Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Wie kann man eine Festplatte 1:1 auf eine andere kopieren (Hardwarelösung)?

Frage Hardware Festplatten, SSD, Raid

Mitglied: 44320

44320 (Level 1)

27.02.2007, aktualisiert 10.12.2008, 7800 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo zusammen,

ich möchte mir für mein Laptop eine größere Festplatte kaufen. Mein CD Laufwerk im Laptop ist defekt und daher habe ich ein Image der aktuellen Festplatte auf einen USB Stick geschrieben.

Nun möchte ich dieses Image auf die neue Festplatte bringen. Da die neue Festplatte anfangs ja noch leer (also ohne Betriebssystem und Imageprogramm) und auch noch nicht partitioniert ist kann ich weder mein Image vom USB Stick auf das Laufwerk D der neuen Festplatte kopieren noch habe ich ein laufendes System inkl. Imageprogramm auf der neuen Festplatte um das Image einlesen und wiederherrstellen zu können.


Daher brauche ich doch eine Möglichkeit die aktuelle Festplatte über irgendeine Hardware mit der neuen Festplatte zu verbinden um die Daten der alten Festplatte 1:1 auf die neue Festplatte schreiben bzw. clonen zu können (einen Desktop PC besitze ich nicht)?

Das auf meinem USB Stick vorhandene Image der alten Festplatte hilft mir in meinem Fall doch gar nicht weiter, oder?


Habt Ihr eine Idee wie ich die neue Festplatte so aufbauen kann wie die alte bzw.
welche Hardware müsste ich mir besorgen um Festplatten klonen zu können?


Gruß und Danke für Eure Hilfe
Torsten
Mitglied: Marc
27.02.2007 um 12:01 Uhr
Hallo Torsten,

Du könntest Dir ein externes USB-Gehäuse zulegen, die neue Platte einbauen, in das bestehende Windows-System integrieren und dann mit einer USBfähigen Clonesoftware wie z.B. DriveImage eine Kopie ziehen. Dann baust Du die Platten um und kannst das Gehäuse immer noch zur Datensicherung mit Deiner alten Platte nutzen.

Marc
Bitte warten ..
Mitglied: Randyman
27.02.2007 um 17:08 Uhr
Hi,

es gibt auch Adapter mit denen Du eine 2,5 Zoll Platte direkt an USB anschliessen kannst.

Gruss
Randy
Bitte warten ..
Mitglied: Supaman
28.02.2007 um 00:40 Uhr
auf dem laptop per PXE boot den acronis true image agent booten und dann das image zurücksichern.
Bitte warten ..
Mitglied: Randyman
28.02.2007 um 09:19 Uhr
wenns Acronis war....

Würd mich mal interessieren. Kann Acronis auch Images anderer Hersteller handeln? Eher nicht oder?

Gruss
Randy
Bitte warten ..
Mitglied: GodofLightness
25.04.2007 um 09:05 Uhr
Soweit ich weiß leider nicht...
Acronis-Images kannst du nur mit Acronis bearbeiten,
PQDi-Images auch nur mit PQDI...

Eigentlich schade...
Bitte warten ..
Mitglied: datapower
10.12.2008 um 16:27 Uhr
Festplatte klonen: So geht es am einfachsten.
Externe neue (unformatierte) Festplatte an einen USB Festplattenadapter anschließen.
SW ABaClis-Powercopy im laufendem Windows starten.
Funktion Festplatten klonen wählen.
Quellfestplatte wählen.
Zielfestplatte wählen.
Starten drücken.
Nach der Kopie alte Festplatte raus neue rein Rechner starten fertig. Alle Partitionen werden anteilig vergrößert. Also ohne Boot von CD oder mittels PXE.
PS: ABaClis-Powercopy ist Performace Testsieger im PC-Magazin 12/2008
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
VB for Applications
gelöst Xml-Datei laden bzw. auf Festplatte kopieren und per VBA in eine Access-Tabelle speichern (22)

Frage von machohunk zum Thema VB for Applications ...

Server-Hardware
HP DL-Server mit andere Festplatte (5)

Frage von maretz zum Thema Server-Hardware ...

Backup
gelöst Robocopy zum Festplatte kopieren benutzen (6)

Frage von Azubine zum Thema Backup ...

Heiß diskutierte Inhalte
Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (8)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (8)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (8)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...