Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Festplatte kopieren oder klonen mit ddrescue

Frage Hardware Festplatten, SSD, Raid

Mitglied: Maxxx01

Maxxx01 (Level 1) - Jetzt verbinden

18.06.2013 um 10:25 Uhr, 10591 Aufrufe, 3 Kommentare

Guten Tag,
ich habe mir von einem bekannten diese Sysem DVD Desinfec`t geliehen um eine exakte Kopie einer Festplatte zu machen.

Habe das Tool ddrescue unter den Expertentools gestartet, aber ich kann keine zu kopierende Festplatte auswählen. Beide Platten (die zu kopierende und die leere neue) hängen per USB am PC und werden in Desinfec`t auch links in dieser Leiste angezeigt wo ich auch auf diese auch zugreifen und die Daten sehen kann.

Was muss ich tun damit ddrescue die Platten erkennt?

Gibt es einen Unterschied ob ich einen 1:1 Klon dieser Festplatte mache oder alle Daten einfach per rechtem Mausklick kopiere und so auf die neue überspiele? Würde bei einem Problem gerne wieder die alte Platte mit dem System so herstellen wie diese jetzt gerade ist.
Mitglied: ChrisIO
18.06.2013, aktualisiert um 11:37 Uhr
Hey,

les Dich hier mal ein.
http://wiki.ubuntuusers.de/gddrescue
Deine DVD kenne ich nicht.
Nehm Dir nen Linux-PC, ne Live-CD oder Ähnliches(empfehle Ubuntu ist für Einsteiger einfach und Platten kannste per Oberfläche einhängen) installiere gddrescue und starte ein gddrescue mit Log-Datei von deinem Device(Dieses nicht einhängen).
Anschliessend kannst Du entweder die entsprechende Partition aus dem erstelleten Image einhängen gewünschte Dateien zurückkopieren oder auch das komplette Image oder auch nur gewünschte Partition per DD zurückspielen.

Have fun!

P.S.: Ich sehe gerade Du könntest auch mit:
sudo ddrescue --force /dev/sdx1 /dev/sdy3 gddrescue.log
die Partition direkt rüberschieben
oder dann wohl mit
sudo ddrescue --force /dev/sdx /dev/sdy gddrescue.log
die komplette Platte.

Die Logdatei macht Sinn, weil man den Prozess mit Ihr unterbrechen und wieder aufnehmen kann.

Hat die Platte denn Fehler? Sonst brauchst Du kein gddrescue/ddrescue sondern dd reicht völlig für dein Vorhaben.

Für eine exacte Kopie der Platte reicht:
sudo dd if=/dev/sdx of=/dev/sdy
völlig aus. Macht jedes Linux mit Bordmitteln.

Gruß,
Chris
Bitte warten ..
Mitglied: Maxxx01
18.06.2013, aktualisiert um 16:57 Uhr
Danke für die Hilfe,
würde das aber gerne irgendwie mit dieser Desinfect CD hin bekommen, hab von dieser hier auch schon viel gelesen und mir jetzt extra besorgt.

Löung:
wenn man auf den Pfeil neben der entsprechenden Festplatten klickt werden diese irgednwie "ausgehängt" und dann klappts auch mit dem kopieren.

Neue Frage:
Kann ich mit ddrescue (Expertentools) ein Image (oder 1zu1 Klon) auch auf eine andere (mindestens genauso große) Festplatte in einen bestimmten Ordner darauf kopieren oder wird das immer irgendwo auf die neue Platte angeleget?
Wird durch das kopieren der "ganzen" Festplatte dann ein Image erstellt aus dem ich dann die Platte wieder wie im jetztigen Zusatnd wiederherstellen kann?
Bitte warten ..
Mitglied: Maxxx01
19.06.2013 um 10:23 Uhr
Das Kopieren/Klonen der gesamten Festplatte hat mit dem Tool ddrescue funktioniert, nur wurde auf der neuen Festplatte alles gelöscht (waren zum Glück keine wichtigen Daten darauf) und eine einzige Partition in der Größe der geklonten Festplatte angelegt - alles andere ist weg oder wird nicht angezeigt

Ist das so normal?
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
gelöst Daten kopieren von teildefekter Festplatte (17)

Frage von Freankh zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Festplatten, SSD, Raid
gelöst NetApp Festplatte von Hitachi auf Original Hitachi Kennung und -Formatierung umtaufbar? (11)

Frage von Bitfinder zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Virtualisierung
gelöst VMWare ESXi 6.5 externe Festplatte wird nicht erkannt unter USB 3.0 (5)

Frage von freshman2017 zum Thema Virtualisierung ...

Linux
Desinfect 2017 auf Festplatte installieren (4)

Frage von Lukas.N zum Thema Linux ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Update
gelöst MS: Update-Server-Adressen OHNE Wildcards (17)

Frage von mrserious73 zum Thema Windows Update ...

Viren und Trojaner
Ransomware .nm4 (14)

Frage von Zyklo92 zum Thema Viren und Trojaner ...

Microsoft Office
+1.000 Ordner in Outlook: Wie besser? (11)

Frage von Matsushita zum Thema Microsoft Office ...