Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Festplatte wird zwar erkannt, kann aber nicht zugegriffen werden

Frage Hardware Festplatten, SSD, Raid

Mitglied: werwurm

werwurm (Level 1) - Jetzt verbinden

16.03.2008, aktualisiert 23:00 Uhr, 8409 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo,

das Thema wird hier zwar oft behandelt, aber mein Fall ist anders.
Ich habe einen PC mit WinXP.
Von einem Tag auf den anderen lässt sich der PC nicht mehr starten. Ich sehe den Lade Bildschirm und das wars.
Die Festplatte wird aber im Bios noch erkannt.

Versuche ich nun von CD zu booten, bekomme ich einen schwarzen Bildschirm und nichts passiert mehr.
Deshalb habe ich meine alten Win98 Boot Disketten raus geholt mit dem gleichen Ergebnis.

Durch dummen Zufall hatte ich noch die Startdisketten von Partition Magic 8.0
Nun lässt der PC starten, ich bekomme aber für die Platte den Fehler 120 angezeigt. Versuche ich die Platte auf diesem Wege zu formatieren, bekomme ich die Fehlermeldung #4 "falsches Argument/Parameter".

Bei meinen Recherchen im Netz bin ich darauf gestoßen, das wahrscheinlich der EPR (Extended Partition Records) zerstört wurde.

Deshalb meine Fragen:
Hat jemand einen Tip, wie ich die Platte wieder formatieren kann? Die Daten darauf sind egal, das es sich um meinen zweiten PC handelt.
Wie könnte ich den EPR oder auch den MBR neu setzen, wenn ich an die Platte nicht rankomme? Sobald ich versuche mit Windows Startdisketten oder CD zu arbeiten, passiert nichts mehr. Somit habe ich auch keinen Zugriff auf FDISK.

Ich habe es sogar schon probiert, die Platte in meinen anderen PC (Win Vista) einzubauen. Aber auch dann startet mein Vista-PC nicht mehr. Und ich denke 10 Minuten Ladebildschirm sind zuviel.

Bitte helft mir. Ich möchte mir nicht unbedingt eine neue Platte kaufen, weil ich nicht glaube das die Hardwaremäßig defekt ist.

Gruß
Marcus
Mitglied: RKO
16.03.2008 um 15:54 Uhr
Hi Marcus,

so bootreihenfolge im Bios auf CD einstellen und von cd booten geht nicht?
und dann reparaturmodus und FIXMBR und FIXBOOT machen ?

Gruß
RKO
Bitte warten ..
Mitglied: iVirusYx
16.03.2008 um 16:47 Uhr
Hier, so kannst du den MBR mal fixen:
http://askbobrankin.com/fix_mbr.html

Normal dass der andere PC nicht angeht da beide Festplatten als ACTIV gelten.

Wenn du nicht mal mit einer BOOT CD starten kannst versuche es mit einer Linux Boot CD,
diese haben nich tviel mit den vorhandenen Dateisystemen zu tun und dürften einwandfrei starten.
Bitte warten ..
Mitglied: ConsoleWriteLine
16.03.2008 um 17:17 Uhr
Wenn alles nicht hilft besorge dir die GParted Live CD.

Davon kannst du starten und Partitionen löschen und neu erstellen, funktioniert einwandfrei und gibt es kostenlos als Download!

http://gparted.sourceforge.net/download.php
Bitte warten ..
Mitglied: werwurm
16.03.2008 um 22:42 Uhr
Hallo,

vielen Danke für die zahlreichen und schnellen Antworten.
Gleich vorweg es geht wieder!

Trotzdem möchte ich die Fragen eingehen, falls nochmals jemand das gleiche Problem hat.

@RKO:
Die Bootreihenfolge hat das CD-ROM bevorzugt. Es kam auch die Frage "Drücken Sie eine Taste, wenn Sie von CD starten möchten".
Das habe ich getan. Der Bildschirm wurde schwarz und nichts passierte.
Somit hatte ich auch keinen Zugriff auf FIXMBR und FIXBOOT.

@BlackFear:
Deinen Tip hatte ich nicht probiert.

@ConsoleWriteLine:
Danke für den Link.
Habe die CD runtergeladen und gebrannt.
PC ließ sich starten. Mit Testdisk habe ich die Platte analysiert und die Partionsdaten sowie den MBR neu gesetzt.
Und siehe da, er läuft wieder!

Nochmals vielen Dank an Alle!

Gruß Marcus
Bitte warten ..
Mitglied: iVirusYx
16.03.2008 um 23:00 Uhr
Danke ConsoleWriteLine für den guten Typ, den werde ich mir auch gleich zu Herzen nehmen und diese CD in mein Reparations-Software-Sortiment aufnehmen
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Virtualisierung
gelöst VMWare ESXi 6.5 externe Festplatte wird nicht erkannt unter USB 3.0 (5)

Frage von freshman2017 zum Thema Virtualisierung ...

Festplatten, SSD, Raid
gelöst NetApp Festplatte von Hitachi auf Original Hitachi Kennung und -Formatierung umtaufbar? (11)

Frage von Bitfinder zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Linux
Desinfect 2017 auf Festplatte installieren (4)

Frage von Lukas.N zum Thema Linux ...

Festplatten, SSD, Raid
gelöst Festplatte aus RAID 1 entfernen und wieder einsetzen (6)

Frage von EVO7-2003 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Update
gelöst MS: Update-Server-Adressen OHNE Wildcards (17)

Frage von mrserious73 zum Thema Windows Update ...

Viren und Trojaner
Ransomware .nm4 (14)

Frage von Zyklo92 zum Thema Viren und Trojaner ...

Microsoft Office
+1.000 Ordner in Outlook: Wie besser? (11)

Frage von Matsushita zum Thema Microsoft Office ...