Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Festplatte bei Win7-Installation nicht sichtbar

Frage Microsoft Windows 7

Mitglied: wbecker53

wbecker53 (Level 1) - Jetzt verbinden

09.07.2014, aktualisiert 10.07.2014, 2134 Aufrufe, 16 Kommentare

Gegeben: Toshiba Ultra-NB mit I5, 4GB RAM und 750GB HD

Das NB soll von Win8 auf 7 umgestellt werden.
Im BIOS: Von UEFI auf GSM umgestellt; Security-Funktion abgeschaltet; Rapid-Modus vorsichtshalber abgeschaltet.
Win7 64 gestartet. Die HD ist nicht sichtbar.
Mit Wondershare habe ich Win7 auf DVD gestartet. Die HD ist sichtbar. HD mit NTFS formatiert. MBR erneuert.

Keine Wirkung. HD bleibt bei der Install von Win7 unsichtbar. Ich weiß, das es geht, da ich es vor 3 Monaten schon mal gemacht hat. Ich hab vergessen, was ich noch zusätzlich machen muss.


Gruß Wolfgang


Mitglied: colinardo
09.07.2014, aktualisiert um 19:34 Uhr
Moin Wolfgang,
Massenspeichertreiber des NBs besorgen (aber bitte entpackte txtsetup Treiber) auf einen USB-Stick packen und während des Setups einbinden.

Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: Dobby
09.07.2014 um 19:36 Uhr
Hallo Wolfgang,

entweder wie @colinardo es schon beschrieben hat, oder aber.....

Im BIOS: Von UEFI auf GSM umgestellt; Security-Funktion abgeschaltet; Rapid-Modus
vorsichtshalber abgeschaltet.
......im Bios auf AHCI Mode stellen und nach dem installieren des Windows 7 OS, die
Treiber installieren und dann beim nächsten booten wieder umstellen.

Gruß
Dobby
Bitte warten ..
Mitglied: wbecker53
09.07.2014 um 20:36 Uhr
Danke für die schnelle Antwort. Ich wird's ausprobieren und berichten.

Gruß Wolfgang
Bitte warten ..
Mitglied: wbecker53
10.07.2014 um 12:27 Uhr
Leider hat beides nichts gebracht.

1. Einen txt.inf Treiber gibt es nicht für die HDs
2. AHCI lasst sich nicht einstellen im BIOS.

Der Premium-Support von Toshiba konnte mir bzgl der Treiber auch nicht weiterhelfen. wenn sie einen finden bekomme ich eine Benachrichtigung. Man sagte mir, dass das NB nicht für Win7 geeignet sei.Seltsam nur, dass es alle Win7 64 Treiber dafür gibt.

Gruß Wolfgang
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
10.07.2014, aktualisiert um 12:30 Uhr
Zitat von wbecker53:
1. Einen txt.inf Treiber gibt es nicht für die HDs
Nicht für die HDD sondern für den Controller. Les doch mal aus welcher Chipsatz da verbaut ist, dann holst du dir die Controller-Treiber direkt beim Hersteller des Chipsets !
Bitte warten ..
Mitglied: wbecker53
10.07.2014 um 12:49 Uhr
Ja das müsste man erst mal rausfinden. Das steht nirgendwo:

Toshiba Satellite U50t -A-10A
PartNo PSUBAE

Gruß Wolfgang
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
10.07.2014 um 12:52 Uhr
Zitat von wbecker53:
Ja das müsste man erst mal rausfinden. Das steht nirgendwo:
na das ist das geringste Problem
http://www.chip.de/downloads/HWiNFO64_49799644.html

Toshiba Satellite U50t -A-10A
PartNo PSUBAE
Das Ding hat einen normalen Intel Chipsatz ...

Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
10.07.2014, aktualisiert um 13:05 Uhr
Die Intel RST Floppy Treiber bekommst du hier:
Intel® Rapid Storage Technology (Intel® RST) RAID Driver

one of the following F6 Driver Diskettes (depending on your operating system):

f6flpy-x86.zip - for 32-bit versions of the operating system
f6flpy-x64.zip - for 64-bit versions of the operating system
Bitte warten ..
Mitglied: wbecker53
10.07.2014 um 13:33 Uhr
Danke, da hätt ich auch dran denken können. Normalerweise starte ich Wondershare und dann SIW, was ich für eins der besten HW-Info Progs halte.

Wenn ich z.B. einen 88er Chipsatz vorfinde, wo muss ich dann den Treiber suchen ?

Gruß Wolfgang
Bitte warten ..
Mitglied: wbecker53
10.07.2014 um 13:37 Uhr
Danke, wie ne Hand am Leib. Super. Probier ich gleich aus.


Gruß Wolfgang
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
10.07.2014, aktualisiert um 13:38 Uhr
Zitat von wbecker53:

Danke, da hätt ich auch dran denken können. Normalerweise starte ich Wondershare und dann SIW, was ich für eins der
was bitte ist wondershare ?? und was hat das mit der Windows 7 Installation zu tun ?

Boote direkt von einem normalen Windows 7 Installationsstick und binde dort die Treiber ein, dann läuft das auch.

Wenn ich z.B. einen 88er Chipsatz vorfinde, wo muss ich dann den Treiber suchen ?
was heißt hier 88er Chipsatz ? Die oben verlinkten RST-Treiber gelten für die meisten Intel-Chipsätze und auch für dein NB.
Bitte warten ..
Mitglied: wbecker53
10.07.2014 um 14:10 Uhr
<was bitte ist wondershare ?? und was hat das mit der Windows 7 Installation zu tun ?>

Garnix, aber ich glaube kaum, dass HWINFO64 ein bootfähiges System ist oder ? ..und wie bekommst Du dann die Chipsatzinfo von einem leeren Rechner. Wondershare ist ein mit MS zusammen entwickeltes Windows PE -Ersatz. Startet ein lauffähiges Win7 mit umfangreichen Zubehör zur Starthilfe u.a.m.

<Boote direkt von einem normalen Windows 7 Installationsstick und binde dort die Treiber ein, dann läuft das auch>

Der Rest ist bekannt.

<was heißt hier 88er Chipsatz ? Die oben verlinkten RST-Treiber gelten für die meisten Intel-Chipsätze und auch für dein NB.>

Wußte ich nicht. ich dachte, es gibt für jeden Chipsatztyp einen eigenen Treiber.
Bitte warten ..
Mitglied: wbecker53
10.07.2014 um 14:35 Uhr
Heul, hat leider nix gebracht. Bist Du sicher, dass es sich um einen Intel-Chipsatz handelt ?
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
LÖSUNG 10.07.2014, aktualisiert um 17:07 Uhr
Zitat von wbecker53:

Heul, hat leider nix gebracht. Bist Du sicher, dass es sich um einen Intel-Chipsatz handelt ?
bei Toshiba gibt es nur Intel-Treiber. Wenn das Teil "Ultrabook" heißt dann muss da Intel drin stecken
http://www.toshiba.de/innovation/download_drivers_bios.jsp?service=DE&a ...

Versuch es mal mit diesem
http://support1.toshiba-tro.de/tedd-files2/0/raid-drv-20131011115555.zi ...
(Die exe im ZIP musst du auch noch entpacken)

Ich hoffe du hast die Treiber vorher komplett extrahiert....und auch die richtige Version genommen

Ist das Windows 7 Setup wirklich i.O. / erstelle mal einen neuen USB-Stick für die Installation ! Hatte ich auch schon den Fall das hier was nicht stimmte.
Bitte warten ..
Mitglied: wbecker53
10.07.2014, aktualisiert um 17:08 Uhr
Vielen Dank. Es klappt: Wie hieß der Treiber bei Toshiba, den Du mir empfohlen hast? Ich hab auch 2 andere getestet, die nicht gingen. Er ist zwar unsigniert, aber klappte auf Anhieb. Vielen herzlichen Dank für Dein Bemühen.

Gruß Wolfgang
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
10.07.2014, aktualisiert um 17:12 Uhr
im ersten Link meines vorhergehenden Kommentars, ist es der "RAID-Driver":
http://www.toshiba.de/innovation/download_driver_details.jsp?service=DE ...
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Netzwerkmanagement
WDMYCLOUD nicht im Netzwerk sichtbar (4)

Frage von Ully45 zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Server
gelöst Problem nach DC-Installation unter Server 2012 R2 (9)

Frage von manuel1985 zum Thema Windows Server ...

Netzwerkmanagement
NLB mit SMB Freigabe ist nicht in der Netzwerkumgebung sichtbar (2)

Frage von Gissmo85 zum Thema Netzwerkmanagement ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (19)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...