Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Festplatte wird in der Datenträgerverwaltung nur noch als nicht zugeordnet angezeigt.

Frage Hardware Festplatten, SSD, Raid

Mitglied: worstcases

worstcases (Level 1) - Jetzt verbinden

04.12.2005, aktualisiert 04.12.2008, 8707 Aufrufe, 5 Kommentare

Die Meldung von Testdisk sagt mir, dass soweit alles OK sein sollte...

Hallo!

Szenario: Raid-Controller mit zwei IDE-Kanälen.
1. IDE-Kanal: Raid1 mit zwei Festplatten eingerichtet. Funktioniert.
2. IDE-Kanal die besagte, noch funktionsfähige Festplate EINZELN angeschlossen. Nun hat sich der Raid-Controller über falsche Konfiguration des Raid-Arrays beschwert. Also habe Raid-Array entfernen für diese Festplatte ausgewählt. Seitdem erscheint das Laufwerk in der Datenträgerverwaltung zwar, aber als nicht zugeordnet.
Beim lesen im Forum bin ich auf das Tool Testdisk gestossen. Folgendes wird mir angezeigt:

Disk /dev/sdc - CHS 19457 255 63 - 152625 MB
Check current partition structure
Partition Start End Size in sectors
1 P HPFS - NTFS 0 1 1 15664 254 63 251658162 [Data1]
2 P HPFS - NTFS 15665 0 1 19456 254 63 60918480 [Data2]
No partition is bootable

Soweit ich das verstehe, sollte die Platte doch "normal" funktionieren, oder?

Hiiilfeee!
Mitglied: Bierkistenschlepper
04.12.2005 um 15:22 Uhr
Vermutlich ist durch das Löschen des Raid die Plattenkonfiguration flöten gegangen. Ich wage zu bezweifeln, ob man den Raid einfach so entfernen darf...

Du solltest lieber nicht mehr mit dieser Platte arbeiten, sondern erstmal schlau machen, wie du wieder normalen Zugriff darauf erhälst!
Bitte warten ..
Mitglied: JT
08.12.2005 um 21:29 Uhr
hi
ich geb meinem Vorreiter recht. Du solltest so etwas nie tuen. Du hast dir jetzt warscheinlich die komplette zuordnung der Platten geschossen.
Du könntest versuchen dies wieder über eine MBr wieder herzustellen aber ob dies so einfach funktioniert ist fraglich. Daher die Platten aus einem RAID kommen glaube ich nicht wirklich drann.
Aber versuchs mal.

MfG
JT
Bitte warten ..
Mitglied: worstcases
15.12.2005 um 10:23 Uhr
Hallo LEute.

Problem gelöst.
Habe mit TestDisk die Primärpartition zunächst auf bootfähig und dann wieder auf Primär zurückgesetzt.
Seitdem wird die Platte erkannt - warum kann ich mit trotzdem nicht erklären...
Bitte warten ..
Mitglied: JT
15.12.2005 um 20:57 Uhr
toller zufall.
Aber solls. Geben. Danke hast mir viel knobelarbeit mit der Datei erspaht.
Vielleciht hat ja jemand mal das slebe Problem

MfG
JT
Bitte warten ..
Mitglied: dagh-pac
04.12.2008 um 20:38 Uhr
ja wahnsinn, gerade das selbe Szenario wie WorstCases und die selbe Handlung. Hat alles wieder hergestellt, mir scheint grad die sonne ausm a.... denn es ging um ziemlich viel ungesichertes zeugs
Danke für den Gedankenstoss und Lösungsweg,... hat mir geholfen

Grüsse Dagh
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Verschlüsselung & Zertifikate
gelöst Revocation Server innerhalb der PKI wird als offline angezeigt (1)

Frage von Snipes zum Thema Verschlüsselung & Zertifikate ...

Windows Server
gelöst Wo ist der Speicherplatz hin? Festplatte voll, aber womit? Windows Server 2012R2 (9)

Frage von Andinistrator1 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...