Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Festplatte konventieren FAT32 ->NTFS

Frage Hardware

Mitglied: Marcys

Marcys (Level 2) - Jetzt verbinden

20.12.2006, aktualisiert 21.12.2006, 4273 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo,

ich habe ein Notebook mit einer 80 GB Platte gekauft. Diese ist Partitioniert. C Partition, wo auch Win XP Home läfut ist auf FAT32. Die andere Partition (leer) ist NTFS.

Auf dem Desktop ist eine batch-datei in der folgendes steht:

convert d: /fs:NTFS
convert c: /fs:NTFS

Das mit die ist ja klar. Diese muss nicht in NTFS konventiert werden. Aber was ist mit C? Das Notebook war schon eingerichtet. D. h. die FAT32-Konventierung war auch schon da.

Da ist sowas noch nie gebraucht habe, bin ich vewundert, dass ein relativ neues Notebook noch auf FAT32 konventiert wird. Da auf C das ganze System (OS) läfut habe ich auch angst dies zu konventieren.

Oder was meint ihr? Kann ich das einfach machen. Passiert da was? Denn normalerweise wird man bei der Formatierung der Platte gefragt ob NTFS oder FAT32.



Gruß
Martin
Mitglied: MagicM
20.12.2006 um 20:00 Uhr
Oder was meint ihr? Kann ich das einfach machen. Passiert da was?

Das dürfte kein Problem sein die C-Platte zu konvertieren. Ggf. musst Du dann natürlich bei den Ordner-Berechtigungen noch etwas mit den ACL nachhelfen.

Wenn ich mich recht erinnere, musste ich vor ein paar Monaten dies bei meinem neuen Notebook auch erst eine Konvertierung machen. Hab keinen blassen Schimmer, wieso der Hersteller das nicht gleich macht.
Bitte warten ..
Mitglied: Marcys
20.12.2006 um 20:08 Uhr
Hi,

also ich kann die konventierung einfach so machen. Oder sich drum zu sorgen, dass das Notebook danach nicht hoch fährt?

Was meinst du denn mit Ordner-Berechtigung? Ich habe nur ein paar Programme drauf gespielt. Daten habe ich keine drauf.

Gruß
Martin
Bitte warten ..
Mitglied: MadSin
20.12.2006 um 20:27 Uhr
Hallo,

mache Dir doch eine Sicherung (z.B. Image) und konvertiere das Luafwerk dann, dabei hatte ich noch nie Probleme. Wenn Du die Batch Datei ausführst wird er sagen das er die konvertierung beim nächsten Neustart ausführt, diese dauert auch nicht so lange.


Gruss
Bitte warten ..
Mitglied: MagicM
20.12.2006 um 20:33 Uhr
Da Du XP Home nutzt, sollte dies keine Probleme geben mit den Berechtigungen.

Bei XP Pro wird es mehreren Usern interessant, wenn diese nicht in bestimmte Ordner (Eigene Dateien, Windows) rein sollen. Aber leider wird ja unter XP Home der (einzigste) User meist auch als Admin eingerichtet, oder ?
Bitte warten ..
Mitglied: miniversum
20.12.2006 um 20:39 Uhr
Da würd ich mich doch eher zuerst mal Fragen ob das überhabt nötig ist die platte zu konvertieren. Brauchst du umbedingt das NTFS Format?

miniversum
Bitte warten ..
Mitglied: Marcys
21.12.2006 um 12:31 Uhr
Hi,

welche Vorteile bringt es denn auf NTFS zu konventieren. Ich mache dies bei allen neuen Pcs grundzätzlich.

Gruß
Martin
Bitte warten ..
Mitglied: happyman
21.12.2006 um 17:36 Uhr
das problem bei FAT32 ist, das du keine Dateien ablegen kannst die größer als 4GB sind. Ich hab auch schon öfter gehört, dass WinXP Home meist mit FAT32 ausgeliefert wird, warum das so ist weis ich auch nicht.

Um zum Thema zurückzukehren:
Du kannst es ja einmal mit Partition Magic probieren, das funktioniert auch nicht schlecht, ich glaub da kann man sogar eine gratis-testversion runterladen.
wenns so auch nicht geht, setz das System neu auf (nur als Notlösung), da funktionierts dan sicherlich

Mit freundlichen Grüßen happyman
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...