Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Festplatten-Controller defekt? W2K

Frage Hardware Festplatten, SSD, Raid

Mitglied: pernox

pernox (Level 1) - Jetzt verbinden

08.03.2008, aktualisiert 09.03.2008, 11466 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo,

folgendes Problem beschäftigt mich:

Ich habe einen Rechner mit folgendem groben Aufbau:

Eine Samsung-IDE-40 GB-Platte mit dem System (Windows 2000 Professional, läuft dort schon seit Monaten fehlerfrei)
Eine Seagate-S-ATA 120 GB-Platte für Daten.

Nun vermute ich, dass der Controller der System-Platte defekt ist. Aber erst einmal die Historie des Problems, um zu erkennen, wie ich auf diese Vermutung komme:

Beim ganz normalen arbeiten (surfen, mailen) startete plötzlich der Rechner neu, um dann im Bootvorgang einen Bluescreen "Inaccessible Boot Device" anzuzeigen. Nochmaliges Neustarten mit dem Reset-Knopf brachte dann den Bluescreen "Das ACPI-Bios in diesem System ist nicht vollständig mit der ACPI-Konfiguration kompatibel....".
Ich habe dann im BIOS alles was mit ACPI zu tun hat, deaktiviert (obwohl es ja so vorher auch funktioniert hat).

Dann wechselten sich die beiden genannten Bluescreens unregelmäßig ab: mal der eine, mal der andere. Augetaucht sind sie aber immer an der gleichen Stelle. Beim ersten farbigen Startbildschirm mit dem kleinen blauen(?) Balken. Abgesicherter Modus brachte auch nichts.
Der Resetknopf half mir nicht immer, alle paar Male musste ich den Rechner komplett abschalten und wieder starten.

So, dann habe ich also die Installations-CD eingelegt und von dort gestartet. Nachdem die Setup-Dateien geladen wurden und die Anzeige "Setup startet Windows 2000" erschien, kam wieder ein Bluescreen. Diesmal aber mit der Meldung "NTFS_FILE_SYSTEM"

Achso, den Rechner hatte ich zwischendurch auch aufgeschraubt und nach Kabel-, Lüfter- oder sonstigen Problemen hatte ich auch gesucht, ohne Ergebnis.

Dann habe ich die inzwischen verdächtige System-Platte abgezogen und den Rechner von CD gebootet. Hat funktioniert(Soll heißen, ich kam ins Auswahlmenü zur Neu-Installation)!

Deshalb vermute ich, liegt es entweder am Controller der Platte oder am Controller auf dem Board.

Was meint ihr? Kann ich noch etwas anderes ausprobieren? Bin ich auf dem falschen Weg? Falls nein, könnte ich, falls es der Controller der Platte ist, einfach eine baugleiche Platte besorgen und den Controller austauschen?


Ich bin sehr gespannt!
Vielen Dank schonmal
Pernox
Mitglied: BigWumpus
09.03.2008 um 00:01 Uhr
Eine defekte 40GB-Samsung-HD ... wen wunderst ?
Die muß ja schon ein paar Jahre neu sein... Mit Ghost alles auf eine neue HD spiegeln und weitermachen !

BTW: Speicher ist intakt und letztens nicht erweitert ?
Bitte warten ..
Mitglied: pernox
09.03.2008 um 06:58 Uhr
Mit Ghost alles auf eine neue HD
spiegeln und weitermachen !
Das funktioniert auch, wenn der Festplatten-Controller defekt sein sollte?

BTW: Speicher ist intakt und letztens nicht
erweitert ?
Speicher hab ich jetzt nicht so genau unter die Lupe genommen, werd ich mal. Die letzte Erweiterung ist aber schon Monate her und es gab keine Probleme.

Pernox
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
09.03.2008 um 08:36 Uhr
> Mit Ghost alles auf eine neue HD
> spiegeln und weitermachen !
Das funktioniert auch, wenn der
Festplatten-Controller defekt sein sollte?

Nein dann natürlich nicht. Da musst du dir einen neuen Controller kaufen und die Festplatte einfach da anstecken. Wobei ich auch auf jeden Fall die Festplatte austauschen würde, selbst wenn der Controller wirklich hin ist.
Bitte warten ..
Mitglied: BigWumpus
09.03.2008 um 11:00 Uhr
> > Mit Ghost alles auf eine neue HD
> > spiegeln und weitermachen !
> Das funktioniert auch, wenn der
> Festplatten-Controller defekt sein
sollte?

Nein dann natürlich nicht. Da musst du
dir einen neuen Controller kaufen und die
Festplatte einfach da anstecken. Wobei ich
auch auf jeden Fall die Festplatte
austauschen würde, selbst wenn der
Controller wirklich hin ist.

Der Festplatten-Controller ist in diesem Fall der wirkliche - und der sitzt auf der Festplatte.
Auf dem Motherboard ist nur noch der AT-Bus - heute etwas in der Geschwindigkeit optimiert.
Bitte warten ..
Mitglied: pernox
09.03.2008 um 13:09 Uhr
Mein System läuft wieder! Ich habe die Platte jetzt in meinen zweiten Rechner gehängt. Ebenfalls mit W2K. Beim Start wurden Fehler im Dateisystem gemeldet und die Ausführung von CHKDSK empfohlen. So weit kam ich ja leider in dem anderen Rechner mit der Windows-CD nicht

Danach lief wieder alles auch im anderen Rechner. Ich werde jetzt gleich ein Image erstellen und später dann besser die ganze Platte auswechseln.

Danke für die Hilfe!
Pernox
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
09.03.2008 um 13:09 Uhr
Auf dem Motherboard ist nur noch der AT-Bus
- heute etwas in der Geschwindigkeit
optimiert.

Und was sind dann die ganzen Onboard RAID Controller die eigentlich schon auf jedem Board findest?
Bitte warten ..
Mitglied: BigWumpus
09.03.2008 um 14:33 Uhr
> Auf dem Motherboard ist nur noch der
AT-Bus
> - heute etwas in der Geschwindigkeit
> optimiert.

Und was sind dann die ganzen Onboard RAID
Controller die eigentlich schon auf jedem
Board findest?

Jedenfalls keine RAID-Controller, sondern weitere Festplatten-Anschlüsse, die einen AT-Bus zum Anschluß zweier Festplatten zur Verfügung stellen.
Mit RAID hat das nichts zu tun !
Das wird nur mit RAID betittelt, weil die Software dann die Arbeit macht und das Marketing etwas besser verkaufen kann. Das gleiche RAID macht Windows ab NT4 in seinen Serverversionen auch.
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
09.03.2008 um 15:49 Uhr
Jedenfalls keine RAID-Controller, sondern
weitere Festplatten-Anschlüsse, die
einen AT-Bus zum Anschluß zweier
Festplatten zur Verfügung stellen.
Mit RAID hat das nichts zu tun !
Das wird nur mit RAID betittelt, weil die
Software dann die Arbeit macht und das
Marketing etwas besser verkaufen kann. Das
gleiche RAID macht Windows ab NT4 in seinen
Serverversionen auch.

Ja genau und wenn ein Board das nicht hat muss ich mir einfach eine Zusatzkarte kaufen um dann eine Software laufen zu lassen, die dann als Treiber bezeichnet wird, die dann RAID macht. Irgendwie umständlich.
Und wenn das ganze auf Softwareebene läuft warum funktionieren dann solche RAID-Versionen ohne Betriebsystem?
Ich kann mich sicher täuschen aber irgendwie ist das nicht schlüssig.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...