Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Festplatte als Server im Internet

Frage Netzwerke

Mitglied: WissensDojo

WissensDojo (Level 1) - Jetzt verbinden

11.11.2009, aktualisiert 18.10.2012, 5454 Aufrufe, 11 Kommentare

Hallo,

habe hier eine externe Festplatte und möchte zu jeder Zeit (z.B bei einem Freund) via Internet zugriff habe.

Meine Festplatte ist bisher im Netzwerk eingebunden und möchte Sie aber nun ins Internet einspeisen, um bei Meinen Freund zugriff zu haben.

Ist es Möglich, was ich vorhabe ??

Vielen Dank im Vorraus Freue mich über eure Antworten.

Gruß
Mitglied: SnowStar
11.11.2009 um 13:16 Uhr
Möglich ist einiges, aber ohne weitere Informationen wohl ein Schuss ins blinde.

Um welche Platte handelt es sich hier?
Wie bist du bzw. ist dein Heimnetzwerk mit dem Internet verbunden? (Router, Modem ... ?)
Um welches Gerät handelt es sich hier?
Hat dein Internetanschluß eine dynamische oder feste IP?

...

"Ich brauche mehr Details" ...
Bitte warten ..
Mitglied: Komabaer
11.11.2009 um 13:20 Uhr
Ja das ist möglich.

Du musst eine Forwarding-Funktion in deinem Router einrichten die es ermöglicht das Anfragen an eine IP-Adresse auf die Festplatte weitergeleitet werden.
Weiterhin sollte dein Router bei dyndns.org registriert sein damit du jederzeit auf die Festplatte zugreifen kannst.

!!! Achtung !!!

Damit ist es natürlich jederzeit auch für andere möglich auf diese Festplatte zuzugreifen. Du solltest wenn möglich auf so einen Zugriff übers Internet verzichten und dir lieber eine tragbare Festplatte zulegen.
Bitte warten ..
Mitglied: WissensDojo
11.11.2009 um 13:28 Uhr
Um welche Platte handelt es sich hier?
Fantec 1.5Tb Nas Platte habe ich ... Findet man bei Reichelt.

Wie bist du bzw. ist dein Heimnetzwerk mit dem Internet verbunden?
Netzwerk wird über einen Switch aufgeteilt.. D.h Ich habe einen Router und ethernet an Rechner und Nas Platte.


Um welches Gerät handelt es sich hier?
Fantec 1.5Tb Nas Platte habe ich ... Findet man bei Reichelt.


Hat dein Internetanschluß eine dynamische oder feste IP?
Eine Feste IP. 192.168.23.105
Subnetzmaske 255.255.0.0
Bitte warten ..
Mitglied: WissensDojo
11.11.2009 um 13:29 Uhr
dir lieber eine tragbare Festplatte zulegen.

Es ist eine Tragbare externe Festplatte, die ich überall mit hin nehmen könnte, aber ich habe es ja vor ausser haus auch drauf zu zu greifen.
Bitte warten ..
Mitglied: SnowStar
11.11.2009 um 13:44 Uhr
> Hat dein Internetanschluß eine dynamische oder feste IP?
Eine Feste IP. 192.168.23.105
Subnetzmaske 255.255.0.0


Das ist die LAN (Local Area Network) IP, sprich die, welche innerhalb deines Netzwerkes, also bis zum Router, gilt.
Entscheidend wäre die WAN (Wide Area Network) IP, die nur dein Router auf der Seite zum Internet hat.

Grundsätzlich ist das wie oben schon gesagt machbar, aber jedes Fenster das man aufmacht, lässt auch Luft rein.

Denkbar wäre eine VPN Verbindung zu einem der Rechner in deinem Netz, bzw. zu deinem Router (verschiedene können das),
womit du dich sicher in dein Heimnetz einwählst und entsprechend verschlüsselt arbeitest.

Alles andere ist aus Sicherheitsgründen gestrichen
Bitte warten ..
Mitglied: Komabaer
11.11.2009 um 13:59 Uhr
Hi,

ich habe mal nachgeschaut, wenn du die FANTEC MR-35DRN benutzt dann sollte dir der Dienst FTP zur Verfügung stehen.

Damit brauchst auch nur den FTP Port in deinem Router öffnen (Standarmäßig ist er bereits offen) und Anfragen an dem Port auf deine Platte weiterleiten. Der Vorteil von FTP ist auch das du da ein Passwort hinterlegen kannst um ungewollte Zugriffe zu vermeiden.

Das wird für dich wohl die einfachste Möglichkeit darstellen.
Bitte warten ..
Mitglied: jhinrichs
11.11.2009, aktualisiert 18.10.2012
Habe ich mich verguckt, oder gab's diese Frage von WissensDoJo heute schon einmal?
http://www.administrator.de/forum/nas-festplatte-im-internet-freigeben- ...
Wenn nicht, wo ist der Unterschied?
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
11.11.2009, aktualisiert 18.10.2012
moinsen,

seit wann sind Doppelpostings die Lösung für ein "Problem" für das es keine andere als die bereits genannten Lösungen gibt?

Langsam werd ich wirklich ärgerlich....

Vielen Dank im Vorraus Freue mich über eure Antworten.

Die hast du doch schon bekommen...

@ JHinrichs - jau und "vorhin" hab ich "meinen" gerade geschriebenen Text auch schon mal geschrieben und - welches feedback kam vom System?

Der Thread ist als gelöscht markiert....
Wir sind also schon bei Nummer 3...
Bitte warten ..
Mitglied: Komabaer
11.11.2009 um 16:40 Uhr
Na toll, da versucht man jemanden zu helfen und er hat die Lösung bereits in einem anderen Thread bekommen.

Da kann man sich echt nur ärgern.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
11.11.2009 um 16:41 Uhr
Vielleicht solltest du auch noch das ""Wissens"" vom Dojo löschen bei seinem Nick !?
Denn das man einen FTP Server wie den Cerberus_FTP oder Filezilla auf dem Rechner installiert lokale testet und dann die Ports 20 und 21 im Router (auf dem dann ein DynDNS Client rennt) auf die lokale IP des FTP Servers forwardet weiss ja heutzutage jeder Erstklässler !
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
11.11.2009 um 16:48 Uhr
Zitat von aqui:
----...
weiss ja heutzutage jeder Erstklässler !

[OT]
@ aqui - sei doch nicht so streng - bis Er in die erste Klasse darf, muß er dass doch anders machen..
[/OT]
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...