Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Festplattenkonfigurationsfehler

Frage Microsoft Windows Installation

Mitglied: fidis

fidis (Level 1) - Jetzt verbinden

22.01.2006, aktualisiert 30.01.2006, 5194 Aufrufe, 6 Kommentare

Problem mit Boot.ini

Hallo,

ich habe momentan 2 IDE-Festplatten an einem Controller

Platte A: 320 Gig mit Windows XP am Primary Master
Platte B: 80 Gig mit Windows XP am Primary Slave

Vorher hatte ich eine 6 Gig grosse Platte mit windows 2000 als Master
ich habe nach dem Austausch meiner mit windows 2000 bestückten alten Festplatte folgendes Problem:

<font class="code">
Jeweils beim Ersten Start nachdem der PC ausgeschaltet war(kaltstart) erkennt er die Platte B nicht (Slave not detected)
das führt dann zu einem Festplattenkonfigurationsfehler.
Nach Drücken einer beliebigen Taste Startet der PC nochmals(warmstart) pc erkennt Platte B als Slave IDE Platte und alles läuft bestens.
</font>

Was auch noch echt komisch ist wenn ich von Platte A starte sind meine Systemlaufwerke H (von Platte A)und J (von Platte B)
und wenn ich von Platte B Starte sind meine Systemlaufwerke
C (von Platte A)und D(von Platte B)

Die xp Installation auf Platte B hat keine Boot.ini ist das normal?


meine boot.ini sieht so aus:
[boot loader]
;timeout=3
default=multi(0)disk(0)rdisk(1)partition(1)\WINDOWS
[operating systems]
;multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS="Microsoft Windows XP Professional" /fastdetect
multi(0)disk(0)rdisk(1)partition(1)\WINDOWS="Microsoft Windows XP Professional" /fastdetect

Warum steht da ein ; am Anfang?

kann mir bei sovielen fragen jemand helfen

danke im voraus

fidi
Mitglied: BartSimpson
22.01.2006 um 12:10 Uhr
Das mit der boot.ini muss so sein. der bootrecord ja auf dem 1. Mater steht.
Das mit der Anordnung der Platten kannste ändern, wenn auch nicht empfohlen.
Das mit dem nicht erkennen der Platte deutet auf ein Probelm mit dem BIOS oder dem Board bzw. Platten hin. Das hat nix mit Windows zu tun. Ich würde mal schauen, ob es ein BIOS update gibt. Ebenfalls nicht auchgesclossen werden kann das beide Platten inkopatibel sind. Sowas sollte es inzwischen zwar nicht mehr geben, aber ausgeschlossen ist das nicht. Vorrausgesetzt, du hast alles richtig verkabelt.
Bitte warten ..
Mitglied: TechMech
30.01.2006 um 18:45 Uhr
Hallo, ich hab ein ähnliches Problem mit meiner neuen SATA Platte 250 GB.
Wenn ich den Rechner normal starte wird vom SATA BIOS die Platte nicht erkannt, er zeigt an das keine angeschlossen wäre.
Wenn ich vor dem Systemstart ins BIOS geh nichts verändere und wieder beende ohne zu speichern wird die Festplatte vom SATA BIOS angezeigt und erkannt.

Klingt echt komisch ist aber wirklich so. Warum?
Muss ich nun einen 1? Jobbler einstellen der jedesmal ins BIOS geht und wieder raus das ich einwandfrei arbeiten kann?

Gruss TechMech
Bitte warten ..
Mitglied: BartSimpson
30.01.2006 um 18:57 Uhr
Das klingt nach einem Bug entweder im System BIOS oder im BIOS deiner S-ATA Karte
Bitte warten ..
Mitglied: TechMech
30.01.2006 um 19:03 Uhr
SATA ist onboard. Ist das ABIT AV8. Hab aber auch schon das neueste BIOS geflasht.
Bitte warten ..
Mitglied: BartSimpson
30.01.2006 um 19:06 Uhr
Dann würde ich den Hersteller mal eine Mail schicken. Auch wenn wenig aussichten auf Erfolg bestehen, da Abit ja verkauft worden ist.
Bitte warten ..
Mitglied: TechMech
30.01.2006 um 19:32 Uhr
Naja dann versuchs ich mal so, trotzdem danke
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Heiß diskutierte Inhalte
Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (8)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (8)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (8)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...