon gefunden

http://www.howtogeek.com/howto/windows-vista/turn-on-remote-desktop-in- ...
Wobei hier auch steht:
Important note: Remote desktop is only included in the Professional, Business, or Ultimate versions of Windows. Home editions do not have remote desktop.

Probieren geht über studieren..
Bitte warten ..
Mitglied: KennyNet
30.12.2009 um 14:01 Uhr
Ich verstehe nicht wieso TeamViewer da generell wegfällt, denn man kann in den Optionen ein Häkchen bei "Eingehende LAN-Verbindung akzeptieren" anklicken und schon ist man ansatt der ID per IP-Adresse erreichbar. Und das funktioniert natürlich nicht nur übers WWW, sondern auch lokal im Heimnetz.

Schau Dir das vielleicht noch mal an, denn TeamViewer überträgt in der neueren Versionen ja auch Audio und sogar Video (z.B. Webcam, etc.)

Gruß,... KennyNet
Bitte warten ..
Mitglied: hausl78
30.12.2009 um 14:23 Uhr
Zitat von KennyNet:
Und das funktioniert
natürlich nicht nur übers WWW, sondern auch lokal im Heimnetz.

Gruß,... KennyNet

Mal langsam.. Das bedeutet, ich kann den TeamViewer auch "lokal" im LAN verwenden, ohne deren Server im Hintergrund, hab ich das so richtig verstanden? Oder geht es da nur um die Erreichbarkeit/IP statt ID etc..?

Mir geht es darum das Volumen, das leicht einige GB dann sein können wirklich nur im LAN zu haben und nicht übers WAN zu schleifen. Wenn das möglich ist, wäre es cool. Dann muss ich halt warscheinlich wie bei VNC noch die FireWall chekcen, ob der Port (Nr.??) auch "offen/erlaubt" ist.


Danke!
Bitte warten ..
Mitglied: Weasel1969
30.12.2009 um 14:44 Uhr
Hy,

das hört sich ja eher an , als ob du Media-Streaming betreiben willst ...
Oder wie kommst du in die Annahme, das da mehrere GB an Traffic entstehen ?

Wenns um Streaming geht ... einfach,aber wirkungsvoll : VLC
Die Remotesteuerung würde ich dann ganz simpel via VNC machen.

Gruß,
Andy
Bitte warten ..
Mitglied: hausl78
30.12.2009 um 14:48 Uhr
Ja, das werde ich heute versuchen, danke!

http://stadt-bremerhaven.de/der-geniale-teamviewer-wird-noch-besser/

<quote>
Was sprach gegen den TeamViewer als bevorzugte Fernwartungssoftware im internen Netzwerk?

Richtig, die Tatsache, dass alle Verbindungen (zwar verschlüsselt) über fremde Server abgewickelt werden.

Nun erschien ganz frisch die Version 3.6.4606 – und wir werfen einen Blick auf das Changelog:

Neu: Bisheriges Verschlüsselungsverfahren RC4 durch AES 256Bit ersetzt
Neu: Optionale Sicherheitsoption mit der das Betrachten des Bildschirms erst nach Bestätigung ermöglicht wird

*
Neu: Optionale Umschaltung auf Nur-LAN-Verbindungen für den Einsatz ausschließlich im internen Netzwerk. Mit dieser Einstellung wird keine Internetverbindung mehr aufgebaut.
*

etc..

</quote>
Bitte warten ..
Mitglied: hausl78
31.12.2009 um 12:22 Uhr
Also irgendwie will alles nicht so richtig:

RDP:
Scheinbar dürfte es grundsätzlich funktiioniern http://img10.abload.de/img/imgxenx.png aber ich komm nicht durch, normaler Zugriff auf ein share funktioniert, beide Konten haben ein passwort, heissen gleich und sind Admin. Was mach ich falsch?

TeamViewer:
Zugriff via LAN geht, ich kann auch Videos sehen, aber keinen Ton. IN den Einstellungen ist eigentlich alles so wie im TV Handbuch, aber man kann nichts hören, obwohl ich sogar am Notebook wo ich eben gerne was hören will einen Lautstärkeregler von TeamViewer sehen kann (Master / Windowssounds / TeamViewer). Grundsätzlich Ton geht aber sonst.

Irgendwelche Ideen, was da schief ist?

Danke!


EDIT:
Hier: http:
www.pcwelt.de/specials/windows_7/ratgeber/2100957/remotedesktopverbindung/
Hat es bitte schon mal jemand geschafft, einen Win 7 Home Premium Rechnung fernzusteuern, ev ist das der Grund, das es echt gar nicht geht.. wobei dann frag ich mich, warum es desn Haken (Screenshot oben) oben überaupt gibt.
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
31.12.2009 um 16:33 Uhr
Moin.
wobei dann frag ich mich, warum es desn Haken (Screenshot oben) oben überaupt gibt
Weil Du RD mit Remoteunterstützung (RA=Remote Assistance) verwechselst. RA wird vom Client hervorgerufen und ist nicht als Dienst zu konfigurieren.
Bitte warten ..
Mitglied: hausl78
31.12.2009 um 16:49 Uhr
Zitat von DerWoWusste:
Moin.
> wobei dann frag ich mich, warum es desn Haken (Screenshot oben) oben überaupt gibt
Weil Du RD mit Remoteunterstützung (RA=Remote Assistance) verwechselst. RA wird vom Client hervorgerufen und ist nicht als
Dienst zu konfigurieren.

Ok, Danke für die Info, und das initiert man anders, oder wie?
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
31.12.2009 um 16:58 Uhr
RA kann nur interaktiv vom Benutzer angefordert werden, am zu fernwartenden PC muss also jemand sitzen.
Bitte warten ..
Mitglied: hausl78
31.12.2009 um 17:12 Uhr
Alles klar, ok danke! Dann scheidet diese Version aus denn das mit dem Datei und Nummer generieren ist mir zu umständlich, sofern das im LAN überhaupt gehen würde.

Dann muss ich mit Pkt. 2 weiter suchen.. warum kein Audio beim TV übertragen wird. Gibts da wo einen geheimen Haken oder so, noch um Windows zu "erlauben" das Audio mitzunehmen oder so? Wie gesagt Video geht..

Danke!
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
31.12.2009, aktualisiert 18.10.2012
Ist nicht weiter kompliziert - WENN denn ein Benutzer auf der Gegenseite sitzt.
Siehe http://www.administrator.de/wissen/einrichtung-einer-fernwartung-mit-bo ...
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Firewall
Vom LAN auf Router über Firewall zugreiffen (5)

Frage von miichiii9 zum Thema Firewall ...

Netzwerke
LAN und WLAN je mit gleicher IP (13)

Frage von dauatitsbest zum Thema Netzwerke ...

Notebook & Zubehör
gelöst HP 8770W - LAN Netzwerkproblem (Aufbau, Geschwindigkeit) (7)

Frage von RiceManu zum Thema Notebook & Zubehör ...

Notebook & Zubehör
Kaufempfehlung Netboook - mit LAN-Anschluss! (7)

Frage von SarekHL zum Thema Notebook & Zubehör ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...