Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Festplatte: Welcher Fehler?

Frage Hardware Festplatten, SSD, Raid

Mitglied: Xavier84

Xavier84 (Level 1) - Jetzt verbinden

24.01.2006, aktualisiert 25.01.2006, 4339 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo.

Ich habe:
2 Festplatten (WinXP)
3 Partitionen
Festplatte 1= c: d: / Festplatte 2= e: (80GB Maxtor)

Ich wollte einen neuen Brenner (g einbauen.
Nach dem Einbau habe ich keinen Zugriff mehr auf e: bekommen. Das Laufwerk e: wird im Arbeitsplatz angezeigt, jedoch hat es jetzt nur noch den Standartnamen (lokaler Datenträger)... Meldung: Datenträger beschädigt oder nicht lesbar. Bei Neustarts oder Ähnlichem wird ebenso eine gleiche Fehlermeldung gezeigt und Skandisk möchte das Laufwerk prüfen... wieder Fehlermeldung (nicht lesbar usw.).
Festplatte dreht und der Lesearm bewegt sich zum Systemstart ganz normal.
Der Laufwerkstyp wird ganz normal beim Systemstart im Bios und im Arbeitsplatz angezeigt.

Ich will die Daten unbedingt und vielleicht auch die Festplatte retten und wäre für Hilfe dankbar.
Gruß
Xavier84
Mitglied: Xavier84
24.01.2006 um 21:55 Uhr
Nachtrag:

Laufwerk c: d: ist als Master gejumpert.
Laufwerk e: ist mit keinem Jumper bestückt, d.h. laut Aufkleber: No Jumper= DS (Slave).
Brenner g: ist ebenso als Slave gejumpert.
DVD-Rom f: ist als Master gejumpert.

An den Kabelanschlüssen hat sich nichts geändert. Ich habe in der oben genannten Reihenfolge nur im ausgeschalteten Zustand den CD-Brenner gegen einen DVD-Brenner getauscht.
Vorher war alles ok.

???
Bitte warten ..
Mitglied: gogoflash
24.01.2006 um 23:23 Uhr
Hi,

auch wenn es ziemlich simpel ist, hast Du mal probiert den eingebauten Brenner mal abzustöpseln und dann zu sehen, ob die Festplatte wirklich kaputt ist?

Hätte erstmal auf falsche Jumperung getippt.Aber die ist scheinbar richtig.

Probier mal einige Kombinationen aus.
Alte Konfiguration.
Platten und nur Brenner (ohne DVD)
usw.

Poste mal was da passiert oder nicht passiert. So können wir das Problem, ja langsam einkreisen.


Gruß Miguel
Bitte warten ..
Mitglied: Xavier84
25.01.2006 um 08:37 Uhr
Ich möchte mich für jede Hilfe bedanken...

Leider habe ich es nun geschafft, durch meine Unachtsamkeit beim hektischen Rumprobieren, einen Kurzschluss der Platte und somit ein Durchbrennen eines Chips zu verursachen.

Dann kümmere ich mich jetzt um die professionelle Datenrettung.

Also danke nochmal
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Mac OS X
gelöst IMAC - Festplatte-Partition Fehler (3)

Frage von AveiroCR7 zum Thema Mac OS X ...

Windows 7
Gesamte Festplatte klonen auf neue Festplatte (8)

Frage von aif-get zum Thema Windows 7 ...

LAN, WAN, Wireless
Kein Zugriff im Netzwerk auf externe Festplatte (2)

Frage von achklein zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Festplatten, SSD, Raid
gelöst Festplatte voll, ohne Daten (25)

Frage von swi170 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Neue Wissensbeiträge
Linux Netzwerk

Ping und das einstellbare Bytepattern

(1)

Erfahrungsbericht von LordGurke zum Thema Linux Netzwerk ...

Windows Update

Microsoft Update KB4034664 verursacht Probleme mit Multimonitor-Systemen

(3)

Tipp von beidermachtvongreyscull zum Thema Windows Update ...

Viren und Trojaner

CNC-Fräsen von MECANUMERIC werden (ggf.) mit Viren, Trojanern, Würmern ausgeliefert

(4)

Erfahrungsbericht von anteNope zum Thema Viren und Trojaner ...

Heiß diskutierte Inhalte
SAN, NAS, DAS
MSA 2050 RAID Konfig (27)

Frage von Leo-le zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Netzwerkmanagement
Windows Server 2008 R2: "netsh reset" nicht verfügbar? (11)

Frage von RickTucker zum Thema Netzwerkmanagement ...

Microsoft Office
Outlook 2016 in Ordneransicht starten - GPO (8)

Frage von D-Line zum Thema Microsoft Office ...

Outlook & Mail
Outlook Suche liefert kein Ergebnise mehr (8)

Frage von Bjoern-B zum Thema Outlook & Mail ...