Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Festplatte zeigt nur die Hälfte an!

Frage Hardware Festplatten, SSD, Raid

Mitglied: Taumel

Taumel (Level 2) - Jetzt verbinden

25.10.2013, aktualisiert 26.10.2013, 4417 Aufrufe, 19 Kommentare, 1 Danke


Hallo,

Habe eine Festplatte mit 80 GB (Samsung SV8004H – für Datensicherung) bekommen. Hab sie dann als Slave gejumpert. Nun tritt folgendes Problem auf: Egal, wie ich die FP jumper, es werden keine 80 GB angezeigt. Geh ich auf den Arbeitsplatz stehen da unter "Eigenschaften" nur ca. 40 GB. Das kuriose ist, dass aber die volle Kapazität, also 80 GB, im BIOS! angezeigt wird. Habe sie dann über die Computerverwaltung formatiert, aber ohne Erfolg! Selbst wenn ich eine Partition erstellt habe, bleibt es bei den rund 40 GB. Kann nicht mal die Partition vergrößern.
Als nächstes hab ich dann chkdsk /F /R gemacht. Selbst hier zeigt es mir nur knapp 40 GB an und KEINE Fehler. Nun bin ich echt ratlos, woran das liegt bzw. wie man die volle Kapazität wieder erreichen kann?

Bin für jeden Tipp dankbar. Aber bitte keine mit „Tonne kloppen“ oder so… Danke!

System: Win7, SP1


2f1d363301d291673d34f845326937b0 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

a22d46ccc544a97b30f12193601e7881 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

336210a03bc5900cf68c97e67b042c98 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

025705a92ce4c9a3e3a8a767945e7ce2 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
Mitglied: 16568
25.10.2013, aktualisiert um 22:20 Uhr
Zitat von Taumel:
Habe eine Festplatte mit 80 GB (Samsung SV8004H – für Datensicherung) bekommen. Hab sie dann als Slave gejumpert.

Hast Du nicht.
Und bevor Du jetzt hier gleich rumtrollst, doch doch und so:
Foto machen, von Deinem Jumper, dann die Jumperbelegung, dann hier an Deinen Beitrag hängen, damit wir das auch für die Zukunft belegt haben
Guck nochmal genau hin...


Lonesome Walker
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
25.10.2013 um 22:47 Uhr
Abgesehen davon: Eine (interne) HDD ist keine Datensicherung.
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
26.10.2013, aktualisiert um 00:54 Uhr
Hallo,

Zitat von Taumel:
Hab sie dann als Slave gejumpert.
Sicher nur als Slave? Wie hast du gesprungen (äh gejumpered)

unter "Eigenschaften" nur ca. 40 GB.
Wie viel sind dein ca. denn nun? 1 oder 2 oder 4 oder 8 oder 16 oder 32 GB? Ein bischen genauer ist doch auch dir zuzumuten, oder?

Das kuriose ist, dass aber die volle Kapazität, also 80 GB, im BIOS! angezeigt
Ist doch nicht Kurious.

bleibt es bei den rund 40 GB.
Oder doch eher circa 32 GB?

Aber bitte keine mit „Tonne kloppen“ oder so… Danke!
Schade.

System: Win7, SP1
Aber doch hoffentlich mit einem Mainbaord nach 1998 gebaut, oder?

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
26.10.2013, aktualisiert um 10:17 Uhr
Entschuldigung,

Aber du willst eine 80 GB Festplatte noch zur Sicherung verwenden die mindestens wenn nicht älter ist.

Mal ernsthaft, das Teil gehört in den Müll. Beim Auto hat man ja auch kein Reserverad, das zwanzig Jahre alt ist und der rostige Stahldraht durch den Gummi schaut.

Edit: alleine schon wenn man deine anderen Fragen ansieht kann man davon ausgehen das sehr bald die nächste Frage wegen dem alten Teil kommt.
Bitte warten ..
Mitglied: michael-hh
26.10.2013 um 10:50 Uhr
Sorry aber
was sollen die schlauen Kommentare hier? Ist das eine Art "profesioneller IT-Hilfe"?

Grüße

Michael
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
26.10.2013 um 11:30 Uhr
Ja, aus professioneller Sicht ist eine Uralte Festplatte mit ungewisser Betriebszeit kein geeignetes Datensicherungsmittel. Denn diese normalerweise lange vor einem defekt, nach einer gewissen Betriebszeit ersetzt.


Das dient dazu dem TO vor weiteren Problemen zu schützen. Denn nur weil jemand was machen will, bedeutet das nicht das man das auch so umsetzen sollte.
Bitte warten ..
Mitglied: Taumel
26.10.2013 um 13:55 Uhr
Vorneweg: Hier TROLLEN ganz andere, aber ich mit Sicherheit nicht!

Hab Deinem Wunsch entsprochen und die Bilder beigefügt.


Gruß
Taumel
Bitte warten ..
Mitglied: Taumel
26.10.2013 um 13:59 Uhr
Zitat von Pjordorf:
> unter "Eigenschaften" nur ca. 40 GB.
Wie viel sind dein ca. denn nun? 1 oder 2 oder 4 oder 8 oder 16 oder 32 GB? Ein bischen genauer ist doch auch dir zuzumuten,
oder?

---> Siehe Bild: 31,4 GB

> Aber bitte keine mit „Tonne kloppen“ oder so… Danke!
Schade.

---> Nee, erstmal nicht...

> System: Win7, SP1
Aber doch hoffentlich mit einem Mainbaord nach 1998 gebaut, oder?

---> Kannst Dich drauf verlassen: 2004 - Mainboard AB48PN (v2.0)

Gruß,
Taumel
Bitte warten ..
Mitglied: Taumel
26.10.2013 um 14:02 Uhr
Sorry: muss man bzw. ich jeden neuesten Scheiß besitzen? Ich mag halt das "20 Jahre alte rostige Zeug".

Und wenn ich noch Jahre hier nach "alten Teilen" frage; ist das verboten oder fühlt man sich hier über solche Fragen erhaben?


Zitat von wiesi200:
Entschuldigung,

Aber du willst eine 80 GB Festplatte noch zur Sicherung verwenden die mindestens wenn nicht älter ist.

Mal ernsthaft, das Teil gehört in den Müll. Beim Auto hat man ja auch kein Reserverad, das zwanzig Jahre alt ist und der
rostige Stahldraht durch den Gummi schaut.

Edit: alleine schon wenn man deine anderen Fragen ansieht kann man davon ausgehen das sehr bald die nächste Frage wegen dem
alten Teil kommt.
Bitte warten ..
Mitglied: Taumel
26.10.2013 um 14:05 Uhr
Ich weiß es eben halt nicht, wie alt die FP ist bzw. unter welchen Umständen die mal gelaufen ist. Eventuell mal mit Linux im Einsatz? Der Vorbesitzer konnte es auch nicht mehr so genau sagen.
Wenn die FP eben nur noch 40 statt die 80 anzeigt, dann ist sie wohl defekt und somit werd ich sie dann doch entsorgen dürfen/können....


Zitat von wiesi200:
Ja, aus professioneller Sicht ist eine Uralte Festplatte mit ungewisser Betriebszeit kein geeignetes Datensicherungsmittel. Denn
diese normalerweise lange vor einem defekt, nach einer gewissen Betriebszeit ersetzt.


Das dient dazu dem TO vor weiteren Problemen zu schützen. Denn nur weil jemand was machen will, bedeutet das nicht das man
das auch so umsetzen sollte.
Bitte warten ..
Mitglied: Cthluhu
26.10.2013, aktualisiert um 14:09 Uhr
Hi Taumel,

Ich weiß ja nicht was auf deiner Platte steht, aber laut http://www.donordrives.com/media/catalog/product/s/c/scan-130123-0027.j ... ist deine Platte NICHT auf Slave gejumpert. Ganz ohne Jumper ist IMHO gar kein state. Slave wäre die Platte wenn senkrecht im der zweiten Spalte von links ein Jumper stecken würde.
So scheint die Platte im kompatiblitätsmodus zu laufen und bietet nur 32 GByte an.

Mit freundlichen Grüßen

Cthluhu
Bitte warten ..
Mitglied: Cthluhu
26.10.2013, aktualisiert um 14:09 Uhr
Zitat von Taumel:
Sorry: muss man bzw. ich jeden neuesten Scheiß besitzen? Ich mag halt das "20 Jahre alte rostige Zeug".
Es gibt auch Leute die mögen die alten Autos ohne Sicherheitsvorkehrungen aus den 50er Jahren. Aber ob das schlau ist damit noch im öffentlichen Straßenverkehr teilzunehmen,...
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
26.10.2013 um 14:52 Uhr
Zitat von Taumel:
Sorry: muss man bzw. ich jeden neuesten Scheiß besitzen? Ich mag halt das "20 Jahre alte rostige Zeug".

Und wenn ich noch Jahre hier nach "alten Teilen" frage; ist das verboten oder fühlt man sich hier über solche
Fragen erhaben?


Verboten ist es nicht nur brauchst dich dann auch nicht wundern wenn Win 8 nicht drauf läuft.

Auch interessant ist wenn du hier zur Fehlerbehebung erzählst die Festplatte ist als Slave gejumpert aber offensichtlich kein einziger Jumper gesetzt ist. Meiner Meinung solltest du dir erst mal einpaar Grundlagen erarbeiten bevor du an solchen altsystemen Arbeitest.

Und wenn du deine Daten einem so altem Zeug anvertraut gut kein Problem. Dann werden die eben nicht wichtig sein.
Zu deiner Festplatte, setze die Jumper entsprechend dem Aufkleber auf der Oberseite dann wird sie auch richtig funktionieren.
Bitte warten ..
Mitglied: 16568
26.10.2013 um 16:00 Uhr
So, sehr Ihr, wir haben alle nochmal herzlich über das Jumpern gelacht.


Lonesome Walker
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
26.10.2013 um 19:00 Uhr
Hallo,

Zitat von Taumel:
---> Siehe Bild: 31,4 GB
Aha, wie vermutet die magischen 32 GB.

---> Kannst Dich drauf verlassen: 2004 - Mainboard AB48PN (v2.0)
Geht nur darum ob dein Board eine Platte mit mehr als 32 Gb erkennen kann oder nicht.

Du hast die Wahl zwischen zwei verschiedene Steckbrückenbelegungen wählen zu dürfen. (Kaputt machen kannst du dabei nichts)
http://www.seagate.com/files/www-content/support-content/documentation/ ...
oder die von Cthluhu gepostete.

Laut dem Seagate/Samsung Datenblatt wäre deine tatsächlich als Slave gejumpered (aber es ist wohl nicht das richtige).

http://support-us.samsung.com/cyber/popup/iframe/pop_troubleshooting_fr ...

http://support-us.samsung.com/cyber/popup/iframe/pop_troubleshooting_fr ...

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: Taumel
26.10.2013 um 22:56 Uhr
Verboten ist es nicht nur brauchst dich dann auch nicht wundern wenn Win 8 nicht drauf läuft.

Sorry; WER hat hier was von Windows 8 geschrieben???


Auch interessant ist wenn du hier zur Fehlerbehebung erzählst die Festplatte ist als Slave gejumpert aber offensichtlich kein
einziger Jumper gesetzt ist. Meiner Meinung solltest du dir erst mal einpaar Grundlagen erarbeiten bevor du an solchen altsystemen
Arbeitest.

Nochmal zum Mitschreiben: Ich habe die Jumper setzen ALLE durchprobiert um eventuell rauszubekommen, warum sie lt. Zeichnung nicht die 80 GB anzeigt. Hab es also auch so gemacht wie auf der FP abgebildet; also OHNE Jumper! Ganz so blöd bin ich dann doch nicht, dass ich nicht lesen kann. Und Dir nochmal zum Nachvollziehen dieser Link von Samsung zur Jumperei, wo man klar erkennt-ohne Jumper = Slave. Soviel zur "...Grundlagen erarbeiten..."

http://support-us.samsung.com/cyber/popup/iframe/pop_troubleshooting_fr ...

Und Du kannst auch noch oben in dem Bild sehen, dass dort KEIN Jumper gesetzt ist und trotzdem nur rund 40 GB angezeigt werden.


Zu deiner Festplatte, setze die Jumper entsprechend dem Aufkleber auf der Oberseite dann wird sie auch richtig funktionieren.

Macht sie eben nicht...
Bitte warten ..
Mitglied: Taumel
26.10.2013 um 23:19 Uhr
Zitat von Cthluhu:
Hi Taumel,

Ich weiß ja nicht was auf deiner Platte steht, aber laut
http://www.donordrives.com/media/catalog/product/s/c/scan-130123-0027.j ... ist deine Platte NICHT auf Slave gejumpert. Ganz ohne
Jumper ist IMHO gar kein state. Slave wäre die Platte wenn senkrecht im der zweiten Spalte von links ein Jumper stecken
würde.
So scheint die Platte im kompatiblitätsmodus zu laufen und bietet nur 32 GByte an.

Mit freundlichen Grüßen

Cthluhu


Erstmal Danke!
Frage dazu: Kann es sein, dass es die Platte in unterschiedlicher Revision gibt?
Bitte warten ..
Mitglied: Taumel
26.10.2013 um 23:23 Uhr
So hab ich sie auch "eingestellt", ohne Jumper. Wie ich aber schon User "Cthluhu" schrieb:
Kann es sein, dass es die Platte in unterschiedlicher Revision gibt? Also unterschiedlich die Jumper gesetzt werden?
Gruß
Taumel
Bitte warten ..
Mitglied: Taumel
27.10.2013 um 08:54 Uhr
So, ich habe die Frage als gelöst eingestellt, da ich die FP nicht mehr mit den 80 GB zum laufen kriege. Danke an alle, die mit konstruktiven Vorschlägen geholfen haben!

Gruß
Taumel
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Windows Update
WSUS zeigt max. 69 Clients an (2)

Frage von TheGoodOne zum Thema Windows Update ...

Notebook & Zubehör
Laptop Bildschirm zeigt komische Farben (10)

Frage von Amanuel zum Thema Notebook & Zubehör ...

Windows Server
gelöst Wo ist der Speicherplatz hin? Festplatte voll, aber womit? Windows Server 2012R2 (9)

Frage von Andinistrator1 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (32)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...