Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Festplatten kaputt?! Spiele gehen nicht mehr

Frage Microsoft

Mitglied: Freakhole

Freakhole (Level 1) - Jetzt verbinden

23.04.2009, aktualisiert 24.04.2009, 6185 Aufrufe, 14 Kommentare

Spiele laufen nicht mehr richtig

Hallo,
hatte bis vor kurzen noch große Probleme mit meinen Nvidia-Treiber! da sich die nvlddmkm.sys immer aufgehangen hatte! Mitterweile habe ich einen ziemlich alten Treiber installiert und seither hängt sich der Treiber nicht mehr auf!

Man könnte meinen das nun alles wieder prima ist! doch leider hab ich immer noch Probleme beim zocken! ich zähle mall auf:

- Call of Duty 4
läuft am Anfang super mit 90 FPS nach einer Zeit gehen diese runter auf 30 bis 15 FPS

- Left4Dead
läuft bis auf leichtes ruckeln ziemlich normal nach einer Zeit gehen aber plötzlich fast alle Texturen weg und das Bild "verwischt" sich! machmall auch der selbe Fehler wie bei Counter-strike Source!

- Counterstrike Source
(das Problem hab ich schon lange)
Spiel läuft durchgehend flüssig! Nach na Zeit wirds aber unspielbar da folgendes passiert : http://www.pic-upload.de/view-1948625/valve.jpg.html




Was ich noch erwähnen könnte ist.....meine Festplatten machen ziemlich oft komische Geräusche so ne art kurzes summen und am ende ein knacken ! wenn die Festplatte betroffen ist wo grad windows drauf ist dan bleibt auch gern mall das Bild stehen! Habe HD-Tune Test gemacht! zeigt an das sie alle in Ordnung sind also keine Ahnung was ich davon halten soll.....mein Bruder meinte das die Spiele deswegen anfangen zu ruckeln oder Grafikfehler auftauchen weil das Spiel ja kurz unterbrochen wurde und es dan nicht mehr hinterher kommt! also weil die Spiele laufen ganz normal weiter wenn die Festplatte summt ausser bei Counterstrike da fing es in der Zeit an zu laggen!

Hoffe ihr könnt mir helfen smile auch das das Problem behoben wird mit den Grafiktreibern das man wieder die neusten installieren kan ohne das sich der Treiber aufhängt! und halt das die Games wieder laufen unglücklich weil im moment geht ja echt gar nichts mehr! lan's usw kan man im Moment in die Tonne treten -.-

Schonmall vielen Dank im Vorraus für die Antworten smile

__________________


Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Freakhole: Gestern, 21:46.
Mitglied: maretz
23.04.2009 um 07:50 Uhr
Punkt 1: Wenn die Festplatte solche Geräusche macht ist die meist kurz vorm Ende... Ich würde die verbleibende Zeit für eine Datensicherung nutzen und eine neue Festplatte kaufen...

Punkt 2: Es würde helfen wenn du deinen Satzbau nochmal überdenkst ... Denn der Text ist zimlich schwer zu lesen.
Bitte warten ..
Mitglied: mkuchen
23.04.2009 um 08:11 Uhr
Moin moin,

nach deiner Beschreibung der Geräusche, die deine Platten machen, würd ich dir empfehlen schonmal Angebote für neue Festplatten zu suchen.

Die werden mit höchster Wahrscheinlichkeit in nächster Zukunft komplett abrauchen....
Bitte warten ..
Mitglied: Schalterschorsch
23.04.2009 um 08:39 Uhr
Ich kann meinen Vorrednern nur zustimmen - deine Platten scheinen schon ihre letzten Atemzüge zu röcheln.
Sicher schleunigst wichtige Daten.
Wenn du einen guten upload und nicht genügend Speicherplatz dafür hast, lade deine Sicherung auf hoster wie rapidshare hoch - da hast du Volumen bis zum Abwinken und kannst für ein paar Euro nach bis zu 90 Tagen die Sicherungen dir wiederholen.
Bei winrar kannst du Archivteile erstellen. Das stellst du dann auf die Maxgrösse pro Datei des Hosters ein.
200M ergibt etwas weniger als 200 Megabyte als Beispiel.

Wenn du noch Garantie hast, mach dich auf ein paar Wochen Bearbeitungszeit gefasst.
Bitte warten ..
Mitglied: maretz
23.04.2009 um 09:15 Uhr
Ähm - die Empfehlung lautet die Sicherung bei Hostern wie Rapidshare abzulegen? Whooohoowww... Sorry, aber würdest du deine Daten (ggf. ja auch vertrauliche Daten wie Arztrechnungen, Passwortlisten, Kreditkartendaten usw.) in die Hände eines fremden Hosters geben (der auch nicht unerhebliche Bekanntheit durch das hosten von urheberrechtlich geschützten Daten erlangt hat)?

Sorry, aber da würde ich persönlich doch lieber 50 Euro mehr für ne 200 GB (oder 500er? ) USB-Platte auf den Tisch legen und dafür die Daten in meinen Händen behalten...
Bitte warten ..
Mitglied: Woolfsmann
23.04.2009 um 09:18 Uhr
Hi,

das knacken der Festplatte spricht für ne kaputte Platte.

Aber um mal was zu dem Bildeffekten zu sagen, an deiner stelle würde ich zuerst die Festplatte tauschen. Sollten die Bildeffekte damit nicht auch verschwinden würde ich bei den Bildern auf ne Kaputte Grafikkarte tippen.
Ich hatte den Effekt auch schon, immer nach kurzer Zeit bei 3D Effekten Verzehrte Texturen nicht ganz so stark wie auf deinem Bild aber sehr ähnlich. Nach dem Tausch der Grafikkarte waren sie bei mir weg.

gruß
Bitte warten ..
Mitglied: utiuti
23.04.2009 um 09:21 Uhr
Ist es 100%ig die Festplatte ?

Rein vom Verhalten her hätte ich mal auf ein Hitzeproblem geschlossen.
Schau mal ob du die GraKa bzw den ganzen Computer zusätzlich kühlen kannst (Ventilator oder ähnliches).
Einen Versuch ist es Wert

Aber das die neusten Treiben nicht funktionieren ist nicht Normal.
Schreit eigentlich nach einer Windows Neuinstallation.

Noch ein Versuch:
Rechner vom Netzwerk trennen und danach Virenscanner deaktivieren.
Dann mal zocken....
Bitte warten ..
Mitglied: Schalterschorsch
23.04.2009 um 09:33 Uhr
Zitat von maretz:
Ähm - die Empfehlung lautet die Sicherung bei Hostern wie
Rapidshare abzulegen? Whooohoowww... Sorry, aber würdest du deine
Daten (ggf. ja auch vertrauliche Daten wie Arztrechnungen,
Passwortlisten, Kreditkartendaten usw.) in die Hände eines
fremden Hosters geben (der auch nicht unerhebliche Bekanntheit durch
das hosten von urheberrechtlich geschützten Daten erlangt hat)?

Sorry, aber da würde ich persönlich doch lieber 50 Euro
mehr für ne 200 GB (oder 500er? ) USB-Platte auf den Tisch legen
und dafür die Daten in meinen Händen behalten...

Dann knack mal ein Rar- Archiv das du mit einer md5 bzw einem laaangen Passwort verschlüsselt hast ...

Das kann man auch in der wrar free- Version und ich halte das für ausreichend- so sichere ich auch meine paar 100 mb Dokumente in regelmässigen Abständen.

Das die Platten aktuell so billig sind ist ein Argument

Was haben Benutzeruploads denn mit Seriösität zu tun ?
rs.com ist die einzige site die ich kenne die keine nervige Werbung einblendet und keine regelmässig ausfallende backbones hat á la uploaded und co
Bitte warten ..
Mitglied: 68702
23.04.2009 um 12:13 Uhr
Die Festplatte würde ich auf jeden Fall tauschen, dann würde ich die Grafikkarte prüfen, ob die Kühlrippen nicht zugestaubt sind.
Wenn möglich benutze ein Tool um die Temperatur während des spielens auszulesen.
Bitte warten ..
Mitglied: 33968
23.04.2009 um 14:59 Uhr
Das Problem liegt beim Kühlen der Grafikkarte. Am Anfang läuft wie du beschreibst alles korrekt und erst nach einiger Zeit (nachdem die Grafikkarte langsam heiss wird) die Probleme.
Soll ich raten: du hast eine Zotac 9800 gtx?
Bitte warten ..
Mitglied: godlie
23.04.2009 um 15:36 Uhr
So wie sich die Symptone deuten lassen, fallen eigentlich nur 2 Bereiche ins Gewicht:
a)Festplatten

Backup Platte mit 1TB kostet net mal mehr 100 euros. Per USB ran und alles runterziehen.
Festplattenaustausch bei 2 Stück 500G ~ 100 euro.

B)Kühlung

Wie wärs mal mit Rechner aufmachen und den ganzen Dreck zu entfernen?
Ich tippe mal das da sicher eine Dicke Dreckschicht nen Lüfter verlegt hat.

Drehen sich alle Lüfter? Macht ein Lüfter besonders laute Geräusche ( ein Rattern oder so? )
Wenn du die Lüfterräder mal anschupst ( im ausgeschalteten Zustand ) laufen die schön oder
bleiben sie gleich mal wieder stehen? <-- Das dürfte dann auf einen Lagerschaden hindeuten,
heist in den meisten Fällen der Grakas nichts gutes, da die A....lüfter wegen ihrer Bauform recht
schwer zu bekommen sind, alternative was größeres draufbauen.
Bitte warten ..
Mitglied: Freakhole
23.04.2009 um 16:23 Uhr
So...hab nun mall ein wenig geschaut!

HD Tune Test nochmall gemacht mit allen 3 Festplattten keine Probleme gefunden!
Ram-Test gemacht ebenfalls keine Probleme gefunden!

Nun hab ich den CPU & die Grafikkarte entstaubt! und den Dreh-Test gemacht !
CPU dreht sich 2 Sekunden nach dem anstubsen
GPU dreht sich 3 Sekunden nach dem anstubsen!

zum thema überhitzung hab ich mir mall Speed-Fan heruntergeladen! und die Temperatur mit einem Spiel getestet!

Hier mall die die Ergebnisse :

Vor dem Spielen:

http://www.bilder-space.de/show.php?file=23.04l0pTmuppOSjsdhW.jpg


Nachdem die Grafikfehler gekommen sind:

http://www.bilder-space.de/show.php?file=23.042iLm8NKsE5efr5B.jpg


naja scheint dan wohl doch an der Grafikkarte zu liegen!! gibt es ne Möglichkeit an der Temperatur was zu ändern ausser nen Lüfter zu kaufen!?
habe die Karte noch nie aufgeschraubt! also noch nie von innen den Staub entfernt! Hät auch ein wenig Sorge etwas darin kaputt zu machen!
Bitte warten ..
Mitglied: godlie
23.04.2009 um 20:12 Uhr
Hm wenn ich mir das so ansehen dann tüngt mich schwer der Gedanke das du recht wenig Frischluft in dein System bekommst.
Wenn nan STandventilator hast, dann Casedeckel runter und vornehin damit und die Temperaturen beachten.

Kann es sein das das Teil ungünstig steht und recht wenig Luft ansaugen kann?
Abhilfe würden hier 2 Ventilatoren ( !20x120 od. 80x80 ) die einen konstanten Luftstrom durchs Gehäuse ermöglichen.

Welches Gehäuse hast denn? Barebone, Tower, Desktop, sonstiges?
Bitte warten ..
Mitglied: Freakhole
24.04.2009 um 00:30 Uhr
so...Problem scheint behoben!
habe die Grafikkarte aufgemacht und den Staub entfernt!
Nun ist die Temperatur beim zocken bei 85-89 Grad und im normalbetrieb 73-78 Grad
Die Spiele laufen nun auch Problemlos! Werde morgen schauen ob die neuen Treiber von nvidia auch wieder gehen!

Die Festplatten (soweit die das überhaupt waren) machen auch keine Geräusche mehr und Windwos friert nicht mehr ein

@godlie
Desktop
hab einen weiteren Ventilator an der Seite eingebaut!
Bitte warten ..
Mitglied: 68702
24.04.2009 um 12:25 Uhr
Ja, 100 Grad Cesius sind eindeutig zuviel, da habe ich schon so manchen Laptop sterben sehen.
Zum Glück lassen sich Desktop-PC´s leichter öffnen.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Server-Hardware
Lenovo Server System X 3650 M5 Festplatten (9)

Frage von Hendrik2586 zum Thema Server-Hardware ...

Hyper-V
gelöst Hyper-V Core vorhandene Festplatten anbinden? (4)

Frage von Stefan007 zum Thema Hyper-V ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Erkennung und -Abwehr
Spam mit eigener Domain (12)

Frage von NoobOne zum Thema Erkennung und -Abwehr ...