Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Festplatte wird nach Speicherung mit Apple nicht mehr erkannt

Frage Hardware Festplatten, SSD, Raid

Mitglied: Noisette

Noisette (Level 1) - Jetzt verbinden

24.04.2014 um 09:10 Uhr, 2486 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo,

ich hoffe wirklicht das jemand hier eine gute Idee hat.
Wir haben eine externe Festplatte auf der alle unsere Fotos sind, ich weiß, dumm nur eine zu haben.
Diese Festplatte hat immer super funktioniert. Jetzt wollte ich neue Bilder mit meinem normalen Laptop darauf speichern und plötzlich findet er die Festplatte nicht mehr. Genau das gleiche an meinem PC.
Mein Mann hat seine Daten vom MAC darauf gespeichert. Mit dem kann er auch die Festplatte erkennen. Aber dort nur seine Speicherung sehen.
Gibt es noch Hoffnung für unsere Bilder?! Sind die noch irgendwo auf der Festplatte?
Was kann ich machen.
Er sagt er wurde beim speichern nicht gefragt ob er irgend etwas anpassen, löschen oder verändern will.

Lieben Dank schon mal
Mitglied: MrNetman
24.04.2014 um 09:28 Uhr
Das sind unterschiedliche Dateisysteme.
Es fällt besonders bei großen Festplatten auf, da die gemeinsamen Dateisysteme Schwierigkeiten bekommen und die moderen das locker können.

Die Fotos sind aber nicht verloren.
Es kann vielleicht etwas Mühe machen an sie dran zu kommen.

Erste Wahl, ohne MAC ist ein Linux-Live-System, das man von einer CD/DVD starten kann. Dann hat man eventuell schon Zugriff auf die Fotos und kann sie anderswo hin kopieren.

Zur Not gibt es Bekannte, die auch einen MAC haben.
Und auf jeden Fall eine Festplate organisieren, auf die man vom Laptop Zugriff hat und die nicht NTFS formatiert ist. NTFS ist Windows-eigen und somit auch von andern Betriebssystemen schwer zugänglich.

Und bis dahin keine Versuche mit Formatierung und Schreibzzugriffen auf die Platte.

Gruß
Netman
Bitte warten ..
Mitglied: Chonta
24.04.2014 um 10:03 Uhr
Hallo,

wurde die Platte bisher NUR am Mac verwendet und alle Daten vom Mac drauf geschrieben, oder wurde die Platte sonst nur an Windows verwendet und letztens einmal am Mac?

Mac und Windows verwenden unterschiedliche Dateisysteme und Windows kennt das Mac-Dateisystem nicht. Es gibt aber für beide Systeme Treiber um dem OS das jeweils andere Dateisystem bekannt zu machen.
Allerdings kann es beim Verwenden dieser Treiber zu Problemen führen.

Sollte die Platte bisher nur an Windows verwendet werden und dein Mann kann auf dem Mac nur noch seine Daten sehen und nicht die alten, dann hat er dafür gesorgt, das beim Anschließen der NTFS-formatierten HDD die Platte mit dem Mac-Dateystem neu formatiert wird, um diese nutzen zu können.

In dem Fall. Zonk.
(Datenrettung möglich, aber aufwendig und langwierig)
Gruß

Chonta
Bitte warten ..
Mitglied: Looser27
25.04.2014 um 09:47 Uhr
Moin,

und als Anregung für die Zukunft mal über ein kleines NAS nachdenken als zentralen Datenspeicher.
Da kannst Du von MAC und Windows drauf zugreifen ohne dass es scheppert.

Gruß

Looser
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Microsoft

Lizenzwiederverkauf und seine Tücken

(5)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Ähnliche Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
HGST He10 Festplatte wird nicht erkannt (11)

Frage von Aidseeker zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

iOS
Apple: Aktivierungssperre des iPads lässt sich umgehen

Link von runasservice zum Thema iOS ...

Windows Server
gelöst Wo ist der Speicherplatz hin? Festplatte voll, aber womit? Windows Server 2012R2 (9)

Frage von Andinistrator1 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (16)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (13)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...